1. Division (Belgien) 1946/47

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1. Division (Belgien) 1946/47
Meister RSC Anderlecht
Absteiger RCS La Forestoise
Royal White Star AC
Eendracht Aalst
Sint-Niklase SK
FC Brügge
Mannschaften 19
Spiele 342
Tore 1.399  (ø 4,09 pro Spiel)
Torschützenkönig Joseph Mermans (RSC Anderlecht)
Erste Division 1945/46

Die Erste Division 1946/47 war die 44. Spielzeit der höchsten belgischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 25. August 1946 und endete am 29. Juni 1947.[1]

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 19 Mannschaften spielten aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Die fünf letzten Teams stiegen ab. Die Liga wurde für die folgende Saison auf 16 Klubs reduziert.

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. RSC Anderlecht  36  21  8  7 112:590 1,90 50:22
 2. ROC Charleroi  36  18  12  6 078:490 1,59 48:24
 3. RFC Malines (M)  36  17  11  8 089:490 1,82 45:27
 4. Royal Antwerpen  36  19  7  10 072:510 1,41 45:27
 5. Royal Racing Club de Bruxelles  36  16  11  9 082:690 1,19 43:29
 6. Berchem Sport  36  17  8  11 089:820 1,09 42:30
 7. RFC Lüttich  36  19  3  14 098:640 1,53 41:31
 8. KVV Lyra (N)  36  13  10  13 064:700 0,91 36:36
 9. Standard Lüttich  36  14  8  14 076:730 1,04 36:36
10. Lierse SK  36  13  9  14 080:900 0,89 35:37
11. ARA La Gantoise  36  14  6  16 064:760 0,84 34:38
12. Beerschot AC  36  13  6  17 066:650 1,02 32:40
13. Royale Union Saint-Gilloise  36  13  6  17 086:950 0,91 32:40
14. Boom FC  36  13  6  17 053:660 0,80 32:40
15. RCS La Forestoise  36  10  9  17 055:800 0,69 29:43
16. Royal White Star AC  36  9  10  17 060:840 0,71 28:44
17. Eendracht Aalst  36  10  8  18 066:810 0,81 28:44
18. Sint-Niklase SK  36  11  4  21 053:102 0,52 26:46
19. FC Brügge (N)  36  7  8  21 056:940 0,60 22:50

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. geringere Anzahl der Niederlagen – 3. Torquotient

  • Belgischer Meister
  • Abstieg in die Zweite Division
  • (M) amtierender belgischer Meister
    (N) Neuaufsteiger

    Kreuztabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    1946/47[2] AND CHA MCH ANT RCB BER LÜT LYR SLÜ LIE GAN BEE USG BOO FOR WSW AAL NIK FCB
    1. RSC Anderlecht 3:0 3:3 3:2 4:5 4:2 3:1 3:0 1:1 2:3 6:2 3:2 6:0 3:1 2:2 4:4 3:3 7:0 7:1
    2. ROC Charleroi 3:1 1:1 4:1 1:1 5:1 2:1 3:3 4:0 4:1 1:0 3:1 1:1 1:1 5:1 2:1 3:1 2:1 6:3
    3. RFC Malines 1:1 0:0 0:2 1:0 5:0 1:2 5:0 5:2 2:1 5:0 1:1 1:0 1:2 3:0 9:2 0:2 5:0 3:1
    4. Royal Antwerpen 2:1 1:3 1:1 2:2 2:1 3:0 1:4 3:1 1:1 1:0 2:1 1:2 5:1 0:1 1:2 1:1 2:0 2:1
    5. Royal Racing Club de Bruxelles 0:0 3:2 5:2 4:3 4:4 2:2 1:0 2:2 6:2 1:0 2:2 0:2 4:0 3:2 1:3 3:5 3:1 1:0
    6. Berchem Sport 0:4 6:4 1:1 5:1 3:2 2:1 2:6 4:3 5:3 7:1 3:2 4:2 4:0 0:0 1:2 2:1 3:1 5:0
    7. RFC Lüttich 2:1 0:1 5:0 3:1 0:2 1:1 3:1 2:1 6:1 2:1 2:4 6:3 3:0 3:1 8:1 3:2 10:0 6:3
    8. KVV Lyra 4:1 1:1 2:2 0:3 2:4 2:2 4:2 0:0 2:2 1:3 2:1 5:2 0:2 3:1 1:0 2:0 1:1 2:1
    9. Standard Lüttich 1:2 3:1 0:1 1:3 3:1 3:2 1:4 2:2 4:1 5:0 1:0 4:3 3:0 4:2 1:1 3:5 3:0 3:0
    10. Lierse SK 1:2 2:1 1:5 0:3 3:3 3:3 6:1 2:5 2:2 5:1 1:2 6:2 2:2 2:2 3:2 1:1 8:0 3:1
    11. ARA La Gantoise 0:4 1:1 2:2 0:2 3:3 4:0 2:1 2:1 4:0 0:0 3:2 5:1 2:1 3:1 6:1 3:2 2:1 1:1
    12. Beerschot AC 1:4 2:0 0:3 0:0 1:1 1:1 0:1 5:0 4:1 3:5 1:2 1:4 3:0 3:0 2:0 4:2 1:0 3:2
    13. Royale Union Saint-Gilloise 2:5 2:3 1:5 0:2 5:2 4:1 2:2 3:0 1:6 5:0 4:2 6:3 3:1 6:0 4:3 0:2 2:2 6:1
    14. Boom FC 3:2 0:0 1:1 1:1 0:1 0:4 1:0 1:0 3:2 0:1 1:3 0:2 3:0 2:2 2:1 6:0 1:2 6:1
    15. RCS La Forestoise 1:4 1:1 2:2 1:3 1:3 5:1 3:0 0:0 3:1 3:4 5:3 1:0 4:2 1:0 0:2 1:0 1:3 1:1
    16. Royal White Star AC 3:3 1:1 3:4 2:2 1:2 1:3 2:1 1:2 1:1 0:1 1:1 2:1 1:1 1:3 1:1 1:2 2:1 3:1
    17. Eendracht Aalst 1:3 2:3 3:2 1:3 2:2 1:2 5:3 1:1 4:5 0:2 2:0 4:6 1:1 4:1 0:3 3:2 1:3 0:0
    18. Sint-Niklase SK 1:5 1:5 0:6 2:4 2:1 1:1 0:6 3:4 2:3 3:1 3:2 1:1 2:0 1:3 6:1 2:3 2:1 2:1
    19. FC Brügge 1:2 0:0 2:0 1:5 3:2 2:3 1:5 4:1 0:0 6:0 1:0 2:0 4:4 2:4 4:1 3:3 1:1 0:3

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. Saison 1946/47. In: wildstat.com. Abgerufen am 3. Juli 2018.
    2. Ergebnisse 1946/47. In: eu-football.info. Abgerufen am 3. Juli 2018.