Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Briefmarken-Jahrgang 1973 der Deutschen Bundespost Berlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
50 Jahre Deutscher Rundfunk
(Michel Block 4)

Der Briefmarken-Jahrgang 1973 der Deutschen Bundespost Berlin umfasste 17 Sondermarken, einen Briefmarkenblock und fünf Dauermarken. Alle Ausgaben dieses Jahrganges waren bis zum 31. Dezember 1991 frankaturgültig.

Der Nennwert der Marken betrug 8,30 DM; dazu kamen 1,70 DM als Zuschlag für wohltätige Zwecke.

Vier Sondermarken gab es nur gemeinsam als Briefmarkenblock zum Thema „50 Jahre Deutscher Rundfunk“. Mit Abmessungen von 14,8 × 10,5 cm ist dies die größte Blockausgabe der Berliner Briefmarken. Von der kleinen Serie der „Berliner Verkehrsmittel“ wurde nach 1971 mit „Schienenfahrzeugen“ der zweite Teil „Omnibusse“ ausgegeben; diese endete im Jahre 1975 mit fünf Marken zum Thema „Personenschifffahrt“. Als Ergänzungswerte der Dauermarkenserie „Unfallverhütung“ erschienen zeitgleich auch mit der Aufschrift Deutsche Bundespost Marken zum Nennwert von 50 und 70 Pfennig. Weiter kamen drei Ergänzungswerte der Dauermarkenserie Bundespräsident Gustav Heinemann an die Schalter.

Liste der Ausgaben und Motive[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Pfennig. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1973)
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 442.jpg Für die Jugend 1973: Greifvögel
20+10 6. Februar 2.655.000 Günter Magnus 442
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 443.jpg
30+15 6. Februar 2.594.000 Günter Magnus 443
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 444.jpg
40+20 6. Februar 2.597.000 Günter Magnus 444
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 445.jpg
70+35 6. Februar 2.579.000 Günter Magnus 445
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 446.jpg Berliner Verkehrsmittel (II): Omnibusse
20 30. April 12.750.000 Joachim Hans Hiller 446
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 447.jpg
20 14. September 12.450.000 Joachim Hans Hiller 447
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 448.jpg
  • Decksitzautobus (1919)
30 30. April 6.900.000 Joachim Hans Hiller 448
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 449.jpg
30 14. September 8.050.000 Joachim Hans Hiller 449
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 450.jpg
  • Doppeldeckautobus (1925)
40 30. April 7.000.000 Joachim Hans Hiller 450
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 451.jpg
40 14. September 8.000.000 Joachim Hans Hiller 451
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 452.jpg 200. Geburtstag von Ludwig Tieck
Gemälde von Carl Christian Vogel von Vogelstein
40 25. Mai 7.650.000 Bundesdruckerei Berlin 452
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 454.jpg 200. Todestag von Johann Joachim Quantz 40 12. Juni 8.500.000 Ernst Finke 454
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 455.jpg Briefmarkenblock –
50 Jahre Deutscher Rundfunk
20 23. August 3.875.010 Ernst Finke Block 4
455
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 456.jpg
30 23. August 3.875.010 Ernst Finke 456
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 457.jpg
40 23. August 3.875.010 Ernst Finke 457
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 458.jpg
70 23. August 3.875.010 Ernst Finke 458
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 459.jpg Wohlfahrtsmarken 1973: Musikinstrumente
20+10 5. Oktober 6.708.000 Isolde Monson-Baumgart 459
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 460.jpg
30+15 5. Oktober 5.721.000 Isolde Monson-Baumgart 460
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 461.jpg
40+20 5. Oktober 6.375.000 Isolde Monson-Baumgart 461
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 462.jpg
70+35 5. Oktober 4.037.000 Isolde Monson-Baumgart 462
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 463.jpg Weihnachtsmarke 1973
Weihnachtsstern
20+10 9. November 5.175.000 Isolde Monson-Baumgart 463

Dauermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1973)
Auflage
Berlin,
Bund
Entwurf Mi.-Nr.
Berlin,
Bund
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 428.jpg Dauermarkenserie: Bundespräsident Gustav Heinemann
  • Bundespräsident Gustav Heinemann
110 16. Januar 5.849.000
33.476.000
Karl Hans Walter 428
727
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 430.jpg
  • Bundespräsident Gustav Heinemann
140 16. Januar 5.654.000
19.486.000
Karl Hans Walter 430
729
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 433.jpg
  • Bundespräsident Gustav Heinemann
190 16. Januar 4.635.000
32.726.000
Karl Hans Walter 433
732
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 408, A.jpg Dauermarkenserie: Unfallverhütung
  • Nagel im Brett
50 16. Januar 35.790.000
1.104.500.000
Förtsch und Baumgarten 408
700
Stamps of Germany (Berlin) 1973, MiNr 453.jpg
  • spielendes Kind und Auto[1]
70 5. Juni 9.290.000
205.665.000
Förtsch und Baumgarten 453
773

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Briefmarken der Bundesrepublik, Berlins und der DDR von 1973 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Commons: Briefmarken anderer Staaten 1973 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das gleiche Motiv wurde am 10. September 1971 im Nennwert zu 60 Pfennig ausgegeben.