Daniela Molina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daniela Rosalba Molina (* 16. Mai 1985 in Berlin), ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Im Alter von 10 Jahren sammelte sie erste Erfahrungen als Synchronsprecherin bei diversen Berliner Synchronstudios. Parallel dazu engagierte sie sich am Schlosspark Theater (Nora oder ein Puppenheim) und der Komischen Oper Berlin (Das Märchen vom Zaren Saltan), wo sie kleine Nebenrollen spielte.

Schloßpark Theater.jpg

Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Synchronrollen (Serien)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Synchronrollen (Filme)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]