Delianuova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Delianuova
Kein Wappen vorhanden.
Delianuova (Italien)
Delianuova
Staat Italien
Region Kalabrien
Metropolitanstadt Reggio Calabria (RC)
Koordinaten 38° 14′ N, 15° 55′ OKoordinaten: 38° 14′ 0″ N, 15° 55′ 0″ O
Höhe 600 m s.l.m.
Fläche 21 km²
Einwohner 3.352 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 160 Einw./km²
Postleitzahl 89012
Vorwahl 0966
ISTAT-Nummer 080031
Volksbezeichnung deliesi
Schutzpatron S. Nicola
Website Delianuova

Delianuova ist eine italienische Stadt in der Metropolitanstadt Reggio Calabria in Kalabrien mit 3352 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Delianuova liegt 62 km nordöstlich von Reggio Calabria am nördlichen Abhang der Aspromonte. Die Nachbargemeinden sind Cosoleto, San Luca und Scido.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Kirche S. Nicola steht eine Statue aus dem 15. Jahrhundert. In der Pfarrkirche befinden sich Statuen aus dem 16. Jahrhundert. Im Ort gibt es eine Ruine eines Klosters.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Delianuova – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien