Siderno

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Siderno
Kein Wappen vorhanden.
Siderno (Italien)
Siderno
Staat Italien
Region Kalabrien
Metropolitanstadt Reggio Calabria (RC)
Koordinaten 38° 16′ N, 16° 18′ OKoordinaten: 38° 16′ 0″ N, 16° 18′ 0″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 31 km²
Einwohner 18.231 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 588 Einw./km²
Postleitzahl 89048
Vorwahl 0964
ISTAT-Nummer 080088
Volksbezeichnung Sidernesi
Schutzpatron Maria SS. di Portosalvo
Website Siderno

Siderno ist eine italienische Stadt in der Metropolitanstadt Reggio Calabria in Kalabrien mit 18.231 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Denkmal an die Opfer der Mafia

Siderno liegt 107 km nordöstlich von Reggio Calabria am Nordosthang des Aspromonte an der Küste des Ionisches Meeres. Die Nachbargemeinden sind Agnana Calabra, Gerace, Grotteria, Locri und Mammola. Der Ort besteht aus den Ortsteilen Donisi, Vennerello, Mirto, Campo, Ferraro, Zammariti, Oliveto, Pellegrina, Grappidaro, Gonia, Flavia, Salvi, Lamia, San Policarpo und Fossicalì.

Die Stadt ist für die Umgebung das landwirtschaftliche und industrielle Zentrum. Durch die Lage am Meer hat der Tourismus eine bestimmte Bedeutung.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort hat einen alten Stadtkern.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Siderno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien