Kanton Criquetot-l’Esneval

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Criquetot-l’Esneval
Region Haute-Normandie
Département Seine-Maritime
Arrondissement Le Havre
Hauptort Criquetot-l’Esneval
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 16.394 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 121 Einw./km²
Fläche 134,96 km²
Gemeinden 21
INSEE-Code 7612

Der Kanton Criquetot-l’Esneval war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Le Havre, im Département Seine-Maritime und in der Region Haute-Normandie; sein Hauptort war Criquetot-l’Esneval, Vertreter im Generalrat des Départements war von 1973 bis 2011 Charles Revet (UMP). Ihm folgte Bertrand Lefrançois (DVD) nach.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Criquetot-l’Esneval war 134,96 km² groß und hatte (2006) 15.335 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 114 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel auf 104 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 0 m in Bénouville und 137 m in Gonneville-la-Mallet.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus 21 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Angerville-l’Orcher 1.452 (2013) 9,91 147 Einw./km² 76014 76280
Anglesqueville-l’Esneval 534 (2013) 4,36 122 Einw./km² 76017 76280
Beaurepaire 493 (2013) 2,83 174 Einw./km² 76064 76280
Bénouville 173 (2013) 2,86 60 Einw./km² 76079 76790
Bordeaux-Saint-Clair 660 (2013) 10,31 64 Einw./km² 76117 76790
Criquetot-l’Esneval 2.425 (2013) 13,47 180 Einw./km² 76196 76280
Cuverville 358 (2013) 4,58 78 Einw./km² 76206 76280
Étretat 1.411 (2013) 4,07 347 Einw./km² 76254 76790
Fongueusemare 188 (2013) 11,85 16 Einw./km² 76268 76280
Gonneville-la-Mallet 1.325 (2013) 7,32 181 Einw./km² 76307 76280
Hermeville 369 (2013) 3,81 97 Einw./km² 76357 76280
Heuqueville 699 (2013) 5,05 138 Einw./km² 76361 76280
Pierrefiques 139 (2013) 2,31 60 Einw./km² 76501 76280
La Poterie-Cap-d’Antifer 445 (2013) 5,81 77 Einw./km² 76508 76280
Saint-Jouin-Bruneval 1.891 (2013) 18,82 100 Einw./km² 76595 76280
Saint-Martin-du-Bec 559 (2013) 4,12 136 Einw./km² 76615 76133
Sainte-Marie-au-Bosc 353 (2013) 3,18 111 Einw./km² 76609 76280
Le Tilleul 694 (2013) 6,27 111 Einw./km² 76693 76790
Turretot 1.520 (2013) 6,07 250 Einw./km² 76716 76280
Vergetot 433 (2013) 4,31 100 Einw./km² 76734 76280
Villainville 330 (2013) 3,65 90 Einw./km² 76741 76280

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
7.966 8.638 9.614 12.116 13.455 14.468 15.335

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]