Kanton Doudeville

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Doudeville
Region Haute-Normandie
Département Seine-Maritime
Arrondissement Rouen
Hauptort Doudeville
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 8.220 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 82 Einw./km²
Fläche 100,61 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 7615

Der Kanton Doudeville war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Rouen, im Département Seine-Maritime und in der Region Haute-Normandie; sein Hauptort war Doudeville, Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Erick Malandrin (DVD).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Doudeville war 100,61 km² groß und hatte (1999) 7.380 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 73 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel auf 135 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 75 m in Hautot-Saint-Sulpice und 167 m in Amfreville-les-Champs.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus siebzehn Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Amfreville-les-Champs 184 (2013) –  –  Einw./km² 76006 76560
Bénesville 193 (2013) –  –  Einw./km² 76077 76560
Berville 597 (2013) –  –  Einw./km² 76087 76560
Boudeville 213 (2013) –  –  Einw./km² 76129 76560
Bretteville-Saint-Laurent 180 (2013) –  –  Einw./km² 76144 76560
Canville-les-Deux-Églises 338 (2013) –  –  Einw./km² 76158 76560
Doudeville 2.552 (2013) –  –  Einw./km² 76219 76560
Étalleville 450 (2013) –  –  Einw./km² 76251 76560
Fultot 192 (2013) –  –  Einw./km² 76293 76560
Gonzeville 102 (2013) –  –  Einw./km² 76309 76560
Harcanville 504 (2013) –  –  Einw./km² 76340 76560
Hautot-Saint-Sulpice 633 (2013) –  –  Einw./km² 76348 76190
Prétot-Vicquemare 190 (2013) –  –  Einw./km² 76510 76560
Reuville 129 (2013) –  –  Einw./km² 76524 76560
Saint-Laurent-en-Caux 770 (2013) –  –  Einw./km² 76597 76560
Le Torp-Mesnil 386 (2013) –  –  Einw./km² 76699 76560
Yvecrique 668 (2013) –  –  Einw./km² 76757 76560

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2010
5.354 5.850 5.876 6.585 7.257 7.380 8.062

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]