Kanton Elbeuf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Elbeuf
Region Normandie
Département Seine-Maritime
Arrondissement Rouen
Hauptort Elbeuf
Einwohner 31.505 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 401 Einw./km²
Fläche 78,52 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 7609

Lage des Kantons Elbeuf im Département Seine-Maritime

Der Kanton Elbeuf ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Rouen im Département Seine-Maritime in der Region Normandie. Der Hauptort ist Elbeuf. Vertreter im Generalrat des Départements ist Didier Marie (PS).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Elbeuf ist 78.52 km² groß und hat (2013) 32.250 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 411 Einwohnern pro km² entspricht. Er liegt am linken Ufer der Seine, 20 Kilometer südlich von Rouen, im Mittel 80 m hoch, zwischen 2 Meter in Elbeuf und 138 Meter in La Londe.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Kanton Elbeuf gehören seit der landesweiten Neuordnung der Kantone 2015 die folgenden 6 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2014
Fläche
km²
Bevölkerungs-
dichte  Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
La Bouille 000000000000764.0000000000764 1,27 000000000000602.0000000000602 76131 76530
Elbeuf 000000000016680.000000000016.680 16,32 000000000001022.00000000001.022 76231 76500
Grand-Couronne 000000000009840.00000000009.840 16,93 000000000000581.0000000000581 76319 76530
La Londe 000000000002304.00000000002.304 30,98 000000000000074.000000000074 76391 76500
Moulineaux 000000000000963.0000000000963 3,47 000000000000278.0000000000278 76457 76530
Orival 000000000000954.0000000000954 9,55 000000000000100.0000000000100 76486 76500

Bis zur Neuordnung bestand der Kanton Elbeuf aus den 4 Gemeinden Elbeuf, La Londe, Orival und Saint-Aubin-lès-Elbeuf. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 62,64 km2.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
27.831 30.299 30.789 29.312 28.179 28.040 28.509 28.150

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]