Kanton Saint-Ouen-l’Aumône

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Saint-Ouen-l’Aumône
Region Île-de-France
Département Val-d’Oise
Arrondissement Argenteuil
Pontoise
Hauptort Saint-Ouen-l’Aumône
Einwohner 56.315 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 594 Einw./km²
Fläche 94,75 km²
Gemeinden 12
INSEE-Code 9517

Lage des Kantons Saint-Ouen-l’Aumône im
Département Val-d’Oise

Der Kanton Saint-Ouen-l’Aumône ist ein französischer Wahlkreis (Kanton) in den Arrondissements Argenteuil und Pontoise im Département Val-d’Oise und in der Region Île-de-France; sein Hauptort ist Saint-Ouen-l’Aumône. Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2004 Andrée Salgues (PS).

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Kanton Saint-Ouen-l’Aumône gehören seit der landesweiten Neuordnung der Kantone 2015 zwölf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl Arrondissement
Auvers-sur-Oise 000000000006955.00000000006.955 12,69 000000000000548.0000000000548 95039 95430 Pontoise
Butry-sur-Oise 000000000002265.00000000002.265 2,60 000000000000871.0000000000871 95120 95430 Pontoise
Frépillon 000000000003336.00000000003.336 3,35 000000000000996.0000000000996 95256 95740 Argenteuil
Frouville 000000000000363.0000000000363 7,60 000000000000048.000000000048 95258 95690 Pontoise
Hédouville 000000000000278.0000000000278 5,28 000000000000053.000000000053 95304 95690 Pontoise
Hérouville-en-Vexin 000000000000619.0000000000619 8,42 000000000000074.000000000074 95308 95300 Pontoise
Labbeville 000000000000617.0000000000617 8,07 000000000000076.000000000076 95328 95690 Pontoise
Mériel 000000000005059.00000000005.059 5,31 000000000000953.0000000000953 95392 95630 Pontoise
Méry-sur-Oise 000000000009712.00000000009.712 11,17 000000000000869.0000000000869 95394 95540 Pontoise
Nesles-la-Vallée 000000000001822.00000000001.822 13,46 000000000000135.0000000000135 95446 95690 Pontoise
Saint-Ouen-l’Aumône 000000000024087.000000000024.087 12,21 000000000001973.00000000001.973 95572 95310 Pontoise
Valmondois 000000000001202.00000000001.202 4,59 000000000000262.0000000000262 95628 95760 Pontoise
Kanton Saint-Ouen-l’Aumône 000000000056315.000000000056.315 94,75 000000000000594.0000000000594 9517 –  – 

Bis zur Neuordnung bestand der Kanton Saint-Ouen-l’Aumône aus den zwei Gemeinden Méry-sur-Oise und Saint-Ouen-l’Aumône. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 23,38 km2.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
13 426 20 656 22 839 24 852 28 595 31 859 33 021