Liste der IATA-Codes/X

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Teilliste führt alle IATA-Flughafencodes auf, die mit „X“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten.


XA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XAI ZHXY Flughafen Xinyang Xinyang Henan Volksrepublik China
XAL Flughafen Álamos Álamos Sonora Mexiko
XAP SBCH Flughafen Chapecó Chapecó Santa Catarina Brasilien
XAR DFOY Flughafen Aribinda Aribinda Sahel Burkina Faso
XAU SOOS Flugplatz Saül Saül Französisch-Guyana Frankreich

XB[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XBB Blubber Bay Seaplane Base Blubber Bay Texada Island, British Columbia Kanada
XBE Bearskin Lake Airport Bearskin Lake Ontario Kanada
XBG DFEB Flugplatz Bogandé Bogandé Est Burkina Faso
XBJ OIMB Flughafen Birdschand Birdschand Süd-Chorasan Iran
XBL HABB Flugplatz Bedele Bedele Oromia Äthiopien
XBN Flugplatz Biniguni Biniguni Milne Bay Papua-Neuguinea
XBO DFEA Flugplatz Boulsa Boulsa Centre-Nord Burkina Faso
XBR Brockville Regional Tackaberry Airport Brockville Ontario Kanada

XC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XCH YPXM Flughafen Weihnachtsinsel Weihnachtsinsel Australien
XCL Flughafen Cluff Lake Cluff Lake Saskatchewan Kanada
XCM Flughafen Chatham Chatham Ontario Kanada
XCN Coron Philippinen
XCO Flughafen Colac Colac Victoria Australien
XCR LFOK Flughafen Châlons Vatry/Paris Vatry Châlons-en-Champagne Grand Est Frankreich
XCW LFAJ Flugplatz Chaumont-Semoutiers Chaumont Grand Est Frankreich

XD[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XDE Flughafen Diebougou Diebougou Burkina Faso
XDJ Flughafen Djibo Djibo Burkina Faso
XDR LFON Flugplatz Dreux-Vernouillet Dreux Centre-Val de Loire Frankreich

XE[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XEN ZYXC Flughafen Xingcheng Xingcheng Liaoning Volksrepublik China
XES Grand Geneva Resort Airport Lake Geneva Wisconsin USA

XF[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XFN ZHXF Flughafen Xiangfan Xiangfan Hubei Volksrepublik China
XFW EDHI Flugplatz Hamburg-Finkenwerder Hamburg-Finkenwerder Hamburg Deutschland

XG[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XGA DFOG Flugplatz Gaoua Gaoua Sud-Ouest Burkina Faso
XGG DFEG Flugplatz Gorom-Gorom Gorom-Gorom Sahel Burkina Faso
XGN FNXA Flughafen Xangongo Xangongo Cunene Angola
XGR CYLU Flughafen Kangiqsualujjuaq Kangiqsualujjuaq Québec Kanada

XH[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
Es gibt keine IATA-Codes, die mit „XH“ beginnen.

XI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XIC ZUXC Flughafen Xichang Qingshan Xichang Sichuan Volksrepublik China
XIE Flugplatz Xienglom Xienglom Sainyabuli Laos
XIG SWSX Flugplatz Xinguara Xinguara Pará Brasilien
XIJ OKAJ Luftwaffenbasis Ahmad al-Jaber al-Ahmadi Kuwait
XIL ZBXH Flughafen Xilinhot Xilin Hot Innere Mongolei Volksrepublik China
XIN ZGXN Militärflughafen Xingning Xingning Guangdong Volksrepublik China
XIY ZLXY Flughafen Xi’an-Xianyang Xi’an Shaanxi Volksrepublik China

XJ[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XJD OTBH Al Udeid Air Base Al Udeid ar-Rayyan Katar
XJM OPMA Mangla Airport Mangla Jhelam, Punjab Pakistan

XK[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XKA DFEL Flugplatz Kantchari Kantchari Est Burkina Faso
XKH VLXK Flughafen Xieng Khouang Phonsavan Xieng Khouang Laos
XKS CYAQ Kasabonika Airport Kasabonika Ontario Kanada
XKY DFCA Flugplatz Kaya Kaya Centre-Nord Burkina Faso

XL[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XLB CZWH Flugplatz Lac Brochet Lac Brochet Manitoba Kanada
XLO Flugplatz Long Xuyên Long Xuyên An Giang Vietnam
XLS GOSS Flughafen Saint-Louis Saint-Louis Saint-Louis Senegal
XLU DFCL Flugplatz Léo Léo Centre-Ouest Burkina Faso
XLW EDWD Flugplatz Lemwerder Lemwerder Niedersachsen Deutschland

XM[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XMA Flugplatz Maramag Maramag Northern Mindanao Philippinen
XMC YMCO Mallacoota Airport Mallacoota Victoria Australien
XMD KMDS Madison Municipal Airport Madison South Dakota USA
XMG VNMN Flughafen Mahendranagar Bhim Datta Sudurpashchim Nepal
XMH NTGI Flugplatz Manihi Manihi Tuamotu-Archipel Französisch-Polynesien
XMI HTMI Flugplatz Masasi Masasi Mtwara Tansania
XML YMIN Minlaton Airport Minlaton South Australia Australien
XMN ZSAM Flughafen Xiamen Xiamen Fujian VR China
XMP Macmillan Pass Airport MacMillan Pass (Canol Road) Yukon Kanada
XMS SEMC Flughafen Macas Macas Morona Santiago Ecuador
XMY YYMI Yam Island Airport Yam Island Queensland Australien

XN[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XNA KXNA Northwest Arkansas Regional Airport Fayetteville / Springdale Arkansas USA
XNG Flugplatz Quảng Ngãi Quảng Ngãi Quảng Ngãi Vietnam
XNH ORTL Flughafen Nasiriya Nasiriya Dhi Qar Irak
XNN ZLXN Flughafen Xining Caojiabao Xining Qinghai VR China
XNT ZBXT Flughafen Xingtai Xingtai Hebei VR China
XNU DFON Flughafen Nouna Nouna Kossi Burkina Faso

XO[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
Es gibt keine IATA-Codes, die mit „XO“ beginnen.

XP[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XPA DFEP Flughafen Pama Pama Est Burkina Faso
XPK CZFG Flugplatz Pukatawagan Pukatawagan Manitoba Kanada
XPL MHSC Soto Cano Air Base Comayagua Comayagua Honduras
XPP CZNG Poplar River Airport Poplar River Manitoba Kanada
XPR KIEN Pine Ridge Airport Pine Ridge South Dakota USA

XQ[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XQP MRQP Flughafen Quepos Quepos Provinz Puntarenas Costa Rica
XQU Flughafen Qualicum Beach Qualicum Beach British Columbia Kanada

XR[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XRH YSRI RAAF Base Richmond Richmond New South Wales Australien
XRQ Flughafen Xinbarag Youqi Baogede Hulun Buir Innere Mongolei VR China
XRR CYDM Flughafen Ross River Ross River Yukon Kanada
XRY LEJR Flughafen Jerez de la Frontera Jerez de la Frontera Andalusien Spanien

XS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XSB OMBY Flughafen Sir Bani Yas Sir Bani Yas Abu Dhabi Vereinigte Arabische Emirate
XSC MBSC South Caicos Airport South Caicos Caicos-Inseln Turks- und Caicosinseln
XSD KTNX Tonopah Test Range Airport Tonopah Nevada USA
XSE DFES Flughafen Sebba Sebba Yagha Burkina Faso
XSI CZSN Flughafen South Indian Lake South Indian Lake Manitoba Kanada
XSO RPNO Flugplatz Siocon Siocon Zamboanga del Norte Philippinen
XSP WSSL Flughafen Singapur-Seletar Singapur Singapur

XT[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XTG YTGM Flughafen Thargomindah Thargomindah Queensland Australien
XTL CYBQ Flughafen Tadoule Lake Tadoule Lake Manitoba Kanada
XTO YTAM Flughafen Taroom Taroom Queensland Australien
XTR YTAA Flughafen Tara Tara Queensland Australien

XU[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XUZ ZSXZ Flughafen Xuzhou Guanyin Xuzhou Jiangsu VR China

XV[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XVL Flugplatz Vinh Long Vĩnh Long Vĩnh Long Vietnam

XW[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XWA KXWA Williston Basin International Airport Williston North Dakota USA

XX[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
Es gibt keine IATA-Codes, die mit „XX“ beginnen.

XY[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XYA AGGY Flughafen Yandina Yandina Central Salomonen
XYE VYYE Flugplatz Ye Ye Mon-Staat Myanmar
XYR AYED Flugplatz Edwaki Yellow River Sandaun Papua-Neuguinea

XZ[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IATA ICAO Flughafen Ort Region Land
XZA DFEZ Flughafen Zabré Zabré Centre-Est Burkina Faso