Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz (2002)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in der Schweiz im Jahr 2002. Es gab in diesem Jahr neun Nummer-eins-Singles und 16 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben

Jahreshitparaden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles Alben
  1. Las Ketchup: The Ketchup Song (Aserejé)
  2. Shakira: Whenever Wherever
  3. Eminem: Without Me
  4. Shakira: Underneath Your Clothes
  5. Elvis Presley vs. JXL: A Little Less Conversation
  6. Nelly feat. Kelly Rowland: Dilemma
  7. Tiziano Ferro: Xdono
  8. Sarah Connor: From Sarah with Love
  9. Avril Lavigne: Complicated
  10. P. Diddy feat. Usher und Loon: I Need a Girl
  1. Shakira: Laundry Service
  2. Céline Dion: A New Day Has Come
  3. Anastacia: Freak of Nature
  4. Herbert Grönemeyer: Mensch
  5. Eminem: The Eminem Show
  6. Red Hot Chili Peppers: By the Way
  7. Elvis Presley: Elvis 30 #1 Hits
  8. Robbie Williams: Swing When You’re Winning
  9. Tiziano Ferro: Rosso relativo
  10. Gotthard: One Life One Soul - Best of Ballads

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2002 in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.