Liste der Unentschieden in der National Football League seit 1974

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Unentschieden in der National Football League seit 1974 führt alle 23 Unentschieden in der US-amerikanischen American-Football-Liga National Football League (NFL) seit Einführung der Overtime zur Saison 1974.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Anfangszeit der National Football League endete ein Regular-Season-Spiel immer nach Ende des vierten Viertels. Aus diesem Grund kam es zu vielen Unentschieden, die meisten in der Saison 1920, in welcher 17 Spiele ohne Sieger endeten. Da beim Sport in den Vereinigten Staaten ein Unentschieden ein überwiegend unerwünschtes Ergebnis ist – so ist die NFL derzeit die einzige Liga der Big Four (NFL, MLB, NBA und NHL), in welcher Unentschieden in einem regulären Spiel möglich sind – modifizierte die NFL 1974 ihre Regeln dahingehend, dass bei einem Gleichstand zu Ende der regulären Spielzeit ein weiteres Viertel gespielt wird. Die erste Mannschaft, der in dieser Zeit es gelingt, Punkte zu erzielen, beendet das Spiel (Sudden Death) und gewinnt. Gelingt dies keiner Mannschaft, so endet ein Spiel weiterhin Unentschieden. Diese Regelung wurde jedoch immer wieder kritisiert, da diese Regelung der Mannschaft, welche den Münzwurf zu Beginn der Overtime gewinnt und damit meist als erste den Ballbesitz erhielt, einen großen Vorteil verschafft. 2012 folgte daher die nächste Regeländerung. Seitdem beendet ein Field Goal im ersten Drive der Overtime nicht das Spiel, jedoch weiterhin jeder andere Punktgewinn. Wird im ersten Drive ein Field Goal erzielt, so erhält auch die Mannschaft, die noch nicht im Ballbesitz war, die Chance, mit einem Field Goal auszugleichen oder mit einem Touchdown zu gewinnen. Erfolgt ein Ausgleich, so gelten die gleichen Regeln wie vor 2012: jeder weitere Punktgewinn beendet das Spiel und bei Ablauf der Zeit endet das Spiel unentschieden.[1] Seit 2017 ist die Overtime nicht mehr 15 Minuten lang, sondern nur noch 10 Minuten dauernd.[2]

Liste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# Datum Heimmannschaft Auswärtsmannschaft Endstand Anmerkungen
1 22. November 1974 Denver Broncos Pittsburgh Steelers 35:35
  • Erstes Regular-Season-Spiel mit Overtime[3]
  • Broncos-Kicker Jim Turner verschoss ein 41-Yard-Field-Goal in Overtime[3]
2 19. September 1976 Minnesota Vikings Los Angeles Rams 10:10
3 26. November 1978 Green Bay Packers Minnesota Vikings 10:10
4 12. Oktober 1980 Tampa Bay Buccaneers Green Bay Packers 14:14
5 04. Oktober 1981 Miami Dolphins New York Jets 28:28
  • Jets-Kicker Pat Leahy verschoss ein 48-Yard-Field-Goal in Overtime[5]
6 19. Dezember 1982 Baltimore Colts Green Bay Packers 20:20
  • Packers-Kicker verschoss ein Field Goal in Overtime, Colts Field-Goal-Versuch in Overtime wird geblockt[6]
7 24. Oktober 1983 St. Louis Cardinals New York Giants 20:20
8 04. November 1984 Detroit Lions Philadelphia Eagles 23:23
9 19. Oktober 1986 Atlanta Falcons San Francisco 49ers 10:10
10 07. Dezember 1986 Philadelphia Eagles St. Louis Cardinals 10:10
  • Cardinals-Kicker verschoss zwei, Eagles-Kicker ein Field-Goal-Versuch[9]
11 20. September 1987 Green Bay Packers Denver Broncos 17:17
  • Beide Mannschaften verschossen ein Field Goal in der Overtime[10]
12 02. Oktober 1988 New York Jets Kansas City Chiefs 17:17
  • Jets-Kicker Pat Leahy verschoss ein 44-Yard-Field-Goal in Overtime[11]
13 19. November 1989 Cleveland Browns Kansas City Chiefs 10:10
14 16. November 1997 Baltimore Ravens Philadelphia Eagles 10:10
  • Beide Mannschaften verschossen ein Field Goal in der Overtime[13]
15 23. November 1997 Washington Redskins New York Giants 7:7
16 10. November 2002 Pittsburgh Steelers Atlanta Falcons 34:34
  • Steelers Field-Goal-Versuch in Overtime wird geblockt[15]
17 16. November 2008 Cincinnati Bengals Philadelphia Eagles 13:13
  • Bengals-Kicker Shayne Graham verschoss ein 47-Yard-Field-Goal in Overtime[16]
  • Eagles-Quarterback Donovan McNabb sagte nach dem Spiel die bekannte Aussage, dass er nicht wusste, dass ein Spiel in der NFL Unentschieden enden kann.[17][18]
18 11. November 2012 San Francisco 49ers St. Louis Rams 24:24
  • Beide Mannschaften verschossen ein Field Goal in der Overtime[19]
19 24. November 2013 Green Bay Packers Minnesota Vikings 24:24
  • Beide Mannschaften erzielten ein Field Goal in der Overtime[20]
20 12. Oktober 2014 Cincinnati Bengals Carolina Panthers 37:37
  • Höchstes Unentschieden in der NFL-Geschichte[21]
  • Bengals-Kicker Mike Nugent verschoss ein 36-Yard-Field-Goal bei auslaufender Zeit[22]
  • Beide Mannschaften erzielten ein Field Goal in der Overtime[21]
21 23. Oktober 2016 Arizona Cardinals Seattle Seahawks 6:6
  • Erstes Unentschieden ohne Touchdown seit 1972[23]
  • Beide Mannschaften erzielten in ihren ersten Drives in der Overtime ein Field Goal und vergaben später ein Field-Goal-Versuch aus weniger als 30 Yards[23]
  • Niedrigste Punktzahl in einem Unentschieden seit Einführung der Overtime-Regel[23]
22 30. Oktober 2016 Cincinnati Bengals Washington Redskins 27:27
23 09. September 2018 Cleveland Browns Pittsburgh Steelers 21:21
  • Steelers-Kicker Chris Boswell verschoss Field Goal, Field-Goal-Versuch der Browns wurde geblockt[25]
24 16. September 2018 Green Bay Packers Minnesota Vikings 29:29

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Christian Riedel: 111 Gründe American Football zu lieben. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2015, ISBN 978-3-86265-513-7, S. 208–210.
  2. NFL owners approve shortening overtime to 10 minutes. Abgerufen am 10. September 2018 (englisch).
  3. a b 40th Anniversary Season: Steelers, Broncos struggle to 35-35 tie. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  4. Viking-Ram tie all Fran's fault. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  5. JETS AND DOLPHINS PLAY TO A 28-28 TIE. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  6. Colts, Packers Grind Past Overtime to Tie. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  7. MISTAKES HURT GIANTS IN TIE. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  8. Lions Boot It, Tie Eagles. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  9. PRO FOOTBALL : Cardinals, Eagles Tie in Overtime, 10-10. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  10. Packers Tie Up Broncos in the Rain, 17-17 : Karlis Misses 40-Yard Field Goal Try in Final Seconds of Overtime. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  11. Chiefs Rally to Tie Jets. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  12. Lowery, Chiefs Fit to Be Tied, 10-10. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  13. Eagles, Ravens Got What They Deserved The 10-10 Tie Is What Eagles, Ravens Deserved * Hoying 26-for-38 For 276 Yards In First Start As Teams Played 75 Minutes And Had Only One Td Apiece. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  14. Redskins' Offense Hits Wall in 7-7 Tie. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  15. First tie in five years has a bit of everything. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  16. Quick Take: Eagles-Bengals fit to be tied. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  17. Christian Riedel: 111 Gründe American Football zu lieben. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2015, ISBN 978-3-86265-513-7, S. 210.
  18. Tie of 2002 gave Steelers and Falcons a rare bond. Abgerufen am 25. Oktober 2016 (englisch).
  19. 49ers, Rams play to NFL's first tie in four years. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  20. Vikings vs. Packers 2013 results: Game ends in rare 26-26 tie. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  21. a b Bengals, Panthers have highest-scoring tie game ever. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  22. Bengals, Panthers finish without a winner in season's first tie. Abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  23. a b c Ryan Wilson: Seahawks, Cardinals set football back 100 years with overtime draw: Six takeaways. CBS, 24. Oktober 2016, abgerufen am 24. Oktober 2016 (englisch).
  24. a b NFL Week 8: Redskins, Bengals give London a taste of a tie. Abgerufen am 30. Oktober 2016 (englisch).
  25. Browns don't lose, but tie Steelers in sloppy affair. Abgerufen am 10. September 2018 (englisch).
  26. Packers, Vikings settle for OT tie, 29-29. Abgerufen am 17. September 2018 (englisch).