Montesson (Yvelines)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Montesson
Montesson (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Île-de-France
Département (Nr.) Yvelines (78)
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Houilles
Gemeindeverband Saint-Germain Boucles de Seine
Koordinaten 48° 56′ N, 2° 8′ OKoordinaten: 48° 56′ N, 2° 8′ O
Höhe 23–56 m
Fläche 7,36 km²
Einwohner 14.991 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 2.037 Einw./km²
Postleitzahl 78360
INSEE-Code
Website https://www.montesson.fr/

Das Rathaus von Montesson

Montesson ist eine französische Gemeinde mit 14.991 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Yvelines in der Region Île-de-France. Sie liegt in einer Flussschleife im Westen von Paris am rechten Ufer der Seine.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Baesweiler (Deutschland) seit 1990
  • Thame (Vereinigtes Königreich) seit 2001

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes des Yvelines. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-070-1, S. 1107–1110.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Montesson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien