Mozac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mozac
Wappen von Mozac
Mozac (Frankreich)
Mozac
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Puy-de-Dôme (63)
Arrondissement Riom
Kanton Châtel-Guyon
Gemeindeverband Riom Limagne et Volcans
Koordinaten 45° 54′ N, 3° 6′ OKoordinaten: 45° 54′ N, 3° 6′ O
Höhe 340–424 m
Fläche 4,03 km²
Einwohner 3.877 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 962 Einw./km²
Postleitzahl 63200
INSEE-Code
Website http://www.mairie-mozac.fr/

Blick auf Mozac

Mozac ist eine französische Gemeinde mit 3.877 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Puy-de-Dôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Riom im Kanton Châtel-Guyon.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde, ein westlicher Vorort von Riom, umfasst 4,05 Quadratkilometer auf 340 bis 424 m Meereshöhe. Das Gemeindegebiet wird vom Fluss Ambène durchquert.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1790 1881 1912 1927 1940 1954 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 1026 1140 1034 938 1050 1129 1421 1795 2127 3057 3496 3671 3510
Quellen: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Mozac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien