NBA Most Improved Player Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der NBA Most Improved Player Award wird seit der Saison 1985/86 an einen Spieler vergeben, der sich im Vergleich zur vergangenen Saison verbessert hat. Diese Auszeichnung wird jährlich von der US-Basketball-Liga National Basketball Association vergeben.

Der aktuelle Preisträger der Saison 2018/19 ist Pascal Siakam von den Toronto Raptors.

Most Improved Player
Saison Gewinner Nationalität Team
1985/86 Alvin Robertson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten San Antonio Spurs
1986/87 Dale Ellis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Seattle SuperSonics
1987/88 Kevin Duckworth Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Portland Trail Blazers
1988/89 Kevin Johnson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Phoenix Suns
1989/90 Rony Seikaly Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
LibanonLibanon Libanon
Miami Heat
1990/91 Scott Skiles Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Orlando Magic
1991/92 Pervis Ellison Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Washington Bullets
1992/93 Mahmoud Abdul-Rauf Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Denver Nuggets
1993/94 Don MacLean Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Washington Bullets
1994/95 Dana Barros Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Philadelphia 76ers
1995/96 Gheorghe Mureșan RumänienRumänien Rumänien Washington Bullets
1996/97 Isaac Austin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Miami Heat
1997/98 Alan Henderson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Atlanta Hawks
1998/99 Darrell Armstrong Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Orlando Magic
1999/00 Jalen Rose Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Indiana Pacers
2000/01 Tracy McGrady Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Orlando Magic
2001/02 Jermaine O’Neal Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Indiana Pacers
2002/03 Gilbert Arenas Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Golden State Warriors
2003/04 Zach Randolph Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Portland Trail Blazers
2004/05 Bobby Simmons Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Los Angeles Clippers
2005/06 Boris Diaw FrankreichFrankreich Frankreich Phoenix Suns
2006/07 Monta Ellis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Golden State Warriors
2007/08 Hidayet Türkoğlu TurkeiTürkei Türkei Orlando Magic
2008/09 Danny Granger Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Indiana Pacers
2009/10 Aaron Brooks Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Houston Rockets
2010/11 Kevin Love Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Minnesota Timberwolves
2011/12 Ryan Anderson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Orlando Magic
2012/13 Paul George Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Indiana Pacers
2013/14 Goran Dragić SlowenienSlowenien Slowenien Phoenix Suns
2014/15 Jimmy Butler Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chicago Bulls
2015/16 C. J. McCollum Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Portland Trail Blazers
2016/17 Giannis Antetokounmpo GriechenlandGriechenland Griechenland Milwaukee Bucks
2017/18 Victor Oladipo Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Indiana Pacers
2018/19 Pascal Siakam KamerunKamerun Kamerun Toronto Raptors