Ronnie Tober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ronnie Tober

Ronnie Tober (eigentlich: Ronald Edwin Tober; * 21. April 1945 in Bussum) ist ein niederländischer Schlagersänger.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Alter von drei Jahren kam Tober mit seiner Familie nach Albany in die Vereinigten Staaten. Er wurde dort als Sänger aktiv und hatte Auftritte beim lokalen Fernsehsender und betätigte sich als Musicaldarsteller. Nach einem Auftritt in der niederländischen Musiksendung Off the Cuff 1963 wurde er von einer örtlichen Plattenfirma entdeckt. Mit Iedere Avond erschien 1964 seine Debütsingle. 1966 hatte er eine erfolgreiche Teilnahme beim Sopot Festival, seine Teilnahme beim Eurovision Song Contest 1968 in London mit dem Schlager Morgen hingegen endete mit dem letzten Platz.

Ronnie Tober blieb über Jahrzehnte ein bekannter Schlagersänger in den Niederlanden. 2003 gründete er die Stiftung Ronnie Tober Foundation, die sich um Menschen mit geistiger Behinderung kümmert.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1965: De Ronnie Tober Show
  • 1969: Ronnie Tober successen
  • 1971: Kerstfeest Met Ronnie Tober
  • 1972: Met Een Roos In Je Blonde Haren
  • 1973: Yesterday’s Dreams
  • 1979: De Zon In M’n Hart
  • 1981: Christmas Around The World
  • 1981: Ronnie Tober, Voor jou alleen
  • 1999: Honeymoon Souvenirs
  • 2002: Zelfportret
  • 2003: Zoals Ik Ben
  • 2008: Nu
  • 2013: That’s What Friends Are For

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
NL NL
1965 Iedere Avond
NL11
(15 Wo.)NL
Geweldig
NL23
(5 Wo.)NL
Verboden Vruchten
NL37
(1 Wo.)NL
1969 Arrivederci Ans
Ronnie Tober successen
NL23
(3 Wo.)NL
1971 Rozen Voor Sandra
NL16
(10 Wo.)NL
1972 Met Een Roos In Je Blonde Haren
Met Een Roos In Je Blonde Haren
NL30
(5 Wo.)NL
1974 Mamma Weet Wat Goed Is
NL31
(3 Wo.)NL
1975 Naar De Kermis
NL11
(5 Wo.)NL
mit Ciska Peters
Een Heel Gelukkig Kerstfeest
NL10
(3 Wo.)NL
Various Artists

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chartquellen: NL