Yves (Charente-Maritime)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yves
Yves (Frankreich)
Yves
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente-Maritime
Arrondissement La Rochelle
Kanton Châtelaillon-Plage
Gemeindeverband La Rochelle
Koordinaten 46° 1′ N, 1° 3′ WKoordinaten: 46° 1′ N, 1° 3′ W
Höhe 0–18 m
Fläche 25,75 km2
Einwohner 1.475 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 57 Einw./km2
Postleitzahl 17340
INSEE-Code
Website http://commune-yves.fr

Rathaus von Yves

Yves ist eine französische Gemeinde mit 1.475 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Charente-Maritime in der Region Nouvelle-Aquitaine. Yves gehört zum Arrondissement La Rochelle und zum Kanton Châtelaillon-Plage (bis 2015: Kanton Rochefort-Nord). Die Einwohner werden Yvéens genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yves liegt am Atlantischen Ozean. Umgeben wird Yves von den Nachbargemeinden Châtelaillon-Plage im Norden und Nordwesten, Saint-Vivien im Norden, Thairé im Nordosten, Ballon im Osten, Breuil-Magné im Südosten, Saint-Laurent-de-la-Prée im Süden sowie Fouras im Südwesten.

Die Route nationale 137 durchquert die Gemeinde.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1806 1876 1911 1921 1936 1946 1954 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 110 292 317 342 357 417 440 514 504 531 807 893 1.057 1.359 1.464
Quelle: Cassini und INSEE

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Étienne
  • Kirche Saint-Étienne
  • Schloss Le Passage
  • Reste des Atlantikwalls

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Charente-Maritime. Flohic Editions, Band 2, Paris 2002, ISBN 2-84234-129-5, S. 660–661.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Yves (Charente-Maritime) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien