Fußball-Weltmeisterschaft 2006/Gruppe B

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Resultate der Gruppe B der Fußball-Weltmeisterschaft 2006:

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. EnglandEngland England 3  2  1  0 005:200  +3 07
 2. SchwedenSchweden Schweden 3  1  2  0 003:200  +1 05
 3. Paraguay 1990Paraguay Paraguay 3  1  0  2 002:200  ±0 03
 4. Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago 3  0  1  2 000:400  −4 01

England – Paraguay 1:0 (1:0)[Bearbeiten]

England Paraguay Aufstellung
EnglandEngland
10. Juni 2006 um 15:00 Uhr in Frankfurt am Main (FIFA WM-Stadion)
Zuschauer: 48.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Marco Antonio Rodríguez (MexikoMexiko Mexiko)
ParaguayParaguay
Aufstellung England gegen Paraguay
Paul RobinsonGary Neville, Rio Ferdinand, John Terry, Ashley ColeDavid Beckham (C)Kapitän der Mannschaft, Steven Gerrard, Frank Lampard, Joe Cole (83. Owen Hargreaves) – Michael Owen (56. Stewart Downing), Peter Crouch
Trainer: Sven-Göran Eriksson (SchwedenSchweden Schweden)
Justo Villar (8. Aldo Bobadilla) – Denis Caniza, Carlos Gamarra (C)Kapitän der Mannschaft, Julio César Cáceres, Delio Toledo (82. Jorge Núñez) – Carlos Bonet (68. Nelson Cuevas), Roberto Acuña, Carlos Humberto Paredes, Cristian RiverosNelson Valdez, Roque Santa Cruz
Trainer: Aníbal Ruiz (UruguayUruguay Uruguay)
Eigentor 1:0 Gamarra (3., Eigentor)
Gelbe Karten Gerrard (19.), Crouch (63.) Gelbe Karten Valdez (22.)
Player of the Match: Frank Lampard (England)

Besonderheiten:

  • Gamarra erzielt das früheste Eigentor der WM-Geschichte.
  • Die Auswechslung von Paraguays Torhüter Villar in der 8. Spielminute war der früheste Torwartwechsel in der WM-Geschichte.

Trinidad und Tobago – Schweden 0:0[Bearbeiten]

Trinidad und Tobago Schweden Aufstellung
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago
10. Juni 2006 um 18:00 Uhr in Dortmund (FIFA WM-Stadion)
Zuschauer: 62.959 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Shamsul Maidin (SingapurSingapur Singapur)
SchwedenSchweden
Aufstellung Trinidad und Tobago gegen Schweden
Shaka HislopDennis Lawrence, Brent Sancho, Avery John, Cyd GrayChristopher Birchall, Carlos Edwards, Densill Theobald (67. Aurtis Whitley) – Collin Samuel (53. Cornell Glen), Dwight Yorke (C)Kapitän der MannschaftStern John
Trainer: Leo Beenhakker (NiederlandeNiederlande Niederlande)
Rami ShaabanNiclas Alexandersson, Olof Mellberg (C)Kapitän der Mannschaft, Teddy Lučić, Erik EdmanTobias Linderoth (73. Kim Källström) – Christian Wilhelmsson (79. Mattias Jonson), Fredrik Ljungberg, Anders Svensson (62. Marcus Allbäck) – Henrik Larsson, Zlatan Ibrahimović
Trainer: Lars Lagerbäck
Gelbe Karten A. John (15.)Gelbe KarteGelb-Rote Karte, Yorke (74.) Gelbe Karten Larsson (90.)
Gelb-Rote Karten A. John (46., wiederholtes Foulspiel)
Player of the Match: Dwight Yorke (Trinidad und Tobago)

Besonderheiten:

  • Dieses Spiel war die erste Partie Trinidad und Tobagos bei einer Weltmeisterschaft.
  • Avery John (Trinidad und Tobago) erhielt den ersten Platzverweis der Weltmeisterschaft.
  • Bei beiden Mannschaften verletzten sich beim Aufwärmen vor dem Spiel die Stammtorhüter, so dass die Ersatzkeeper ins Tor mussten.

England – Trinidad und Tobago 2:0 (0:0)[Bearbeiten]

England Trinidad und Tobago Aufstellung
EnglandEngland
15. Juni 2006 um 18:00 Uhr in Nürnberg (Frankenstadion)
Zuschauer: 41.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Tōru Kamikawa (JapanJapan Japan)
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago
Aufstellung England gegen Trinidad und Tobago
Paul RobinsonAshley Cole, John Terry, Jamie Carragher (58. Aaron Lennon), Rio FerdinandSteven Gerrard, David Beckham (C)Kapitän der Mannschaft, Frank Lampard, Joe Cole (75. Stewart Downing) – Michael Owen (58. Wayne Rooney), Peter Crouch
Trainer: Sven-Göran Eriksson (SchwedenSchweden Schweden)
Shaka HislopCarlos Edwards, Brent Sancho, Dennis Lawrence, Cyd GrayChristopher Birchall, Aurtis Whitley, Densill Theobald (85. Evans Wise), Dwight Yorke (C)Kapitän der MannschaftStern John, Kenwyne Jones (70. Cornell Glen)
Trainer: Leo Beenhakker (NiederlandeNiederlande Niederlande)
Tor 1:0 Crouch (83.)
Tor 2:0 Gerrard (90.+1′)
Gelbe Karten Lampard (64.) Gelbe Karten Theobald (18.), Whitley (19.), Jones (45.+1'), Hislop (47.), Gray (56.)
Player of the Match: David Beckham (England)

Schweden – Paraguay 1:0 (0:0)[Bearbeiten]

Schweden Paraguay Aufstellung
SchwedenSchweden
15. Juni 2006 um 21:00 Uhr in Berlin (Olympiastadion)
Zuschauer: 72.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Ľuboš Micheľ (SlowakeiSlowakei Slowakei)
ParaguayParaguay
Aufstellung Schweden gegen Paraguay
Andreas IsakssonNiclas Alexandersson, Olof Mellberg (C)Kapitän der Mannschaft, Teddy Lučić, Erik EdmanTobias Linderoth, Kim Källström (86. Johan Elmander), Christian Wilhelmsson (68. Mattias Jonson), Fredrik LjungbergZlatan Ibrahimović (46. Marcus Allbäck), Henrik Larsson
Trainer: Lars Lagerbäck
Aldo BobadillaDenis Caniza, Julio César Cáceres, Carlos Gamarra (C)Kapitän der Mannschaft, Jorge NúñezCarlos Bonet (81. Edgar Barreto), Roberto Acuña, Cristian Riveros (62. Julio Dos Santos) – Carlos Humberto ParedesRoque Santa Cruz (63. Dante López), Nelson Valdez
Trainer: Aníbal Ruiz (UruguayUruguay Uruguay)
Tor 1:0 Ljungberg (89.)
Gelbe Karten Linderoth (14.), Lučić (48.), Allbäck (60.) Gelbe Karten Caniza (3.), Acuña (51.), Paredes (74.), Barreto (85.)
Player of the Match: Fredrik Ljungberg (Schweden)

Schweden – England 2:2 (0:1)[Bearbeiten]

Schweden England Aufstellung
SchwedenSchweden
20. Juni 2006 um 21:00 Uhr in Köln (FIFA WM-Stadion Köln)
Zuschauer: 45.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Massimo Busacca (SchweizSchweiz Schweiz)
EnglandEngland
Aufstellung Schweden gegen England
Andreas IsakssonNiclas Alexandersson, Olof Mellberg (C)Kapitän der Mannschaft, Teddy Lučić, Erik EdmanTobias Linderoth (90.+1' Daniel Andersson), Kim Källström, Mattias Jonson (54. Christian Wilhelmsson), Fredrik LjungbergMarcus Allbäck (75. Johan Elmander), Henrik Larsson
Trainer: Lars Lagerbäck
Paul RobinsonAshley Cole, John Terry, Jamie Carragher, Rio Ferdinand (56. Sol Campbell) – Owen Hargreaves, David Beckham (C)Kapitän der Mannschaft, Frank Lampard, Joe ColeMichael Owen (4. Peter Crouch), Wayne Rooney
Trainer: Sven-Göran Eriksson (SchwedenSchweden Schweden)

Tor 1:1 Allbäck (51.)

Tor 2:2 Larsson (90.)
Tor 0:1 J. Cole (34.)

Tor 1:2 Gerrard (85.)
Gelbe Karten Alexandersson (83.), Ljungberg (87.) Gelbe Karten Hargreaves (76.)
Player of the Match: Joe Cole (England)

Besonderheit:

  • Allbäck erzielte das 2000. Tor der WM-Geschichte.

Paraguay – Trinidad und Tobago 2:0 (1:0)[Bearbeiten]

Paraguay Trinidad und Tobago Aufstellung
ParaguayParaguay
20. Juni 2006 um 21:00 Uhr in Kaiserslautern (Fritz-Walter-Stadion)
Zuschauer: 46.000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Roberto Rosetti (ItalienItalien Italien)
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago
Aufstellung Paraguay gegen Trinidad und Tobago
Aldo BobadillaDenis Caniza (89. Paulo da Silva), Carlos Gamarra (C)Kapitän der Mannschaft, Julio César Cáceres (77. Julio Manzur), Jorge NúñezRoberto Acuña, Carlos Humberto Paredes, Julio Dos Santos, Edgar BarretoNelson Valdez (66. Nelson Cuevas), Roque Santa Cruz
Trainer: Aníbal Ruiz (UruguayUruguay Uruguay)
Kelvin JackBrent Sancho, Dennis Lawrence, Avery John (31. Kenwyne Jones), Carlos EdwardsChristopher Birchall, Aurtis Whitley (67. Russell Latapy), Densill Theobald, Dwight Yorke (C)Kapitän der Mannschaft, Stern John, Cornell Glen (41. Evans Wise)
Trainer: Leo Beenhakker (NiederlandeNiederlande Niederlande)
Eigentor 1:0 Sancho (25., Eigentor)
Tor 2:0 Cuevas (86.)
Gelbe Karten Paredes (30.), Dos Santos (54.) Gelbe Karten Sancho (45.), Whitley (48.)
Player of the Match: Julio Dos Santos (Paraguay)