Liste bekannter Katzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt reale Katzen, welche durch Besonder- und Eigenheiten berühmt wurden. Für fiktive Katzen siehe Liste fiktionaler Tiere#Katzen.

Die Liste bekannter Katzen behandelt diejenigen Katzen, die durch Besonder- und Eigenheiten berühmt wurden.

Legende[Bearbeiten]

Name Name der beschriebenen Katze.
Rasse Rasse der beschriebenen Katze. Wenn die Spalte leer ist, ist die Rasse unbekannt.
Lebenszeit Die Lebenszeit der beschriebenen Katze, oder die Geburts- und Sterbedaten.
Bemerkungen Grund, weshalb die beschriebene Katze berühmt wurde.
Bild Ein Bild der beschriebenen Katze, sofern vorhanden.
Quellen Quellen der angegebenen Daten.

Liste[Bearbeiten]

Name Rasse Lebenszeit Bemerkungen Bild Quellen
Bob Hauskatze * vor 2010 Straßenmusiker James Bowen fand Bob in London und nahm ihn bei sich auf. Er veröffentlichte mehrere Bücher über das Zusammenleben mit dem Kater, der ihn bis heute begleitet. James bowen (author).jpeg [1]
Casper Hauskatze * 1997; † 14. Januar 2010 Er erhielt durch Busfahrten weltweite Aufmerksamkeit. [2]
Cat Mandu Hauskatze * 1995; † 2002 Gewählte Parteivorsitzende der Official Monster Raving Loony Party. [3]
CC Hauskatze * 22. Dezember 2001 Erstes geklontes Haustier. Ccandowner2003.jpg [4]
Chibi Hauskatze * 12. Mai 2000 Assistent der Bahnhofsvorsteherin Tama. Assistant stationmaster Chibi.jpg [5]
Colonel Meow Mix aus Perser- und Colourpoint * 2011; † 29. Januar 2014 Zu Lebzeiten Katze mit dem längsten Fell mit Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde und Internet-Phänomen. [6]
Dewey Readmore Books Hauskatze * November 1987; † 29. November 2006 Bibliothekskater in Spencer. Dewey cat.jpg [7]
F. D. C. Willard Siamkatze 20. Jahrhundert Eigentlich Chester; veröffentlichte mehrere Facharbeiten über Tieftemperaturphysik. FDC Willard - lapa.svg [8][9]
Freya Hauskatze * April 2009 Seit 2012 Chief Mouser to the Cabinet Office. [10]
Grumpy Cat Mix aus Snowshoe, Ragdoll und Perser * 4. April 2012 Internet-Phänomen, eigentlich Tardar Sauce, wurde durch ihren mürrischen Gesichtsausdruck berühmt. Grumpy Cat by Gage Skidmore.jpg [11]
Hodge 18. Jahrhundert Kater von Samuel Johnson, der durch eine Passage in dessen Biografie Berühmtheit erlangte. 1997 erhielt er ein eigenes Denkmal vor Johnsons einstigen Wohnsitz. Hodge Cat.jpg [12]
Humphrey Hauskatze * 1988; † 15. März 2006 Zwischen 1989 und 1997 Chief Mouser to the Cabinet Office. [13]
India American Shorthair * 13. Juli 1990; † 4. Januar 2009 Katze von US-Präsident George W. Bush und seiner Ehefrau Laura Bush. IndioCat.jpg [14]
Jessie Hauskatze Lief nach einem Umzug 3000 km durch Australien zu ihrem alten Zuhause. [15]
Jock Hauskatze 20. Jahrhundert Katze Winston Churchills. [16]
Ketzel Hauskatze * 1993; † 13. Juli 2011 Gewann einen Pariser Musikpreis für eine 35-sekündige Komposition. [17]
Larry Hauskatze * Januar 2007 Aktueller Chief Mouser to the Cabinet Office. Wurde 2012 entlassen und später gemeinsam mit Freya wieder eingesetzt. Larry the cat No10.jpg [18][19]
Lil Bub Hauskatze * Juni 2011 Wurde aufgrund ihres Aussehens bekannt, das sie mehreren Krankheiten zu verdanken hat. Lil Bub 2013 (crop for thumb).jpg [20]
Mīko Hauskatze * 3. Oktober 1998; † 20. Juli 2009 Mutter und Assistentin von Tama. Assistant stationmaster Miico.jpg [5][21]
Morris the Cat Hauskatze * 1959; † Juli 1978 Werbefigur der Katzenfutterfirma 9Lives [22]
Mrs. Chippy Hauskatze 20. Jahrhundert Katze auf Sir Ernest Shackletons Endurance-Expedition. Mrschippy2.png [23]
Muezza 7. Jahrhundert Katze von Prophet Mohammed. [24]
Munich Mouser 20. Jahrhundert Chief Mouser to the Cabinet Office in den späten 1930ern und 1940ern. [25]
Muschi Katze Muschi lebte mit Kragenbärin Mäuschen im Berliner Zoo. [26]
Nelson 20. Jahrhundert In den 1940ern unter Winston Churchill Chief Mouser to the Cabinet Office. [25]
Nitama Hauskatze * vor 2012 Seit 2012 Lehrling von Tama. Stationmaster NITAMA 20110105.jpg [27]
Oscar Hauskatze 20. Jahrhundert Bordkatze auf der Bismarck. Überlebte die Untergänge dreier Schiffe. [28]
Pepper the Cat Hauskatze * 1912; † nach 1928 tierischer Darsteller in verschiedenen Stummfilmen [29]
Peta * vor 1964; † 1978 Chief Mouser to the Cabinet Office. Sollte entlassen werden, blieb aber aus Angst vor Gegenreaktionen im Amt. [25][30]
Peter * vor 1929; † nach 1946 Erster offizieller Chief Mouser to the Cabinet Office. [30]
Peter II 1946 Wurde 1946 Chief Mouser und noch im selben Jahr auf der Whitehall überfahren. [30]
Peter III * vor 1946; † 1964 Ein Chief Mouser. Nachdem er 1958 durch einen Auftritt in der Tonight Show von BBC ein Medienstar wurde, starb er 1964 an einer Stopfleber. [30]
Scarlett’s Magic Savannah-Katze * 6. März 2008 Größte domestizierte Katze der Welt nach dem Guinness-Buch der Rekorde. Scarlett's Magic Roaming.jpg [31]
Simon Hauskatze * vermutlich 1947; † 28. November 1949 Schiffskatze der Amethyst. Wurde als einzige Katze mit der Dickin Medal ausgezeichnet, nachdem er schwer verletzt wurde, sich erholte und anschließend eine Rattenplage mitbekämpfte. Able Seacat Simon.jpg [32]
Socks Hauskatze * um 1990; † 20. Februar 2009 Hauskatze von Bill Clinton. Wurde bekannt als „First Cat“. Nach einer Krebserkrankung wurde er 2009 eingeschläfert. Socks-clinton.jpg [33][34][35]
Sybil Hauskatze * 2006; † 27. Juli 2009 Chief Mouser unter Gordon Brown, der ihn Gerüchten zufolge nicht mochte. Sie wurde nach einer Figur aus Fawlty Towers benannt und starb im Alter von nur 3 Jahren. [36]
Tama Hauskatze * 29. April 1999 Lebt am Bahnhof Kishi und wurde dort Bahnhofsvorsteherin und später stellvertretende Präsidentin der Bahngesellschaft. Tama cat at station (Oct 2012).png [37][38][5]
Towser Hauskatze * 21. April 1963; † 30. März 1987 Katze der Whiskydestillerie Glenturret und laut dem Guinness-Buch der Rekorde die fleißigste Katze der Welt. Sie soll in 24 Jahren ganze 28.899 Mäuse gefangen haben. [39]
Treasury Bill 20. Jahrhundert Erster Chief Mouser to the Cabinet Office. [30]
Wilberforce * 197319. Mai 1988 Chief Mouser mit der längsten Amtszeit zwischen 1973 und 1987. [40][41]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1.  James Bowen: Bob, der Streuner – Die Katze, die mein Leben veränderte. 14. Auflage. Bastei Lübbe, Köln 2014, ISBN 978-3-404-60693-1.
  2. Tickets-purr-lease-Hopping-bus-day-turned-Casper-cat-star-new-book-recalls-exploits
  3. Cat Mandu
  4. Kopiertes Haustier: Forscher klonen erstmals Katze
  5. a b c Info von Tama auf Facebook
  6. Colonel Meow
  7. Dewey's Bio
  8. F. D. C. Willard: L’hélium 3 solide. Un antiferromagnétique nucléaire in La Recherche: [1]
  9. J.H. Hetherington/F. D. C. Willard: Two-, Three-, and Four-Atom Exchange Effects in bcc ³He: [2]
  10. Could George Osbornes cat be the purr-fect spy?
  11. About Grumpy Cat
  12. Hodge, der austernfressende Kater von Dr. Samuel Johnson
  13. Großbritanniens berühmteste Katze ist tot
  14. „First Feline“ India dead at 18
  15. Katze läuft 3000 km durch Australien
  16. Cat Story: Jock, the cat who became a Landmark
  17. Ketzel
  18. Larry the tabby lands No10 Job as rat catcher
  19. A paw performance! Larry the Downing Street cat is sacked as Number 10's chief mouse catcher after chillaxing too much on the Job
  20. Lil Bub
  21. Tama in der englischsprachigen Wikipedia
  22. Morris the Cat
  23. Mrs Chippy
  24. Muezza
  25. a b c Chief Mouser to the Cabinet Office
  26. Thomas Dörflein mit Kragenbärin Mäuschen und Katze Muschi
  27. Train station’s popular cat mascot meets likely successor
  28. Die Katze im Wrack
  29.  Sam Stall: Pepper – The First Feline Movie Star. In: 100 Cats Who Changed Civilization: History's Most Influential Felines. Quirk Books, 2007, ISBN 9781594741630, S. 122–123.
  30. a b c d e Miaow, Prime Minister
  31. Scarlett’s Magic#Einzelnachweise
  32. Wartime hero cat Simon remembered
  33. Socks the Cat Dies
  34. About Socks: The Political World's Most Famous Cat
  35. Socks
  36. Hauskatze Sybil aus der Downing Street ist tot
  37. Tama the Station Master Cat
  38. Tama (Katze)
  39. Towser and Barley
  40. Wilberforce the Cat
  41. Wilberforce (Kater)