Olympische Sommerspiele 1996/Kanu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Kanu

Bei den XXVI. Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta wurden insgesamt 16 Kanuwettbewerbe ausgetragen, zwölf für Männer und vier für Frauen. Die zwölf Streckenwettbewerbe wurden auf dem Regattakurs auf dem Lake Lanier bei Gainesville ausgetragen, die vier Slalom-Wettbewerbe im Ocoee Whitewater Center.

Kanurennsport Männer[Bearbeiten]

Einer-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ITA Antonio Rossi 1:37,423 min
2 NOR Knut Holmann 1:38,339 min
3 POL Piotr Markiewicz 1:38,615 min



Einer-Kajak 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 NOR Knut Holmann 3:25,785 min
2 ITA Beniamino Bonomi 3:27,073 min
3 AUS Clint Robinson 3:29,713 min



Zweier-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 GER Kay Bluhm
Torsten Gutsche
1:28,697 min
2 ITA Beniamino Bonomi
Daniele Scarpa
1:28,729 min
3 AUS Daniel Collins
Andrew Trim
1:29,409 min



Zweier-Kajak 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 ITA Antonio Rossi
Daniele Scarpa
3:09,190 min
2 GER Kay Bluhm
Torsten Gutsche
3:10,518 min
3 BUL Andrian Duschew
Milko Kasanow
3:11,206 min



Vierer-Kajak 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 GER Thomas Reineck
Olaf Winter
Detlef Hofmann
Mark Zabel
2:51,528 min
2 HUN András Rajna
Gábor Horváth
Ferenc Csipes
Attila Adrovicz
2:53,184 min
3 RUS Oleg Gorobi
Sergei Werlin
Georgi Zybulnikow
Anatoli Tischtschenko
2:53,996 min



Einer-Canadier 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 CZE Martin Doktor 1:49,934 min
2 SVK Slavomir Kňazovický 1:50,510 min
3 HUN Imre Pulai 1:50,758 min



Einer-Canadier 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 CZE Martin Doktor 3:54,418 min
2 LAT Ivans Klementjevs 3:54,954 min
3 HUN György Zala 3:56,366 min



Zweier-Canadier 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 HUN György Kolonics
Csaba Horváth
1:40,420 min
2 MDA Viktor Reneysky
Nicolae Juravschi
1:40,456 min
3 ROM Gheorghe Andriev
Grigore Obreja
1:41,336



Zweier-Canadier 1000 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 GER Andreas Dittmer
Gunar Kirchbach
3:31,870 min
2 ROM Gheorghe Andriev
Grigore Obreja
3:32,294 min
3 HUN György Kolonics
Csaba Horváth
3:32,514 min



Kanurennsport Frauen[Bearbeiten]

Einer-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Zeit
1 HUN Rita Kőbán 1:47,655 min
2 CAN Caroline Brunet 1:47,891 min
3 ITA Josefa Idem 1:48,731 min



Zweier-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerinnen Zeit
1 SWE Agneta Andersson
Susanne Gunnarsson
1:39,329 min
2 GER Birgit Fischer
Ramona Portwich
1:39,689 min
3 AUS Anna Wood
Katrin Borchert
1:40,641 min



Vierer-Kajak 500 m[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerinnen Zeit
1 GER Birgit Fischer
Anett Schuck
Ramona Portwich
Manuela Mucke
1:31,077 min
2 SUI Ingrid Haralamow
Daniela Baumer
Sabine Eichenberger
Gabi Müller
1:32,701 min
3 SWE Susanne Rosenqvist
Anna Olsson
Agneta Andersson
Ingela Ericsson
1:32,917 min



Kanuslalom Männer[Bearbeiten]

Einer-Kajak[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 GER Oliver Fix 141,22
2 SVK Andraž Vehovar 141,65
3 GER Thomas Becker 142,79



Einer-Canadier[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 SVK Michal Martikán 151,03
2 CZE Lukáš Pollert 151,17
3 FRA Patrice Estanguet 152,84



Zweier-Canadier[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 FRA Franck Adisson
Wilfrid Forgues
158,82
2 CZE Jiří Rohan
Miroslav Šimek
160,16
3 GER André Ehrenberg
Michael Senft
163,72



Kanuslalom Frauen[Bearbeiten]

Einer-Kajak[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 CZE Štěpánka Hilgertová 169,49
2 USA Dana Chladek 169,49
3 FRA Myriam Fox-Jerusalmi 171,00

Die US-Amerikanerin Dana Chladeck verpasste bei gleicher Gesamtpunktzahl die Goldmedaille nur knapp, weil ihr zweiter Lauf schlechter war.