Portal:Astronomie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: P:AST
Blue eye.svg Übersicht
  Crystal package utilities.png Mitarbeit   Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel   Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel   Qsicon informativ.png Informative Listen
Wilhelm Herschels 40-Fuß-Spiegelteleskop
Krebsnebel
Portal Astronomie
Willkommen auf der zentralen Anlaufstelle zum Themenbereich der Astronomie in der Wikipedia!

Für Fragen und Anregungen steht die Diskussionsseite zur Verfügung. Möglichkeiten zum aktiven Mitwirken bietet die Seite Mitarbeit. Viel Spaß!

Nuvola apps knewsticker.png  Aktuelles
  • 30. November 2014: Am 12. November 2014 gelang mit dem Lander Philae von der Raumsonde Rosetta aus die erste weiche Landung auf einem Kometen. Er konnte von dem Zielobjekt Tschurjumow-Gerassimenko bereits zahlreiche Daten liefern. [1]
  • 31. Oktober 2014: Magnetische Weiße Zwerge sind möglicherweise oft älter als bisher angenommen, da ihr starkes Magnetfeld die Abkühlung bremsen kann. [2]
  • 28. September 2014: 30 bis 50 Prozent des Wassers im Sonnensystem sind nach Isotopenanalysen eines internationalen Forscherteams um Ilsedore Cleeves älter als das Sonnensystem selbst. [3] [4]
  • 24. August 2014: Als Spuren von theoretischen Riesensternen der ersten Generation mit mehr als hundert Sonnenmassen sollen chemische Elemente ihrer Supernovaüberreste im Spektrum des sehr alten Sterns SDSS J0018-0939 gefunden worden sein. [5]
  • 26. Juli 2014: Neuere Bilder der Raumsonde Rosetta vom Kometen Tschurjumow-Gerassimenko lassen erste Details von seiner Oberfläche erkennen. [6]


Office-calendar-modified.svg  Artikel des Monats
Die 1883 eröffnete Universitätssternwarte Wien

Die Universitätssternwarte Wien ist eine der beiden vom Institut für Astronomie der Universität Wien betriebenen Sternwarten. Sie befindet sich im Sternwartepark auf der Türkenschanze, einer breiten Anhöhe am westlichen Stadtrand von Wien (Türkenschanzstraße 17 im 18. Wiener Gemeindebezirk Währing).

Bei ihrer Eröffnung 1883 verfügte das Observatorium über das damals größte je gebaute Linsenfernrohr (nach Renovierung wieder in Betrieb), und noch heute ist es das größte baulich geschlossene Sternwartengebäude der Welt.

Die Sternwarte ist der Längenbezugspunkt Österreichs (früher auch Ungarns) und Teil des Weltlängennetzes 1933 und 1957. Von ihrer Gründung 1755 als „Observatorium Caesareo-Regium Viennense“ durch Maria Theresia bis zu dem 1874 begonnenen Umzug an den heutigen Standort befand sich die Wiener Universitätssternwarte im Stadtzentrum am Dach des früheren Universitätsgebäudes (heute Akademie der Wissenschaften, Dr. Ignaz-Seipel-Platz) bei der Jesuitenkirche. Dieses Observatorium war die erste Universitätssternwarte des deutschen Sprachraums.


Kstars-icon.png  Ereignisse
6. Dez., 13:27 MEZ: Vollmond
12. Dez., 05:00 MEZ: Jupiter 5° N neben Mond
14. Dez., 13:51 MEZ: Mond im letzten Viertel
22. Dez., 02:36 MEZ: Neumond
28. Dez., 19:31 MEZ: Mond im ersten Viertel


Gnome-dev-camera.svg  Exzellentes Bild
Torchlight viewmag plus.png  Neue Artikel

Allgemeines:

• 28.12. Chthonischer Planet • 27.12. Bernard Christophe • 25.12. Karl Julius Lohnert • 24.12. Julius Zech (Astronom) • 23.12. Helmut Werner (Astronom) - Pulverblitz-Signal • 21.12. Meridiansäulen am Wienerberg - ARTSAT2-DESPATCH • 17.12. William G. Dillon - Randy Pepper - Bekenstein-Hawking-Entropie • 13.12. Quantenkosmologie • 12.12. Alessandro Morbidelli - Regiomontanusbote • 11.12. Keith Rivich - Štefan Gajdoš • 10.12. David S. Dixon • 08.12. Spektr-UF • 06.12. Anastasio de Fillis

Individuelle astronomische Objekte:

• 27.12. Madleinlawine - NGC 1169 • 25.12. (38237) Roche - (9358) Fårö - (7212) Artaxerxes • 24.12. (6797) Östersund - NGC 4500 - (39509) Kardashev • 23.12. (6654) Luleå - IC 2560 - (6795) Örnsköldsvik - (6796) Sundsvall • 22.12. Manfred Memorial Moon Mission - Neuengland-Hurrikan (1927) - NGC 4498 - NGC 4487 - (6482) Steiermark • 21.12. (214819) Gianotti - NGC 4496 • 20.12. (18169) Amaldi - (15332) CERN • 18.12. (5726) Rubin • 17.12. (35352) Texas • 16.12. (38238) Holíč - NGC 4476 - NGC 5371 • 15.12. (4755) Nicky - NGC 4469 • 14.12. Encke-Teilung - WeBo 1 - (5011) Ptah • 13.12. NGC 4451 • 12.12. (39880) Dobšinský - (5383) Leavitt - NGC 4448 - NGC 2423 - (5596) Morbidelli • 11.12. (38046) Krasnoyarsk - Liste mit Supernova-Überresten - 2014 UR116 • 09.12. Basler Himmelsspektakel von 1566 - (6317) Dreyfus • 08.12. NGC 3512 - (2307) Garuda • 07.12. NGC 4340 - NGC 2799 • 06.12. NGC 4343 • 05.12. (207585) Lubar - Ur Sulcus - NGC 4330 - NGC 4335 • 04.12. (11849) Fauvel - (11506) Toulouse-Lautrec - NGC 4313 - (2076) Levin - (11530) d'Indy • 03.12. (37588) Lynnecox - (11846) Verminnen • 02.12. Nürnberger Himmelsspektakel von 1561 • 30.11. NGC 4281 - Grand-Tack-Modell - (9973) Szpilman - NGC 4286 - NGC 4298 - NGC 4289 • 29.11. NGC 4302 - Planetenweg (Bonn) - Daltonminimum



Neue Artikel der letzten 12, 24, 36 Stunden

 
Crystal Clear action find.png  Systematische Übersicht der Artikel
Einen Einstieg in die Vielfalt der Artikel aus dem Bereich Astronomie bietet sowohl der alphabetische Index als auch die hierarchische Gliederung, deren oberste Ebene hier auszugsweise erläutert wird.

Die vollständige Übersicht der hierarchischen Gliederung enthält auch Hinweise zur Kategorisierung neuer Artikel.

In der nachfolgenden Übersicht leiten die kursiven Links direkt zu Artikeln, die restlichen führen zu den jeweiligen Kategorien.

 Index 
 0 - 9   A   B   C   D   E   F 
 G   H   I   J   K   L   M   N 
 O   P   Q   R   S   T   U   V 
 W   X   Y   Z   Sonstiges 
Akkretionsscheibe
Stonehenge
Astronomen und Astronomie vergangener Zeiten, historische Sternwarten, Instrumente und Werke sowie überkommene Theorien
Silhouette von Beobachtern
Astronomen, Astrophysiker, Berufstitel, Lehrstühle und deren Inhaber
Teleskop
Illustration zum 24-Stunden-Tag
Koordinatensysteme, Entfernungsmaße, Helligkeit, Zeit und Kalender
Titelseite von Carl Friedrich Gauss’ Theoria motus corporum coelestium
Listensymbol
Listen von Personen, astronomischen Objekten und speziellen Positionen
Wikimedia-logo.svg  Astronomie in der Wikimedia
 Commons: Astronomie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikibooks: Regal Astronomie – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: Portal Astronomie – in den Nachrichten
 Wikiquote: Astronomie – Zitate
 Wikisource: Astronomie – Quellen und Volltexte
Nuvola apps bookcase 2.svg  Bücher aus dem Portal
Wikipress-Band Sonnensystem
  • WikiPress Band 6: Das Sonnensystem
Portal.svg  Verwandte Portale
Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen


Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.
Diese Seite wurde am 4. März 2009 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.