Altglück

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Altglück
Koordinaten: 50° 42′ 35″ N, 7° 20′ 4″ O
Höhe: 170 m ü. NN
Einwohner: (Jan. 2017)[1]
Postleitzahl: 53773
Altglück (Nordrhein-Westfalen)
Altglück

Lage von Altglück in Nordrhein-Westfalen

Altglück ist ein Ortsteil der Stadt Hennef (Sieg) im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen. Er befindet sich im Bereich der ehemaligen Grube Altglück.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wohnplatz liegt in einer Höhe von 170 Metern über N.N. auf den Hängen des Westerwaldes, aber in einem Tal. Er umfasst zwei Gebäude. Nachbarorte sind im Osten Hanf, im Süden Broich und im Westen Bennerscheid (Stadt Königswinter).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1910 gab es in Altglück nur den Haushalt Straßenarbeiter Josef Höhner.[2] Damals gehörte der Ortsteil zur Gemeinde Uckerath.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hennef: Wohnplatzverzeichnis, Einwohnermeldeamt der Stadt Hennef
  2. Einwohner-Verzeichnis Siegkreis 1910