Benutzer Diskussion:Mideal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moin. Hinweise an andere Benutzer bitte in Zukunft auf deren Diskussionsseite und nicht auf der eigentlichen Benutzerseite. Vielen Dank. Termo 08:38, 15. Aug. 2007 (CEST)

Ich trau mich nicht mal, Diesen Deinen Kommentar zu entfernen, weil Du ja völlig recht hast. Das war dämlich. mideal

Bild:Brights icon 50x50.gif[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal! Ich habe dieses Bild zur Löschung vorgeschlagen. Hier geht’s zur Löschdiskussion. ---- ChaDDy 22:09, 14. Sep. 2007 (CEST)

Tipp: Wenn du nach Logos suchst, such immer hier und nicht auf Commons. Logos sind aus "rechlichen" Gründen auf Commons nicht gestattet, deshalb wirst du dort auch nur sehr wenige finden. Gruß, -- ShaggeDoc Talk 11:11, 15. Sep. 2007 (CEST)

Mordent[Quelltext bearbeiten]

Dein Triller ist keiner, es ist ein Mordent (Zickzack mit Strich durch) und Du must a g a spielen, erstere zwei kurz. Rest auf meiner Disku. -- Room 608 19:37, 20. Jan. 2009 (CET)

Sichterstatus[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal,

magst du mal unter WP:GSV/R Sichterstatus beantragen?

Viele Grüße, --³²P 14:46, 30. Mär. 2009 (CEST)

Moin ³²P! Noch zu wenig Edits (viele Beiträge in Diskussionen, etwa Nachfagen bei Artikeln, bei denen ich Fehler vermute mich nicht so auskenne). Ich könnte das natürlich beliebig forcieren, zu überarbeitende Artikel gibt's ja mehr als genug. ;-) Wer steckt denn eigentlich in der Socke? viele Grüße, Dirk

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Moin moin. Bitte keine Weblinks in Fließtext setzen. Danke. Gruß --Peter200 14:19, 22. Sep. 2010 (CEST)

Aargh! Wo? Bei der Pfeifente? Da hatte ich nur den internen Link auf Queller-Flächen falsch gesetzt. War aber schneller korrigiert, als Du "mäh" sagen konntest ;-) Wie hast Du das so schnell gesehen? Bekommst Du da direkt eine Mail? Oder schaust Du in eine Artikelliste mit Kategorie/Kennzeichen "frisch überarbeitete Artikel"?--Mideal 14:40, 22. Sep. 2010 (CEST)

Probleme mit deiner Datei (27.01.2011)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal,

Bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Stadtbuecherei-wilhelmshaven.jpg - Probleme: Freigabe und Lizenz
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst, die von einer anderen Person geschaffen wurde. Bitte den Urheber der Datei um eine solche Erlaubnis wie hier beschrieben.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter den hier gelisteten Lizenzen stehen. Wenn du der Urheber der Datei bist, solltest du eine solche Vorlage deiner Wahl in die Dateibeschreibungsseite einfügen.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung,-- BLUbot 18:03, 27. Jan. 2011 (CET)

Reformatio in peius[Quelltext bearbeiten]

Hey - Nein, Sichterstatus habe ich selbst nicht. Ich werde mir bei Gelegenheit aber mal den Artikel ansehen! Danke für den Hinweis. --Reformatio in peius 12:23, 8. Feb. 2011 (CET)

Malaria[Quelltext bearbeiten]

Sag mal, was für eine medizinische Kompetenz bringst Du ein?
Außerdem kannst Du Dir Deinen Gassenjargon für Deine Kumpels reservieren. Ich sehe Malaria auch als recht eindeutig zu diagnostizieren an, nur unsere einheimischen Hausärzte fahren zwar gerne in die Tropen, denken aber hier selten daran, das auch mal in ihre Diagnose einzubeziehen, selbst wenn man sie mit der Nase drauf stößt.
Eine Lektüre der einschlägigen Seiten der Tropeninstitute lässt einen da erschaudern (beliebt sind z.B. Antikörpertests). Alaska? Gladbeck alles in Dortmund? Horst Emscher 07:08, 9. Feb. 2011 (CET)

Bleib doch mal locker. Wo ist denn nun das Problem mit der Diagnose? Das gewöhnliche Ärzte (der Hausarzt um die Ecke) es sich meist leicht machen und grundsätzlich meist nach einer Art 80/20-Regel verfahren, ist ja klar: "Knöchel schmerzt?Leicht verstaucht." "Fieber?Grippe." "Durchfall? 'Magen-&Darm".... Wenn man so eine verbreitete, häufige und gefährliche Krankheit nicht drauf hat, nützen auch bekannte Mthoden nichts. Gassenjargon kann ich in meiner Antwort übrigens nicht finden, das mit dem Ei bezog sich auf das hohe Fieber.--Mideal 11:30, 9. Feb. 2011 (CET)
Fassen wir mal zusammen: Du hast offenbar (bestenfalls) nicht mehr Ahnung als der Ø Tropentourist.
Dann solltest Du im medizinischen Bereich vielleicht Fragen aufwerfen, nicht aber die Fragen anderer pöbelnd abkanzeln. Wer seine eigene Beschränktheit für das Maß aller Dinge (oder in Deiner Sprache für "cool" oder "locker") hält, hat ein Problem. Ich löse das hier nicht. Ich habe genug anderes zu tun. Tu mir den Gefallen und geh' mir aus dem Weg. Danke! Horst Emscher 13:15, 15. Feb. 2011 (CET)
Kannst Du mir jetzt bitte mal sagen, was an dem von mir gesagten "Gassenjargon" war, und wo ich (speziell Dir gegenüber) "gepöbelt "haben soll? Mir Beschränktheit vorzuwerfen ist ja auch nicht gerade nett, zumal ich dir - z.B. was den normalen Hausarzt angeht - beipflichte und eigentlich auf Deiner Seite bin (war?), und doch eben auch die Engstirnigkeit, die Du ja eigentlich auch nicht zu schätzen scheinst, kritisiere. *Schultzerzuck*

"Geh mir aus dem Weg" - das hätte dann auch besser "Laß' uns lieber aus dem Weg gehen" heißen sollen. Anderenfalls könnte man sowas als Drohung auffassen, und da reagier ich ganz komisch drauf. Von mir solltest Du Dich auf keinen Fall geärgert fühlen. -- Mideal 14:00, 15. Feb. 2011 (CET)

Drohen? Nä! Habe besseres zu tun als mich mit anderen Wikipedianern zu raufen. Nett, das Du auch weniger anzügliche Töne drauf hast. Trotzdem bitte ich Dich, wenn Du nochmal was an meinen Sachen auszusetzen hast: Bitte schlafe erst mal drüber. Wenn Du es dann vergessen hast, war es nicht so wichtig, wenn Du dann GUTE GRÜNDE hast, zitiere sie herbei und wenn Du nach reiflicher Überlegung meiner Meinung bist, habe ich auch nichts gegen Deinen Beifall. Aber bitte kein überhastetes Gassengesabber mehr. Danke. Horst Emscher 22:12, 17. Feb. 2011 (CET)
Jetzt ist das nicht Gassenjargon, sondern schon Gassengelaber. Kannst Du mir bitte endlich mal sagen, WAS Dich gestört hat?--Mideal 10:18, 18. Feb. 2011 (CET)

Brights[Quelltext bearbeiten]

Ich hatte "öffentlich diskutiert,[2]" geändert in "öffentlich diskutiert[2],". Ich bin mir nicht sicher, sollen Einzelnachweise vor oder nach einem Komma stehen? Vor dem Komma sieht es irgendwie übersichtlicher aus. -- Christian Tietgen 08:09, 11. Feb. 2011 (CET)

Das konnte ich nicht finden, und ich hab extra den Text im Browser auf 400% gezogen. Mmh. Weiß ich jetzt auch nicht. Vor dem Komma fände ich logischer, weil es ja nicht zum nächsten Halbsatz gehört. Bei einem Punkt hingegen würde ich es dahintersetzen. Das ändere ich bei der nächsten Bearbeitung wieder zurück.-- Mideal 10:41, 11. Feb. 2011 (CET)

So sehe ich es auch, danke. Einen schönen Tag noch. -- Christian Tietgen 11:00, 11. Feb. 2011 (CET)

Kleine Änderungen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, kann es sein, dass Du in Spezial:Einstellungen (ggfs auch versehentlich) "Eigene Änderungen standardmäßig als geringfügig markieren" eingestellt hast? Das ist ein bisschen ungünstig, gerade wenn Du Artikeldiskussionsseiten bearbeitest, da einige Benutzer kleine Änderungen in der Beobachtungsliste automatisch ausblenden. Beste Grüße --Coatilex 15:31, 7. Jun. 2011 (CEST)

Das war Absicht. Ich hatte das wegen einer größeren Aktion (die noch was dauern kann, guckst Du hier:Benutzer:Mideal#Aaarrrghh.21) gemacht. Allerdings hast Du recht, auf den Diskussionsseiten ist das Mist, und ich hab mir nie Gedanken darüber gemacht. Ich werde es direkt mal wiederumstellen.

Android[Quelltext bearbeiten]

Hi, die Frage, was BKL und was Lemma ist, wurde bereits im Vorfeld diskutiert und entschieden, siehe WP:Löschkandidaten/3. Juni 2011#Android (bleibt). Für eine Spezial-BKL-III (Lemma leitet auf Klammerlemma weiter) besteht nun wirklich keine Notwendigkeit. Bitte mache Deine Änderungen rückgängig. Danke + Gruß --AchimP 01:22, 28. Aug. 2011 (CEST)

Hi Achim! Ich hab den Hinweis auf die LD zu spät gesehen, sonst hätte ich das nicht versuch, umzustellen. Android (BKL) und Android sollten m.M.n. reichen.--Mideal 01:41, 28. Aug. 2011 (CEST)
Hi, ich weiß nicht, was Du mit "... sollte reichen" meinst. Bitte stelle den Zustand so wie vor Deiner Aktion wieder her. Danke. --AchimP 01:44, 28. Aug. 2011 (CEST)
Es müsste alles wieder wie vorher sein (bis auf die Änderung mit "Siehe auch" auf der BKL. - Davon abgesehen war das "Müsste reichen" meine Einschätzung für korrekte Lemmata.--Mideal 01:57, 28. Aug. 2011 (CEST)
Android ist nach wie vor fälschlich eine Weiterleitung auf Android (Begriffsklärung). Was meinst Du mit "es müsste alles wieder wie vorher sein"? Du musst die Verschiebung bitte rückgängig machen und einen SLA auf Android (Begriffsklärung) setzen. --AchimP 02:05, 28. Aug. 2011 (CEST)
Aah, jetzt, ja. Jetzt sollte es stimmen, SLA-Block ist eingebaut.--Mideal 02:17, 28. Aug. 2011 (CEST)
War leider auch falsch. Niemals Verschiebungen durch C&P rückgängig machen, dann geht die Historie verloren. Niteshift hat es aber gerichtet. Phew. What a mess! ;-) --AchimP 02:25, 28. Aug. 2011 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (23:26, 18. Sep. 2011 (CEST))[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – SpBot 23:26, 18. Sep. 2011 (CEST)

Edit-War und inhaltliche Differenzen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal. Ein Edit-War ist ebenso wie Kommentare in der Zusammenfassungszeile kein Mittel, inhaltliche Differenzen zu lösen. Ich verzichte hier zunächst auf die in solchen Fällen vorgesehenen Maßnahmen wie Artikel- bzw. Benutzersperren und bitte ausdrücklich darum, das Problem auf den einschlägigen Diskussionsseiten zu besprechen. Als Maßnahmen der Konfliktlösung bieten sich zudem das zuständige Portal bzw. das Einholen einer dritten Meinung an. Gruß, Siechfred 09:45, 19. Sep. 2011 (CEST)

Man kann doch eine nicht korrekte französische Bezeichnung für einen Fisch, die in der Küche gepflegt wird, nicht auf der Portalseite Essen und trinken lösen. Dann kann man Kreationisten fragen, ob wir hier was über Evolution schreiben wollen. Man muss natürlich meine Argumente auch lesen - merkwürdig, das ich die Änderungen, die alle in sich schlüssig sind, überhaupt "verteidigen" muss.--Mideal 12:38, 19. Sep. 2011 (CEST)
"ebenso wie Kommentare in der Zusammenfassungszeile kein Mittel" - wo hab ich das eigentlich gemacht?--Mideal 13:47, 19. Sep. 2011 (CEST)

„In diesem Jahr“[Quelltext bearbeiten]

Moin. Wie kommst Du auf die Idee (vorne auf Deiner Nutzerseite und mir jetzt auch in Artikeln aufgefallen), dass irgendein normal fähiger Leser bei einem Text über z.B. 1926 dem Irrtum verfallen könnte, mit „in diesem Jahr“ sei 2011 gemeint? Oder habe ich den Anlass Deiner Änderungen in 2 CdF-Artikeln missverstanden? Gruß von --Wwwurm Mien Klönschnack 17:43, 20. Sep. 2011 (CEST)

Weil entsprechende Änderungen im Text zu noch größerem Blödsinn führen. So fand etwa das diesjährige All Star Game der NHL bis gerade noch 2012 statt.
Weil bei der Formel 1-Saison die Formulierung bis zu dreißig Mal (oder mehr?) drin stand.
Weil die Formulierung fast überall überflüssig ist, bei "diesjährig" sogar meist falsch.--Mideal 17:52, 20. Sep. 2011 (CEST)
Die Formel-1- und NHL-Artikel kenne ich nicht; in Coupe de France 1926/27 allerdings steht's weder dermaßen häufig noch fehlerhaft – und der war der Anlass für meine Frage hier. Hingegen habe ich Deine Änderung in Coupe de France 2007/08 akzeptiert und beibehalten, weil das doppelte diesjährig stilistisch unschön war. --Wwwurm Mien Klönschnack 17:58, 20. Sep. 2011 (CEST)
"Diesjährig" bezieht sich immer auf das aktuelle Jahr, das sollte man im Lexikon nicht verwenden (schlag mal eins auf, das wirst Du schwerlich finden, ausser wenn es sich z.B. um Pflanzentriebe oder Tiernachwuchs handelt.)
"In diesem Jahr" ändere ich nur nebenbei, auch hier ist die Wendung überflüssig, da das Jahr ja angegeben ist.
Ungenau bis falsch wird es hier, da es sich wie bei fast allen Fussballsaisons um zwei Jahre handelt.
<Einmisch:> Die Saisons ziehen sich über den Zeitraum eines Jahres. Allerdings hat dies eine Jahr in seinen zwei Hälften unterschiedliche Ordnungszahlen. Dass sich "diesjährig" oder "in diesem Jahr" auf eine Ordnungszahl beziehen muss, ist nirgends festgelegt. LG -- Jo Atmon Smokey Jo's Café 20:29, 21. Sep. 2011 (CEST)
Die Saisons ziehen sich i.d.R. über den Zeitraum von etwa 10 Monaten (die aktuelle Fußballbundesliga z.B. 5.8.2011-5.5.2012, exakt 9 Monate), nicht 12 Monate, und diese bilden kein Jahr; in Ländern wie Island etc. könnte man das "über ein Jahr" noch gelten lassen, da sich die Spielsaison sich innerhalb eines Jahres befindet. Alles andere ist falsch ausgedrückt.--Mideal 10:37, 22. Sep. 2011 (CEST)
Die Saisons richten sich natürlich nach dem Geschäftsjahr des Veranstalters. Bei der DFL beginnt dies am 1. Juli und endet am folgenden 30. Juni. Alles andere ist falsch ausgedrückt. -- Jo Atmon Smokey Jo's Café 16:01, 22. Sep. 2011 (CEST)
Da man das "diesjährig" nicht mit einem Bot ändern werden kann, habe ich mir mal angetan, das auszumerzen (je seltener es gelesen wird, um so seltener wird es geschrieben). CdF ist nur deshalb ins Fokus geraten, weil ich nach "diesjährig" gesucht habe.
Der Grund, warum das etwa bei 2011er Artikeln geschrieben wird, ist der Versuch, Aktualität hineinzubringen;"hey, die Berlinal läuft demnächst, ich mach mal 'nen neuen Artikel". Ehrenwert, aber naja.--Mideal 18:09, 20. Sep. 2011 (CEST)

Frage[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Ist dieser Edit von Dir richtig? Verstehs nicht ganz. Danke. --KurtR (Diskussion) 20:24, 25. Mai 2012 (CEST)

Ja. Man kann ja wohl schlecht zwei Sätze mit vieren übersetzen. Ich hätte den Teil auch entsprechend löschen können, aber dann hätte ich die deutsche Version des Psalms genauso gekürzt wie es die Inschrift ist.--88.128.71.210 21:05, 29. Mai 2012 (CEST)
Ok, ich verstehs nicht, aber egal. Ich vertrau Dir. :-) Danke. Tschüss --KurtR (Diskussion) 21:11, 29. Mai 2012 (CEST)
Das ist gerechtfertigt :-) Ich ändere ja überall, hauptsächlich so etwas, Kommas, Stil, Wiederholungen, Wiederholungen, ....--88.128.71.210 21:16, 29. Mai 2012 (CEST)
Manchmal auch nicht angemeldet...--Mideal (Diskussion) 21:18, 29. Mai 2012 (CEST)

"Aaarrrghh! "[Quelltext bearbeiten]

Hey Mideal, ich hab nur kurz die 'Aaarrrghh!'-Liste gesehen. Für offensichtliche und immer eindeutige Rechtschreibprobleme gibt es ja Bots, die eine Menge korrigieren können. Man kann sie auch irgendwo beauftragen, also die Durchführung den erfahrenen Technikern überlassen. Wikipedia:Bots nur eine Anmerkung :) Gruß, --WissensDürster (Diskussion) 17:47, 14. Sep. 2012 (CEST)

Danke, ja. Diese Bots laufen aber sowieso regelmäßig, und vieles ist nun mal nicht automatisierbar. Neue oder grad geänderte Seiten sind nicht so wild, die werden eh' noch x-mal gesichtet, und ich bin ja nicht der einzige, der einigermaßen fit ist. Schlimm sind die kleinen, alten und Randartikel, die selten besucht/geändert werden, ganz schlimm 2-3mal pro Woche die AdT auf der Startseite, meist im Teaser und im Artikel. Am meisten ärgern mich aber die Formulierungen wie "in diesem Jahr" (s.o.), die automatisch veralten und noch zigmal geändert werden müssen.

Outdoortraining[Quelltext bearbeiten]

Moin an einen Landsmann, sag woher hast du information mit dem ziel verlag und dieser besagten personenvereinigung aus den usa, deren gefährlichkeit nicht zu bestreiten ist. Matthias Hake (Diskussion) 09:45, 17. Okt. 2012 (CEST)

Huha, da ist mir (in einem anderen Zusammenhang) eine Info untergeschoben worden, die ich nicht vernünftig geprüft hatte; ZIEL Verlag und die Nachhilfeorganisation Ziel (siehe Applied Scholastics) haben aber scheinbar nach Prüfung nichts miteinander zu tun. Ich hatte unvorsichtigerweise schon den Diskussionsbeitrag verfasst, und als ich meinen Browser neu starten musste da auf speichern geklickt. Dann erst richtig recherchiert und konnte gar nicht so schnell "zurücksetzen" klciken wie ich gewollt hätte. Mea culpa.--Mideal (Diskussion) 13:13, 17. Okt. 2012 (CEST)
ohhohh elemenier das dann bloß schnell weil so was kann sonst böse enden. aber es hätte ja sein können und wäre natürlich wichtig, denn die produkte des verlages werden in diesen bereichen häufig benutzt. Matthias Hake (Diskussion) 08:51, 18. Okt. 2012 (CEST)
Ganz eliminieren geht ja nicht, es wird ja versioniert. Ich hab's nur zurückgesetzt, wenn ich jetzt einen Hinweis reinschreibe, wird es ja erst recht ein Gerücht.--Mideal (Diskussion) 11:25, 18. Okt. 2012 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (13:46, 18. Jan. 2013 (CET))[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – SpBot 13:46, 18. Jan. 2013 (CET)

Hallo. Damit es dir nicht entgeht, ich schloss die VM mit einer Bitte an dich, solche BNS-Aktion künftig nicht zu wiederholen. Gruß -jkb- 14:23, 18. Jan. 2013 (CET)

Eisenerz-Prozesse[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal! Du hast aus dem Artikel Eisenerz-Prozesse die Kategorie Aufarbeitung des Holocaust entfernt. Was ist denn der Grund dafür? Liebe Grüße, --Häferl (Diskussion) 01:11, 29. Jan. 2013 (CET)

Das war keine Absicht und hatte ich nicht bemerkt. Ich musste mir sogar die Versionsgeschichte ansehen, um das zu glauben und wuste gar nicht, dass man das mit nur einem Klick macht. Vielleicht fängt das langsam mit den Alterszuckungen an... Ich hab's natürlich wieder rückgängig gemacht, Danke für den Hinweis!--Mideal (Diskussion) 11:27, 29. Jan. 2013 (CET)
Danke! :-) Liebe Grüße, --Häferl (Diskussion) 19:44, 5. Feb. 2013 (CET)

Beispielbilder zum Mahn-Antrag[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal,

die personenrelevanten Daten aus dem Antrag sind zwar geschwärzt, auf Seite 4 ( http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mahnantrag4.png ) aber unverschlüsselt im Barcode enthalten und somit für jeden zugänglich (soeben selbst überprüft). Möglicherweise sollte man hier über eine teilweise Schwärzung des Barcodes nachdenken, bevor noch ein findiger und finanziell motivierter niedergelassener Jurist auf Ideen kommt ...

Grüße, Uartseieu 0:37, 14.05.2013 (CEST)

Oooooh, wie mir das aber leidtut:-) Die Daten hab ich mir selbstverständlich komplett ausgedacht, mit einem Zufallsgenerator erzeugt, im Traum aufgeschrieben ;-) In erster Linie habe ich das Ding genau wegen des Barcodes reingestellt, der in einem anderen Beispiel (Justizministerium Bundesland xy) falsch/unvollständig abgedruckt war. Ich hatte Mühe herauszufinden, das dieser okay ist. Von daher sehr ich keinen Grund, dass weiter zu bearbeiten. Der Arsch hätte ja bezahlen können, dann hätte ich den MB nicht gebraucht. Ein findiger Hacker könnte auch noch mehr rausfinden....--Mideal (Diskussion) 09:32, 14. Mai 2013 (CEST)

Vorlage:Hauptseite Verstorbene[Quelltext bearbeiten]

Hi, liest du bitte beim nächsten Bearbeiten einer Vorlage - speziell für die Hauptseite - die Bearbeitungshinweise? In diesem Fall geht es konkret um folgende:

  • Drei bedeutende kürzlich Verstorbene, sortiert nach Sterbedatum (absteigend), bei Gleichheit nach Nachnamen (alphabetisch)
  • Die Auswahl ist nach aktuellsten Todesdaten vorzunehmen, von der auch nicht bei verspätet bekannt gewordenen Todesfällen abgewichen wird.

D.h. auch wenn Herr Arent in Deutschland deutlich bekannter als Herr Nagy ist, gehört er nicht dorthin, weil sein Tod erst verspätet bekannt wurde und mittlerweile aktuellere Todesfälle in der Vorlage stehen. Bitte beim nächsten mal darauf achten. Danke und Gruß, --NiTen (Discworld) 13:46, 6. Jun. 2013 (CEST)

Gustl Mollath[Quelltext bearbeiten]

Hi, danke für deine Intervention dort. Der Artikel hat sich zu einem veritablen Irrenhaus entwickelt [Nachtrag: wie überaus passend ;-) ], insbesondere durch das Wirken von User rtc. Ich hatte gestern schon versucht, deine Anregung umzusetzen, wurde aber von ihm per EW gebremst, bei dem mir (wie leider mittlerweile üblich) kein Mensch beisprang trotz Sinnhaftigkeit meines edits. Ich würde sehr begrüßen, wenn du dich da zumindest minimal weiter einbringst, das kann nur durch mehr vernüünftige Leute aufgebrochen werden. Ich hab vorhin auch einen kleinen Appell auf WP:FZW#Gustl Mollath gestellt - mir ist die Einleitung nachgerade peinlich im Moment. 217.7.150.122 12:37, 7. Aug. 2013 (CEST)

Die ist ja zumindest etwas besser geworden (wenn m.E. "(Klein)unternehmer" hinein gehört und schon zu sehr in s Detail gegangen wird). Ich schau morgen noch mal nach. Das Dir keiner zuhilfe kommt liegt bestimmt zu 80% an der IP (der Rest teilt sich dann sachlich auf). Melde Dich doch mal mit einem Nutzernamen an, dann hast Du es wirklich leichter, auch ohne besonderen Status.--Mideal (Diskussion) 18:44, 7. Aug. 2013 (CEST)
Ja, das mit der IP mag sein. Andererseits habe ich mit genau dieser IP dort schon recht viel gemacht. Aber ich find die Einleitung nun wirklich brauchbar, das vorher war ja dermaßen erbärmlich (wie du sagtest ;-) Ich hatte zusammen mit anderen angemeldeten Usern schon mehrfach Änderungsvorstöße gemacht, aber besonders rtc hat da ganz übel gewirkt. Er hat sich übrigens rund 12 Stunden nachdem Mollath freikam freiwillig sperren lassen. Angesichts der Tatsache, dass sein Hauptgebiet bis dato fast nur die massive Verharmlosung dieses Artikels war (übereinstimmende Meinung vieler), gibt mir das schon zu denken - zumal schon in der Vergangenheit massivste Paid-Einfluss-Editing-Vorwürfe gegen ihn bestanden. Wer den Artikel eines überführten Hauptberuf-Stasi-Manns in der Linkspartei professionell und massiv-POVig aufpoliert (war auch schon da), mit dem scheint irgendwas faul zu sein. Wahrscheinlich war seine 'Mission' mit der Freilassung Mollaths abgeschlossen, was auch immer sie gewesen sein mag... 217.7.150.122 11:28, 8. Aug. 2013 (CEST)

Werbung?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, Du hast einmal - auf meiner Disk. - geschrieben, dass Werbung auf eine Benutzerseite nicht gehört. Ist das wirklich so bei Wikipedia? Z.B. hier hat ein Wikipedianer Werbung auf seiner Benutzerseite, und verweist sogar in seiner Signatur auf diese - als solche bezeichnete - Werbung. –– Franz Graf-Stuhlhofer, 21:56, 30. Mär. 2014 (CEST)

Ja, (reine) Werbung ist verboten, vor allem im Artikelraum. Bei Julius1990 kann man das aus dreierlei Gründen darüber hinwegsehen::

1.) Das ist eine Unterseite auf der Nutzerseite - wer kommt da schon hin, ohne direkten Kontakt 2.) ist das für eine kulturelle/künstlerische Veranstaltung einer als gemeinnützig anerkannten Stiftung 3.) hat Julius seine Seite zum 6.3. löschen lassen, was 1. nochmal verstärkt. Also ganz locker sehen und nicht persönlich nehmen.
Ich musste jetzt erstmal Deine Disk-Versionsgeschichte aufmachen, um meinen von Dir gelöschten Kommentar zu finden. (würde ich so nicht machen, besser stehen lassen und entsprechend kommentieren, das macht einen besseren Eindruck - siehe z.B. ganz oben!) Was eigene Buchtitel angeht, wird das nicht gern gesehen, auch wenn ich Dein Argument (ich kenn mich bei meinem Spezialgebiet nun mal aus) durchaus nachvollziehen kann, das Thema kommt auch bei Promibiographien immer wieder mal auf (Selbst-Edits à la "ich weiß doch wohl am besten wo ich geboren worden bin/studiert hab/meinen ersten Auftritt hatte...", die aufgrund schlechter Fremdbios immer mal wieder auftreten/notwendig sind). Im Bereich Religion - ich glaub darum ging es - ist das erst recht kritisch.--Mideal (Diskussion) 14:28, 31. Mär. 2014 (CEST)

"(reine) Werbung ist verboten" ... Aha. Aber in gewisser Weise ist alles in Wikipedia Werbung. Wenn Du einen Artikel über ein Thema anlegst, ist das Werbung, und wenn Du bestimmte Publikationen als Belege anführst, machst Du Werbung für diese. Wo ist der Unterschied zur "reinen Werbung"? –– Franz Graf-Stuhlhofer, 16:21, 31. Mär. 2014 (CEST)
Es geht um die Sachlichkeit in der Beschreibung relevanter Themen. Z.B. der Artikel Commerzbank enthält und ist keine Werbung für diese Bank. Fehlten bei Hömopathie die kritischen Bemerkungen, könnte man es für Werbung dafür halten. Natürlich müssen für bestimmte Aussagen Belege herhalten - da sind aber diese Publikationen keine Werbung, sondern eine Quellenangabe. Eigene - selbst erstellte - Quellen für eigene Änderungen passen da leider nicht hinein (die sollte dann schon jemand anders - und auch keine Sockenpuppe - hineinstellen). Selbst der Artikel Tempo (Marke) ist keine Werbung - das ist doch offensichtlich, oder?--Mideal (Diskussion) 17:13, 31. Mär. 2014 (CEST)
Was meinst Du mit dieser Aussage: "Eigene - selbst erstellte - Quellen für eigene Änderungen passen da leider nicht hinein"? –– Franz Graf-Stuhlhofer, 17:39, 31. Mär. 2014 (CEST)
Wenn ich etwas schreibe, dass nicht allgemein verfügbar ist (Studie, Aufsatz...), kann ich das nicht als Quellenangabe für Änderungen und Artikel angeben, die ich selbst eingebe.--Mideal (Diskussion) 17:55, 31. Mär. 2014 (CEST)
Verstehe ich Dich richtig: Was in einer wissenschaftlichen Zeitschrift oder Buchreihe veröffentlicht wurde und nun in vielen öffentlichen Bibliotheken vorhanden ist - das ist sehr wohl "allgemein verfügbar"? –– Franz Graf-Stuhlhofer, 18:01, 31. Mär. 2014 (CEST)
Würde ich so sehen - dafür solltest Du aber unter Wikipedia:Belege nachsehen. Ich würde ungeachtet dessen eigene Quellen nicht verwenden. Das hat immer so ein "Gschmäckle", wie der in mir nicht vorhandene Schwabe sagt.--Mideal (Diskussion) 18:10, 31. Mär. 2014 (CEST)
Dieses "Geschmäckle" kommt aber nur in Bezug auf mich, der ich mit Klarnamen und daher transparent agiere. Bei mir ist es sofort erkennbar, wenn ich eine eigene Publikation als Beleg anführe. Bei den meisten anderen - da mit Nicknamen agierend - hat das dann kein "Geschmäckle", da es niemand bemerkt, wenn sie eine eigene Publikation anführen.
(Es sei denn, jemand (mit Nicknamen oder als IP) würde übertreiben und sich z.B. darauf beschränken, dass er Literaturlisten mehrerer Artikel durch Publikationen immer desselben Autors ergänzt - da werden andere Wikipedianer schnell argwöhnisch und blockieren.) –– Franz Graf-Stuhlhofer, 18:31, 31. Mär. 2014 (CEST)
Noch ein kleiner persönlicher Nachtrag: Zuletzt beschäftigte ich mich in der WP mit dem Ausbau des Artikels über Georg Tannstetter – über ihn hatte ich meine Dissertation geschrieben. In diesem WP-Artikel führe ich überwiegend von mir verfasste Publikationen an. Aber das würde/müsste jeder andere Historiker beim Thema Tannstetter ebenso tun. Man könnte mir nun raten, mich auf Themen zu konzentrieren, von denen ich auch etwas verstehe, über die ich aber nichts publiziert habe. Das wäre möglich, das würde von mir aber jeweils ein viel längeres Nachforschen erfordern, da ich dann nur einen Teil der darauf bezüglichen Fachliteratur kenne (und sie nicht bei mir zu Hause habe). Ein bestimmtes Ergebnis - z.B. ein guter, ausführlicher WP-Artikel - wäre also mit einem Mehrfachen an Zeitaufwand verbunden. Wir bekommen bei WP aber nichts bezahlt. Hier ergibt sich also ein Dilemma. Denn wenn ich in der WP Themen bearbeite, zu denen ich geforscht und publiziert habe, ist es eher möglich, diese WP-Mitarbeit nebenberuflich zu tun.
Also sollten meine Mit-Wikipedianer das von Dir erwähnte „Geschmäckle“ hinnehmen, und sich dabei bewusst werden, dass mein Agieren – da unter Klarnamen – ohnehin transparent ist, so dass die einen von mir bearbeiteten Artikel beobachtenden Wikipedianer mir naturgemäß argwöhnisch auf die Finger schauen - und das ist gut so. Somit ergibt sich für die WP kein Problem, sondern hoffentlich ein Gewinn. –– Franz Graf-Stuhlhofer, 20:22, 1. Apr. 2014 (CEST)

Der Narben[Quelltext bearbeiten]

Angewendet finde ich leider nur den Plural. Das Textillexikon sagt unter Narben: Narben 1. (der Narben), Haarseite eines Felles, die Poren der einzelnen Haare sind deutlich sichtbar. Je nach der Feinheit der Poren ist das Leder feinnarbig oder grobnarbig.. Gegensatz: Fleischseite. 2. (Chagrinieren), Pressen und Prägen einer feinporigen Musterung auf die Beschichtung von Lederimitat mit erhitzten Walzen unter Druck. Beachte die korrekte Bezeichnung des angeblichen Kunstleders ;). Quelle: <ref name="Hofer">Alfons Hofer: ''Textil- und Modelexikon''. 7. Auflage, Band 2, Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main 1997, Stichwort „Narben“. ISBN 3-87150-518-8. </ref>

Durch zusätzliche Techniken können die natürlichen Narben weiter herausgearbeitet werden. Quelle: Sonja Langer-Korsch: Leder im Verkauf. Verband der Deutschen Lederbekleidungsindustrie, München 1981, S. 63

Gruß vom -- Kürschner (Diskussion) 17:44, 11. Apr. 2014 (CEST)

Bild zum Mahnverfahren[Quelltext bearbeiten]

Hi, wollte nur darauf aufmerksam machen, dass in dem Barcode doch noch einige Informationen stecken. zB: "Dirk Haar", "Michael Wetzel", "Systematika Information Systems GmbH" etc... lg, phil (nicht signierter Beitrag von Nerdture (Diskussion | Beiträge) 16:41, 30. Apr. 2014‎)

Sollte das jemand per Hand bearbeitet haben - ja, und? Stört mich nicht.--Mideal (Diskussion) 12:57, 25. Aug. 2014 (CEST)

Handelsname[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, darf ich Dich ggf. um eine dritte Meinung zum Thema bitten? Besten Dank! --Wunschpunkt (Diskussion) 21:46, 30. Apr. 2014 (CEST)

Gnome 2 und 3 parallel?[Quelltext bearbeiten]

Hi, bin neugierig, verrätst du uns unter welcher distro d es geschaft hast Gnome 2 mit Gnome 3 parallel zu installieren? Danke! https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:MATE_Desktop_Environment#Inkompatibilit.C3.A4t_wird_nicht_durch_Namen_vermieden --91.3.37.243 12:50, 7. Jan. 2015 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-04-12T12:46:48+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 14:46, 12. Apr. 2015 (CEST)

Hallo Mideal, halte dich bei Diskussionsbeiträgen bitte an WP:DS. Ferner ist die Bezeichnung „Clown“ nicht angebracht es sei denn, es handelt sich um einen Clown. --Doc.Heintz (Diskussion) 14:55, 12. Apr. 2015 (CEST)Wiki-broom.svg
Darf ich ggf. DWT oder Rockträger schreiben?--Mideal (Diskussion) 14:57, 13. Apr. 2015 (CEST)

Salamon János Petényi[Quelltext bearbeiten]

Dein Kommentar auf der Diskussionsseite ist wenig hilfreich und deine Änderung im Artikel ist historisch falsch. --Goesseln (Diskussion) 10:53, 13. Jun. 2015 (CEST)

Der Kommentar: ich muss ja nicht immer alles verraten... Das war ein Artikel der Startseite, da darf man mehr erwarten.
Und Ábelová? Es ist Unsinn, in der Einführung "geboren in (a)" und unter das Bild "Geburtsstadt (b)" zu schreiben, vor allem wenn (a) direkt auf (b) weiterleitet - auch wenn Du historisch gesehen recht hast.--Mideal (Diskussion) 01:01, 14. Jun. 2015 (CEST)

Klammern in wissenschaftlichen Namen[Quelltext bearbeiten]

Hallo, zur Regelung der Klammersetzung folgendes zum Verständnis: Steht eine Tierart heute in einer anderen Gattung als der, in der sie ursprünglich beschrieben worden war, werden Autor und Jahr in Klammern gesetzt siehe Nomenklatur (Biologie) im Abschnitt Namensvergabe. Klammern um den Autor können bei Änderung der Gattung also nur bei Artnamen vorkommen bei Gattungs und Familiennamen werden normalerweise keine Klammern um den Autor gesetzt, weil sich auch nichts ändern kann.Gruß --Toxoplasma II. (Diskussion) 17:00, 15. Sep. 2015 (CEST)

Wärst Du so nett, das in WP:Richtlinien Biologie im Abschnitt Klammern nachzupflegen?--Mideal (Diskussion) 17:22, 15. Sep. 2015 (CEST)
Ok, hab mal was geschreiben. Im Artikel Wieselhaie habe ich auch keinen Klammerfehler mehr entdecken können, ich glaube Aka hatte das schon erledigt.--Toxoplasma II. (Diskussion) 17:59, 15. Sep. 2015 (CEST)
Schau mal bitte WP:Richtlinien Biologie bei den Beispielen, ist das jetzt so verständlich?--Toxoplasma II. (Diskussion) 18:16, 15. Sep. 2015 (CEST)
Aber sowas von viel besser! Daumen hoch!. Wobei ich bisher dachte, das einige - z.B. und vor allem Linné - oft (Fachliteratur etc.) auch in der Zoologie abgekürzt werden. Und ja, das Komma war schon korrigert. Auf der Suche nach Stelle waren mir dann die für mich unlogischen Klammerunregelmäßigkeiten aufgefallen, und ich hatte extra nochmal in den Richtlinien nachgeschaut. :-( --Mideal (Diskussion) 12:32, 16. Sep. 2015 (CEST)

Androjäger[Quelltext bearbeiten]

Kannst du erläutern, was diese Änderung bedeuten soll [1]. Geht für mich irgendwie nicht aus dem Artikel hervor. Gruß, --HanFSolo (Diskussion) 12:23, 21. Okt. 2015 (CEST)

Auch diese Änderung ist alles andere als sinnvoll [2]. --HanFSolo (Diskussion) 12:55, 21. Okt. 2015 (CEST)
siehe [[Diskussion:Der_Androjäger], und Diskussion:Shwedagon. Nicht ärgern.--Mideal (Diskussion) 13:57, 21. Okt. 2015 (CEST)
Ich ärgere mich gewiss nicht. ;) Hat mich nur gewundert. Ich verstehe es jetzt auch, halte es allerdings trotzdem für dort ungeeignet, weil man es eben nur mit Erklärung versteht. Halt ein Insiderwitz. Ich dachte mir schon sowas, fand aber im ganzen Artikel keine Erläuterung. Wird sicher jedm so gehen, der den Artikel liest und den Hintergrund nicht kennt. ;) Nix für ungut. --HanFSolo (Diskussion) 14:36, 21. Okt. 2015 (CEST)
Ich denke noch mal über eine bessere Formulierung nach, z.B. bei Running Gag. Später.--Mideal (Diskussion) 14:40, 21. Okt. 2015 (CEST)

manchmal...[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, ich verstehe Deine Abneigung gegen das "manchmal" und seine Verwandten durchaus. Trotzdem halte ich Abstufungen wie häufig, auch, manchmal, gelegentlich, selten, sehr selten, auch einmal usw. doch für sinnvoll, weil sie eine Aussage über die ungefähre Häufigkeit enthalten. Für den konkreten Fall des Kolinskifells müsste es dann, ganz korrekt, "früher einmal häufig" heißen (nicht "häufiger", weil nicht mehr üblich und nach RAL-Vorschrift unzulässig). Aber vielleicht kann man es mit der Genauigkeit auch übertreiben? Nur so, ich will es, diesmal ;-), nicht überbewerten. Ansonsten danke für Dein lobenswertes Aufrechterhalten des guten Deutsches, weiter so. -- Kürschner (Diskussion) 12:07, 10. Nov. 2015 (CET)

Hustaler[Quelltext bearbeiten]

Ich hoffe, dass der Link (Beleg (7)) im Artikel Hustaler auch bei dir funktioniert. --Weners (Diskussion) 13:29, 22. Apr. 2016 (CEST)

Ja, da steht das gleiche wie hier. Aber ich sehe darin leider keine Quelle. (Man könnte ja anhand des Textes nicht mal sagen, wo es zuerst stand.)--Mideal (Diskussion) 14:31, 22. Apr. 2016 (CEST)
Keine Quelle: Jo, aber renommierte Auktionshäuser verfügen über prof. Numismatiker, denen die aktuelle Lit. jeweils zur Verfügung steht. Seltene Gepräge haben sehr hohe Preise. Grundsätzlich muss da alles dem jeweiligen aktuellen Stand entsprechen. Grüße --Weners (Diskussion) 19:47, 22. Apr. 2016 (CEST)
Ein Beleg, aber mitnichten ein Beweis (bei Gemälden wird auch gerne mal daneben begutachtet...), vor allem aber keine Quelle.--Mideal (Diskussion) 12:43, 25. Apr. 2016 (CEST)
Beweise gibt es sicherlich nicht. Das wäre wohl nur durch archivalische Forschung zu ermitteln die sehr zeitaufwendig sein dürfte. Immerhin gibt es einen Beleg, den das Auktionshaus mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht erfunden hat. --Weners (Diskussion) 19:37, 25. Apr. 2016 (CEST)

Aaarrrghh[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, gelegentlich fallen mir – ähnlich wie Dir – Wörter auf, die plötzlich in aller Munde sind. Seit einiger Zeit ist es „zuvor“. Kaum jemand sagt oder schreibt noch „vorher“ oder „früher“. Noch schlimmer sind die „Dieser“-Sätze. Beispiel: „Der Junge war so besoffen, dass dieser nur noch lallte.“ Auch das beliebte „handelt es sich um“ oder „stellt dar“ und manches andere fallen unter das Prädikat „na ja“. Als ich auf Deine Benutzerseite schaute, wunderte ich mich allerdings, dass Dir „in diesem Jahr“ nicht gefällt. Warum soll die Redewendung nicht gebraucht werden, wenn vorher die Jahreszahl genannt wurde? Viele Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 18:49, 11. Mai 2016 (CEST)

Weil es "in jenem Jahr" heißen muss. Stellte nämlich später jemand den Satzteil oder ganze Sätze davor um, steht das "in diesem Jahr" auf einmal für das aktuelle Jahr, und das wäre fast durchgehend falsch.--Mideal (Diskussion) 09:59, 12. Mai 2016 (CEST)
Dieses Problem wirst Du aber mit „jenes“ kaum lösen. Ein Grund, „jenes“ gegenüber „dieses“ zu bevorzugen, könnte meines Erachtens nur bei länger Zurückliegendem gegeben sein, und auch dann kommt es zu einem Missverständnis, wenn jemand einen Satz mit anderer als der ursprünglichen Jahreszahl davorsetzt. Gruß -- Lothar Spurzem (Diskussion) 10:16, 12. Mai 2016 (CEST)
Bei solch einer Änderung macht man ein Revert - denn das würde ja einen echten Fehler erzeugen. Ein einfaches Umstellen reicht bei "diesen Jahres" dafür nicht, wohl aber für die Missverständnisse. Wo diese Formulierung meist überflüssig ist; bei den Tennis- und Rennsportartikeln taucht sie zudem jemeist mehrfach auf, und dient überwiegend dazu, simple Faktenaufzählungen - wo eine Tabelle von Wettbewerbsergebnissen jeweils ausreichen - prosaisch zu "pimpen".--Mideal (Diskussion) 12:31, 12. Mai 2016 (CEST)
Da denke ich auch an die derzeit beliebte Redewendung „zu diesem Zeitpunkt“ oder an das weniger häufig gebrauchte „bis dato“. Aber was sollen wir machen? Es klingt doch wie vieles andere so schön. ;-) -- Lothar Spurzem (Diskussion) 13:27, 12. Mai 2016 (CEST)
Was machen? Weglassen. "Sommerferien", "Sumpfdotterblume" und "Creme Bruleé" klingen auch toll, verwenden wir aber auch nicht in jedem zweiten Satz:-)--Mideal (Diskussion) 09:34, 13. Mai 2016 (CEST)

Dein Wunsch oder Deine Aufgabe[Quelltext bearbeiten]

Shodan (Suchmaschine) ist erfüllt. --Hans Haase (有问题吗) 23:06, 1. Dez. 2016 (CET)

Auf den ersten Blick sieht das richtig geil aus, Hans!, zweiter Blick morgen (Ausdruck und Grammatik- fachlich kenn' ich mich nicht gut genug aus).--Mideal (Diskussion) 23:45, 1. Dez. 2016 (CET)
Okay, erst heute. Schau mal drüber.--Mideal (Diskussion) 12:27, 5. Dez. 2016 (CET)

Wikiläum[Quelltext bearbeiten]

Hiermit gratuliere ich Benutzer
Mideal
zu 10 Jahren ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihm den
Wikipedia logo silver.png
Wikiläums-Verdienstorden in Silber
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:15, 17. Dez. 2016 (CET)

Hallo Mideal! Am 17. Dezember 2006, also vor genau 10 Jahren, hast Du hier zum erstenmal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum zehnjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du 6.100 Edits gemacht, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße + frohes Schaffen -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:15, 17. Dez. 2016 (CET)

Diskussion:Die Versicherungsdetektive - Der Wahrheit auf der Spur[Quelltext bearbeiten]

Du bist doch nun schon lange genug dabei, dass du wissen müsstest, dass dein Wunsch dort an der falschen Stelle ist. Für so etwas gibt es die WP:Qualitätssicherung. Gruß --Lutheraner (Diskussion) 16:37, 15. Aug. 2017 (CEST)

@Lutheraner: jein - normalerweise korrigiere ich so etwas. Hier wäre aber eine Erstsichtung damit verbunden, und ich möchte (obwohl scheinbar sachlich alles soweit okay ist, ich hab die Sendung nur einmal geschaut) nicht die gganzen Quellen etc. prüfen.--Mideal (Diskussion) 15:27, 16. Aug. 2017 (CEST)

Diskussion:Liste der DVB-T-Sender in Deutschland[Quelltext bearbeiten]

Revert: Kein Beitrag zur Artikelarbeit, siehe WP:DISK. --H7 (Diskussion) 17:55, 23. Mai 2017 (CEST)

pffft.--Mideal (Diskussion) 09:10, 24. Mai 2017 (CEST)


Schiedsgericht-Kandidatur Benutzer:Frze[Quelltext bearbeiten]

Berlin, Gaststätte "Zur letzten Instanz", Schankraum

Hallo Mideal ! Danke für Deine Beteiligung an der Diskussion zu meiner Kandidatur. Leider war es mir krankheitsbedingt nicht mehr möglich, mich und meine WIKIPEDIA-Arbeit näher vorzustellen, sodass es diesmal noch nicht geklappt hat. In der Hoffnung, Dir und den Deinen geht es gut, wünsche ich Dir alles Gute für das Jahr 2018. Herzlich - der Frze > Disk 05:17, 20. Jan. 2018 (CET)

Lte[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, welchen Sinn hat die Weiterleitung Lte zu LTE-Advanced? Die Kleingeschriebene Sucheingaben ist auch für die anderen Bedeutungen der Begriffsklärungsseite LTE zu erwarten und die wird jetzt nicht mehr gefunden. --Diwas (Diskussion) 13:10, 15. Jun. 2019 (CEST)

Lebach[Quelltext bearbeiten]

Hallo Mideal, auf der Seite Lebach bin ich unter dem Abschnitt Trivia auf den Begriff Lebach-Netz gestoßen, den du mit der Version [3] eingefügt hast. Jetzt fehlen dem Abschnitt Einzelnachweise und ich habe nach dem Begriff gesucht, aber nichts gefunden. Kannst du erklären, was unter dem Begriff zu verstehen ist oder hast du Quellen, wo er her kommt? --Dannori (Diskussion) 20:01, 2. Aug. 2020 (CEST)

Hi Danori. 1. Warum ich das nicht weiter ausgeführt habe, ist mir jetzt ein Rätsel, hätte auch auf der Soldatenmord-Seite eingetragen werden müssen - müsste da längst bei Erweiterung der Sicherheitsmaßnahmen stehen. Wachen der Bw haben Listen anderer Diensstellen, die turnusmäßig per Rundruf kontaktiert werden.

Inwiefern das Angriffe verhindern können soll, ist unklar. Zumindest könnten so zeitnaher Hilfsmaßnahmen erfolgen und ggf. auch Täter gestellt werden. Warum man dazu nichts findet? Keine Ahnung. Geheim kann man das nun wirklich nicht nennen; jeder, der Mal im Wachhäuschen saß, sollte das kennen. --Mideal (Diskussion) 20:58, 2. Aug. 2020 (CEST)