Chantal Janzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chantal Janzen (2016)

Chantal Janzen (* 15. Februar 1979 in Tegelen) ist eine niederländische Schauspielerin und Fernsehmoderatorin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Janzen studierte an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten in Amsterdam Klassischen und Modernen Tanz sowie Jazz- und Stepptanz. Außerdem studierte sie Schauspielerei, Gesang und Musikrepertoire.

Im Dezember 2002 wurde ihre Single Achter De Sterren mit Musik aus dem Film Science Fiction veröffentlicht. Sie wirkte in zahlreichen Kinoproduktionen mit und spielte von 2012 bis 2016 in der Serie Divorce eine Hauptrolle.

Janzen hat zwei Söhne (* 2009, * 2018)[1] mit Marco Geeratz, den sie am 15. Dezember 2014 in London heiratete.

Film & Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV-Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Baantjer
  • Intensive Care
  • De Band
  • Meiden van De Wit
  • Kinderen Geen Bezwaar
  • 2015–2016: The Voice Kids (Moderatorin) (Sat.1)
  • 2015: Superkids – Die größten kleinen Talente der Welt (Jury) (Sat.1)
  • 2021: Eurovision Song Contest (Moderatorin)[2]
  • 2021: Supertalent (Jury) (RTL)[3]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • De Dominee
  • Feestje
  • Deuce Bigalow II
  • Volle Maan
  • Alles is Liefde
  • Kicks
  • Loverboy

Musicals[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Janzen (2020)
  • 2000–2001: 42nd Street als Lorraine Fleming / Springer für Peggy Sawyer
  • 2001–2003: Saturday Night Fever als Stephanie Mangano
  • 2003–2004: Kunt u mij de weg naar Hamelen vertellen, mijnheer? als Lidwientje Walg
  • 2004–2005: Crazy For You als Patsy / erster Einspringer für Polly Baker
  • 2005–2007: Beauty and the Beast als Belle
  • 2007–2009: Tarzan als Jane
  • Oktober 2010 bis 31. Juli 2011: Petticoat! als Patricia "Pattie" Jagersma
  • 26. Oktober 2011 bis 29. Juli 2012: Wicked als Glinda
  • 2012–2015: Hij Gelooft in Mij als Rachel Hazes

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. AD.nl: Chantal Janzen bevallen van zoontje Bobby. AD.nl, 30. März 2018, abgerufen am 10. Oktober 2019 (niederländisch).
  2. The 4 ways to make Eurovision 2021 happen. 18. September 2020, abgerufen am 2. Mai 2021 (englisch).
  3. Supertalent 2021: SIE sitzen mit Lukas Podolski in der Jury! Abgerufen am 6. Juli 2021.