Cyprus Broadcasting Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo von CyBC

Die Cyprus Broadcasting Corporation (CyBC; griechisch: Ραδιοφωνικό Ιδρυμα Κύπρου, RIK; türkisch: Kıbrıs Yayın Kurumu, KYK) ist die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt der Republik Zypern mit Sitz in Nikosia.

Die Zyprische Rundfunkgesellschaft wurde 1953 als Cyprus Broadcasting Service gegründet und trägt seit 1960 den heutigen Namen. Betrieben werden drei Fernseh- und vier Hörfunkprogramme, die als Livestream auch über das Internet verbreitet werden. Gesendet wird auf Griechisch, Türkisch und Englisch, wobei der griechische Anteil im Programm überwiegt. Auf Türkisch wird ein Programmumfang von 11 Stunden am Tag ausgestrahlt.[1]

Programme[Bearbeiten]

Hörfunk
  • Radio 1 (Proto)
  • Radio 2 (Deutero)
  • Radio 3 (Trito)
  • Radio 4 (Tetarto)
Fernsehen
  • RIK 1 (ΡΙΚ ΕΝΑ)
  • RIK 2 (ΡΙΚ ΔΥΟ)
  • RIK Sat (ΡΙΚ SAT)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.cyprusembassy.net/home/index.php?module=page&pid=23