Eva Boto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eva Boto (2012)

Eva Boto (* 1. Dezember 1995 in Dravograd) ist eine slowenische Popsängerin.

Sie konnte sich bei der slowenischen Vorentscheidungsshow, der erstmals ausgestrahlten Castingshow Misija Evrovizija, gegen 31 weitere Kandidaten, zuletzt gegen die Zwillinge Nika & Eva Prusnik, durchsetzen und gewann mit dem Titel Verjamem.[1] Sie durfte daher ihr Land beim Eurovision Song Contest 2012 im zweiten Halbfinale vertreten. Nach Auswertung der Televoting-Ergebnisse konnte sie sich allerdings nicht für das zwei Tage später stattfindende Finale qualifizieren.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Eva Boto – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Misija Evrovizija beendet, Slowenien schickt Eva Boto! (Memento des Originals vom 17. März 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/eurofire.blog.de bei eurofire.blog.de