Fußball-Bayernliga 1993/94

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bayernliga 1993/94
Logo des BFV
Meister FC Augsburg
Relegation ↑ FC Augsburg
Relegation ↓ SSV Jahn Regensburg
Absteiger SpVgg Plattling
Mannschaften 17
Spiele 256
Tore 827  (ø 3,23 pro Spiel)
Torschützenkönig Christian Radlmaier †, FC Augsburg (22 Tore)
Bayernliga 1992/93
2. Bundesliga 1993/94
3 Staffeln der
Landesliga Bayern

Die Fußball-Bayernliga 1993/94 war die 16. und gleichzeitig die letzte Spielzeit der vom Bayerischen Fußball-Verband durchgeführten Bayernliga als Amateur-Oberliga vor ihrer Herabstufung im Ligensystem. Der Meister der Bayernliga spielte analog zu den Vorjahren in der Aufstiegsrunde gegen die Meister der übrigen Oberligen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga, während der Zweitplatzierte zur Teilnahme an der Amateurmeisterschaft berechtigt war.

Vor der Saison[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der erst zur Vorsaison aus der 2. Bundesliga abgestiegene TSV 1860 München hatte sich für die Aufstiegsrunde 1993 qualifiziert, in welcher er schließlich auch den Wiederaufstieg erspielte. In die untergeordneten Ligen stiegen der TSV Eching, der erst im Vorjahr aus der Landesliga aufgestiegene VfL Frohnlach sowie die SpVgg Weiden und der 1. SC Bamberg ab, während der FC Gundelfingen, die SpVgg Plattling, der VfB Helmbrechts und Wacker Burghausen in die Bayernliga aufstiegen. Der Aufstieg von 1860 München in die Zweitklassigkeit wurde durch den gleichzeitigen Abstieg der SpVgg Unterhaching aus der zweiten Liga ausgeglichen, so dass auch diese Saison der Bayernliga mit 17 Mannschaften durchgeführt wurde.[1]

Saisonverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Meister, der FC Augsburg, verpasste den Aufstieg in die 2. Bundesliga als Letzter der Relegationsgruppe 3 hinter der TuS Paderborn-Neuhaus, Eintracht Braunschweig und dem letztendlichen Aufsteiger, Fortuna Düsseldorf. Vizemeister SV Lohhof nahm an der Amateurmeisterschaft 1994 teil. Augsburg, Lohhof, die SpVgg Unterhaching, die FC Bayern München Amateure, die SpVgg Fürth sowie der TSV Vestenbergsgreuth qualifizierten sich als beste sechs Mannschaften der letzten drei Bayernliga-Spielzeiten für die Regionalliga, welche nach einer Reform des DFB ab der Saison 1994/95 nach ihrer Wiedereinführung als viergleisiger Unterbau der 1. und 2. Bundesliga dienen sollte.

Die SpVgg Plattling stieg direkt in die Landesliga ab, der SSV Jahn Regensburg konnte nach einem Sieg in der Relegation über die SpVgg Weiden die Klasse halten.

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Verein Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
01. FC Augsburg 32 23 5 4 70:29 +41 51:13
02. SV Lohhof 32 17 11 4 61:29 +32 45:19
03. SpVgg Unterhaching (A) 32 18 7 7 65:32 +33 43:21
04. FC Bayern München Amateure 32 17 6 9 53:32 +21 40:24
05. SpVgg Landshut 32 16 6 10 53:43 +10 38:26
06. SpVgg Fürth 32 16 4 12 64:41 +23 36:28
07. SV Wacker Burghausen (N) 32 14 7 11 44:40 +4 35:29
08. TSV Vestenbergsgreuth 32 14 5 13 56:49 +7 33:31
09. 1. FC Schweinfurt 05 32 12 8 12 61:58 +3 32:32
10. 1. FC Passau 32 11 8 13 35:39 –4 30:34
11. FC Starnberg 32 11 8 13 44:50 –6 30:34
12. SpVgg Oberfranken Bayreuth 32 9 11 12 47:53 –6 29:35
13. FC Memmingen 32 6 13 13 50:66 –16 25:39
14. VfB Helmbrechts (N) 32 7 9 16 36:60 –24 23:41
15. FC Gundelfingen (N) 32 7 9 16 27:53 –26 23:41
16. SSV Jahn Regensburg 32 4 11 17 29:76 –47 19:45
17. SpVgg Plattling (N) 32 4 4 24 32:77 –45 12:52
Zum Saisonende 1993/94:
  • Meister, Teilnehmer an den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga und Aufsteiger in die Regionalliga 1994/95
  • Vizemeister, Teilnehmer an der Amateurmeisterschaft und Aufsteiger in die Regionalliga 1994/95
  • Aufsteiger in die Regionalliga 1994/95
  • Teilnehmer an den Relegationsspielen um den Verbleib in der Bayernliga
  • Absteiger in die Landesliga Bayern
  • Zum Saisonende 1992/93:
    (A) Absteiger aus der 2. Bundesliga: SpVgg Unterhaching
    (N) Aufsteiger aus der Landesliga: SV Wacker Burghausen, VfB Helmbrechts, FC Gundelfingen, SpVgg Plattling

    Kreuztabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    1993/94 FC Augsburg SV Lohhof SpVgg Unterhaching FC Bayern München Amateure SpVgg Landshut SpVgg Fürth SV Wacker Burghausen TSV Vestenbergsgreuth 1. FC Schweinfurt 05 1. FC Passau FC Starnberg SpVgg Oberfranken Bayreuth FC Memmingen VfB Helmbrechts FC Gundelfingen SSV Jahn Regensburg SpVgg Plattling
    FC Augsburg 2:1 2:2 2:1 1:1 3:2 1:0 2:1 3:2 1:0 2:0 4:1 0:0 3:0 6:0 3:0 1:0
    SV Lohhof 0:2 1:1 2:1 2:1 1:1 1:3 4:0 3:0 1:1 3:1 4:2 4:2 2:2 3:0 3:0 0:0
    SpVgg Unterhaching 3:0 1:0 2:0 5:0 2:2 2:2 2:1 3:1 4:2 2:0 2:3 0:0 6:1 5:0 5:0 2:1
    FC Bayern München Amateure 1:0 0:1 0:0 4:0 2:1 1:0 0:0 0:4 1:0 2:2 3:1 3:0 –2:01 2:0 1:1 4:0
    SpVgg Landshut 0:3 2:2 1:0 4:2 2:1 2:1 0:1 3:1 0:0 3:1 3:0 4:1 2:1 4:2 1:1 1:0
    SpVgg Fürth 0:1 1:4 0:1 0:1 3:0 2:0 5:2 2:5 2:0 2:1 5:2 3:1 5:0 1:0 4:0 5:0
    SV Wacker Burghausen 1:0 0:2 1:0 1:1 3:0 1:0 0:3 3:1 2:1 1:3 1:1 1:1 4:1 0:0 3:1 2:1
    TSV Vestenbergsgreuth 3:6 0:2 3:1 2:1 1:0 0:2 4:0 4:1 1:1 2:2 1:0 3:1 0:0 2:0 4:1 6:0
    1. FC Schweinfurt 05 2:2 1:1 1:2 2:3 1:5 2:0 2:1 3:1 1:1 1:1 1:1 4:0 2:1 4:1 4:0 3:1
    1. FC Passau 1:4 0:0 1:0 1:2 0:2 1:4 0:0 1:0 1:5 1:0 2:0 7:2 1:0 2:0 3:1 3:1
    FC Starnberg 2:1 0:1 1:3 1:3 3:0 1:2 0:3 0:0 1:1 0:1 2:1 3:2 3:1 0:0 3:2 2:1
    SpVgg Oberfranken Bayreuth 1:1 0:1 3:1 0:1 0:0 3:0 1:0 2:1 1:2 1:0 3:1 3:3 2:2 5:1 1:1 3:2
    FC Memmingen 3:4 1:1 1:2 3:2 2:2 1:1 3:3 2:1 5:0 1:1 2:4 2:2 1:1 0:0 0:1 5:2
    VfB Helmbrechts 0:1 4:4 1:0 1:1 0:2 1:4 2:3 2:1 3:1 1:0 1:2 1:1 0:1 1:0 0:0 2:4
    FC Gundelfingen 1:2 0:0 1:1 1:4 1:0 0:0 0:2 2:3 2:2 1:0 0:1 2:0 1:1 1:0 5:0 2:0
    SSV Jahn Regensburg 0:5 0:6 1:2 0:3 0:5 1:4 3:0 1:3 0:0 0:0 2:2 0:0 2:1 2:2 2:2 5:0
    SpVgg Plattling 0:2 0:1 1:3 0:3 0:3 2:0 0:2 5:2 3:1 1:2 1:1 3:3 1:2 1:4 0:1 1:1
    1 Der ursprüngliche 4:0-Sieg der FC Bayern Amateure wurde als 0:x-Niederlage gewertet, da der eingesetzte Jugendspieler Ivica Grlić am gleichen Tag bereits bei den A-Junioren zum Einsatz gekommen war. Jugendspieler dürfen aber nur ein Spiel pro Tag absolvieren.

    Qualifikation zur Regionalliga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Sechs Mannschaften konnten sich für die wiedereingeführte Regionalliga qualifizieren. Grundlage für die Punkteberechnung waren die Endplatzierungen der Spielzeiten 1991/92, 1992/93 und 1993/94. So erhielt der Erstplatzierte einer Saison 17 Punkte, abwärts wurde immer ein Punkt abgezogen, so dass der Tabellenletzte nur noch einen Punkt erhielt. Da die SpVgg Unterhaching in der Saison 1992/93 zweitklassig gespielt hatte, erhielt sie für diese Saison die doppelte Punktzahl eines Tabellenersten, nämlich 34.

    Platz Verein Punkte 1991–94
    1. SpVgg Unterhaching 96
    2. FC Augsburg 89
    3. SV Lohhof 84
    4. SpVgg Fürth 83
    5. FC Bayern München Amateure 82
    6. TSV Vestenbergsgreuth 74
    7. 1. FC Schweinfurt 05 56
    8. SpVgg Landshut 51
    9. FC Memmingen 44
    10. FC Starnberg 41
    11. SpVgg Oberfranken Bayreuth 41
    12. FC Passau 40
    13. SSV Jahn Regensburg 34
    14. SV Wacker Burghausen 33
    15. VfB Helmbrechts 12
    16. FC Gundelfingen 9
    17. SpVgg Plattling 4

    Relegation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Rang Verein Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
    01. Fortuna Düsseldorf 6 5 1 0 10:3 +7 11:1
    02. Eintracht Braunschweig 6 2 1 3 5:6 –1 5:7
    03. TuS Paderborn-Neuhaus 6 2 0 4 8:9 –1 4:8
    04. FC Augsburg 6 1 2 3 5:10 –5 4:8

    Relegationsrunde zur Bayernliga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Die Spiele fanden am 3. in Lappersdorf, am 4. in Forchheim und am 10. Juni 1994 in Schwandorf statt. Der SSV Jahn Regensburg hielt die Klasse, der MTV Ingolstadt und der VfL Frohnlach stiegen zur Folgesaison in die Bayernliga auf, die SpVgg Weiden musste in der Landesliga verbleiben.

    Ergebnis


    MTV Ingolstadt (LL Süd) 4:2 n V.  SpVgg Weiden (LL Mitte)
    SSV Jahn Regensburg (3) 2:3  VfL Frohnlach (LL Nord)
    Ergebnis


    SSV Jahn Regensburg (LL Süd) 1:0  SpVgg Weiden (LL Mitte)

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. Fußball-Bayernliga 1993/94, fupa.net