Intertoto-Cup 1974

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 8. Intertoto-Cup wurde im Jahr 1974 ausgespielt. Das Turnier wurde mit 40 Mannschaften ausgerichtet.

Gruppenphase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. SchweizSchweiz FC Zürich 6 5 1 0 14:5 11-1
2. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Hertha BSC 6 3 1 2 10:7 7-5
3. SchwedenSchweden Östers IF 6 2 0 4 7:7 4-8
4. OsterreichÖsterreich SV Austria Salzburg 6 1 0 5 3:14 2-10

Spielergebnisse

Gruppe 1 SchweizSchweiz Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland SchwedenSchweden OsterreichÖsterreich
1. SchweizSchweiz FC Zürich 3:2 1:0 5:2
2. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Hertha BSC 1:1 1:0 2:0
3. SchwedenSchweden Östers IF 0:2 2:4 3:0
4. OsterreichÖsterreich SV Austria Salzburg 0:2 1:0 0:2

Gruppe 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Hamburger SV 6 5 0 1 14:6 10-2
2. PortugalPortugal Vitória Guimarães 6 4 0 2 15:8 8-4
3. SchwedenSchweden Djurgårdens IF 6 2 1 3 9:14 5-7
4. SchweizSchweiz Neuchâtel Xamax 6 0 1 5 7:17 1-11

Spielergebnisse

Gruppe 2 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland PortugalPortugal SchwedenSchweden SchweizSchweiz
1. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Hamburger SV 2:0 2:0 5:2
2. PortugalPortugal Vitória Guimarães 3:1 5:0 5:2
3. SchwedenSchweden Djurgårdens IF 1:3 3:1 4:2
4. SchweizSchweiz Neuchâtel Xamax 0:1 0:1 1:1

Gruppe 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. SchwedenSchweden Malmö FF 6 4 1 1 12:7 9-3
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Slavia Prag 6 3 0 3 12:8 6-6
3. OsterreichÖsterreich FK Austria Wien 6 2 1 3 6:12 5-7
4. FrankreichFrankreich AS Saint-Étienne 6 2 0 4 6:9 4-8

Spielergebnisse

Gruppe 3 SchwedenSchweden TschechoslowakeiTschechoslowakei OsterreichÖsterreich FrankreichFrankreich
1. SchwedenSchweden Malmö FF 3:2 4:1 3:0
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Slavia Prag 3:0 0:1 3:0
3. OsterreichÖsterreich FK Austria Wien 1:1 2:3 1:0
4. FrankreichFrankreich AS Saint-Étienne 0:1 2:1 4:0

Gruppe 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. BelgienBelgien Standard Lüttich 6 4 0 2 13:7 8-4
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Bohemians ČKD Praha 6 2 3 1 10:8 7-5
3. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Fortuna Düsseldorf 6 2 1 3 10:14 5-7
4. DanemarkDänemark Kjøbenhavns Boldklub 6 1 2 3 9:13 4-8

Spielergebnisse

Gruppe 4 BelgienBelgien TschechoslowakeiTschechoslowakei Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland DanemarkDänemark
1. BelgienBelgien Standard Lüttich 3:0 4:1 3:1
2. TschechoslowakeiTschechoslowakei Bohemians ČKD Praha 3:1 4:1 1:1
3. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Fortuna Düsseldorf 0:1 1:1 4:3
4. DanemarkDänemark Kjøbenhavns Boldklub 2:1 1:1 1:3

Gruppe 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Slovan Bratislava 6 5 0 1 9:1 10-2
2. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland 1. FC Kaiserslautern 6 2 2 2 8:9 6-6
3. SchweizSchweiz Grasshopper Club Zürich 6 2 1 3 9:12 5-7
4. SchwedenSchweden Åtvidabergs FF 6 1 1 4 5:9 3-9

Spielergebnisse

Gruppe 5 TschechoslowakeiTschechoslowakei Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland SchweizSchweiz SchwedenSchweden
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Slovan Bratislava 1:0 4:0 1:0
2. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland 1. FC Kaiserslautern 1:0 3:3 1:0
3. SchweizSchweiz Grasshopper Club Zürich 0:1 3:1 3:2
4. SchwedenSchweden Åtvidabergs FF 0:2 2:2 1:0

Gruppe 6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Spartak TAZ Trnava 6 3 2 1 7:5 8-4
2. OsterreichÖsterreich SK VÖEST Linz 6 3 1 2 13:7 7-5
3. Polen 1944Polen Wisła Krakau 6 2 3 1 7:5 7-5
4. SchwedenSchweden AIK Solna 6 1 0 5 5:15 2-10

Spielergebnisse

Gruppe 6 TschechoslowakeiTschechoslowakei OsterreichÖsterreich Polen 1944Polen SchwedenSchweden
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Spartak TAZ Trnava 2:1 0:0 2:1
2. OsterreichÖsterreich SK VÖEST Linz 1:0 2:0 6:1
3. Polen 1944Polen Wisła Krakau 2:2 1:1 1:0
4. SchwedenSchweden AIK Solna 0:1 3:2 0:3

Gruppe 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland MSV Duisburg 6 4 1 1 24:10 9-3
2. Polen 1944Polen Górnik Zabrze 6 2 2 2 14:17 6-6
3. SchweizSchweiz FC Winterthur 6 2 1 3 11:15 5-7
4. DanemarkDänemark Hvidovre IF 6 1 2 3 8:15 4-8

Spielergebnisse

Gruppe 7 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Polen 1944Polen SchweizSchweiz DanemarkDänemark
1. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland MSV Duisburg 6:1 4:0 6:2
2. Polen 1944Polen Górnik Zabrze 3:3 1:3 3:0
3. SchweizSchweiz FC Winterthur 2:4 3:4 1:0
4. DanemarkDänemark Hvidovre IF 2:1 2:2 2:2

Gruppe 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Baník Ostrava 6 3 3 0 8:3 9-3
2. Polen 1944Polen Legia Warschau 6 3 2 1 11:4 8-4
3. DanemarkDänemark Vejle BK 6 1 2 3 4:9 4-8
4. SchwedenSchweden IFK Norrköping 6 1 1 4 4:11 3-9

Spielergebnisse

Gruppe 8 TschechoslowakeiTschechoslowakei Polen 1944Polen DanemarkDänemark SchwedenSchweden
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei Baník Ostrava 1:1 2:0 1:0
2. Polen 1944Polen Legia Warschau 1:1 2:0 2:0
3. DanemarkDänemark Vejle BK 0:0 0:4 1:1
4. SchwedenSchweden IFK Norrköping 1:3 2:1 0:3

Gruppe 9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei VSS Košice 6 4 2 0 21:6 10-2
2. Polen 1944Polen Łódzki KS 6 2 2 2 8:13 6-6
3. DanemarkDänemark Randers SK Freja 6 2 1 3 12:11 5-7
4. OsterreichÖsterreich SK Sturm Graz 6 1 1 4 6:17 3-9

Spielergebnisse

Gruppe 9 TschechoslowakeiTschechoslowakei Polen 1944Polen DanemarkDänemark OsterreichÖsterreich
1. TschechoslowakeiTschechoslowakei VSS Košice 1:1 6:1 6:0
2. Polen 1944Polen Łódzki KS 1:3 1:1 1:0
3. DanemarkDänemark Randers SK Freja 1:3 5:0 0:1
4. OsterreichÖsterreich SK Sturm Graz 2:2 3:4 0:4

Gruppe 10[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. PortugalPortugal GD Fabril do Barreiro 6 3 2 1 8:5 8-4
2. SchwedenSchweden Landskrona BoIS 6 2 3 1 9:5 7-5
3. TurkeiTürkei Altay İzmir 6 1 3 2 6:9 5-7
4. SchwedenSchweden Hammarby IF 6 1 2 3 7:11 4-8

Spielergebnisse

Gruppe 10 PortugalPortugal SchwedenSchweden TurkeiTürkei SchwedenSchweden
1. PortugalPortugal GD Fabril do Barreiro 1:0 2:0 1:0
2. SchwedenSchweden Landskrona BoIS 1:1 1:1 4:0
3. TurkeiTürkei Altay İzmir 2:1 1:1 2:2
4. SchwedenSchweden Hammarby IF 2:2 1:2 2:0

Intertoto-Cup Sieger 1974[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]