Jüri Pootsmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jüri Pootsmann (2016)

Jüri Pootsmann (* 1. Juli 1994 in Raikküla) ist ein estnischer Sänger.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jüri Pootsmann wurde am 1. Juli 1994 in Raikküla geboren.[1]

Er gewann im Frühjahr 2015 die sechste Staffel der Castingshow Eesti otsib superstaari, Estlands Variante von Deutschland sucht den Superstar. Am 5. März 2016 gewann er mit dem Lied Play den Eesti Laul, den estnischen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Er vertrat damit sein Heimatland beim Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm.[2] Allerdings konnte er sich nicht für das Finale qualifizieren.

Pootsmann steht bei Universal Music Group unter Vertrag.[3]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Torm
  • 2016: Play

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jüri Pootsmann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jüri Pootsmann
  2. Estonia: It’s Jüri Pootsmann to Stockholm!
  3. universalmusicbaltics.com