Kategorie:Kitzbüheler Alpen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kitzbüheler Alpen sind Teil der Zentralalpen, die wiederum Teil der Ostalpen sind. Sie befinden sich in den österreichischen Bundesländern Tirol und Salzburg. Als Abgrenzung für die Region wird Definition der Zentralalpen und ihrer Unterteilung in einzelne Gebirgsgruppen nach Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (AVE) verwendet. Darin sind die Kitzbüheler Alpen umgrenzt durch die Linie: Inn von Einmündung Ziller bis Kufstein -- Weißachgraben -- Ellmau -- St. Johann i.T. -- Fieberbrunn -- Hochfilzen -- Saalfelden -- Zell am See -- Salzach -- Gerlospaß -- Gerlostal -- Zell am Ziller -- Ziller bis Einmündung in den Inn.

Aktuelle Veränderungen in Artikeln, die auf diese Kategorie verweisen, finden sich hier: Neue oder überarbeitete Artikel

Einträge in der Kategorie „Kitzbüheler Alpen“

Folgende 166 Einträge sind in dieser Kategorie, von 166 insgesamt.