Liste der olympischen Medaillengewinner aus Chinese Taipei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

TPE

TPE

Das Olympische Komitee Taiwans (engl.: Chinese Taipei Olympic Committee, chin.:中華台北奧林匹克委員會 Zhonghua Taibei Aolinpike Weiyuanhui) wurde 1979 in das Internationale Olympische Komitee aufgenommen. Im offiziellen Sprachgebrauch des IOK wird die Republik China (Taiwan) wegen der Ein-China-Politik der Volksrepublik China Chinese Taipei genannt.

Medaillenbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bislang konnten 45 Sportler aus der Republik China 24 olympische Medaillen erringen (5 × Gold, 7 × Silber und 12 × Bronze).

Flag of Chinese Taipei for Olympic games.svg

Chinese Taipei bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Chinese Taipei bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1956 0 0 0 0 1956
1960 0 1 0 1 32 1960
1964 0 0 0 0 1964
1968 0 0 1 1 42 1968
1972 0 0 0 0 1972 0 0 0 0
1976 1976 0 0 0 0
1984 0 0 1 1 43 1984 0 0 0 0
1988 0 0 0 0 1988 0 0 0 0
1992 0 1 0 1 49 1992 0 0 0 0
1996 0 1 0 1 61 1994 0 0 0 0
2000 0 1 4 5 58 1998 0 0 0 0
2004 2 2 1 5 31 2002 0 0 0 0
2008 1 1 2 4 80 2006 0 0 0 0
2012 1 0 1 2 63 2010 0 0 0 0
2016 1 0 2 3 2014 0 0 0 0
Gesamt 5 7 12 24   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 5 7 12 24  

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]