Liste der olympischen Medaillengewinner aus Polen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

POL

POL

Seit 1924 nimmt Polen an Olympischen Sommerspielen und den Olympischen Winterspielen teil.

Medaillenbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im ewigen Medaillenspiegel platziert sich Polen mit 75 Gold-, 90 Silber- und 140 Bronzemedaillen auf Platz 22. Hauptsächlich gewann das Land diese Medaillen bei Olympischen Sommerspielen (67/84/132), an denen es seit 1924 teilnimmt.

Seit seinem ersten Auftritt bei Olympischen Winterspielen im Jahr 1924 gewann Polen siebenmal Gold, siebenmal Silber und achtmal Bronze.

Flag of Poland.svg

Polen bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Polen bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1924 0 1 1 2 22 1924 0 0 0 0
1928 1 1 3 5 21 1928 0 0 0 0
1932 2 1 4 7 14 1932 0 0 0 0
1936 0 3 3 6 22 1936 0 0 0 0
1948 0 0 1 1 34 1948 0 0 0 0
1952 1 2 1 4 20 1952 0 0 0 0
1956 1 4 4 9 17 1956 0 0 1 1 12
1960 4 6 11 21 9 1960 0 1 1 2 11
1964 7 6 10 23 7 1964 0 0 0 0
1968 5 2 11 18 11 1968 0 0 0 0
1972 7 5 9 21 7 1972 1 0 0 1 13
1976 7 6 13 26 6 1976 0 0 0 0
1980 3 14 15 32 10 1980 0 0 0 0
1984 1984 0 0 0 0
1988 2 5 9 16 20 1988 0 0 0 0
1992 3 6 10 19 19 1992 0 0 0 0
1996 7 5 5 17 11 1994 0 0 0 0
2000 6 5 3 14 14 1998 0 0 0 0
2004 3 2 5 10 23 2002 0 1 1 2 21
2008 4 5 2 11 21 2006 0 1 1 2 20
2012 3 1 6 10 30 2010 1 3 2 6 15
2016 2 3 6 11 2014 4 1 1 6 11
2020 2018 1 0 1 2
Gesamt 68 83 132 283   Gesamt 7 7 8 22  
Ges. S+W 75 90 140 305

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adam Małysz, Ski Nordisch (0-3-1)

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

X[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Y[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]