Odlum Brown Vanopen 2017/Damen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Odlum Brown Vanopen 2017
Datum 15.8.2017 – 20.8.2017
Auflage 14
Navigation 2015 ◄ 2017 
International Tennis Federation
Austragungsort Vancouver
KanadaKanada Kanada
Kategorie $100.000
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/28Q/16D
Preisgeld 100.000 US$
Sieger (Einzel) BelgienBelgien Maryna Sanewska
Sieger (Doppel) AustralienAustralien Jessica Moore
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jocelyn Rae
Stand: 20. August 2017

Die Odlum Brown Vanopen 2017 waren ein Tennisturnier für Damen in Vancouver. Das Hartplatzturnier war Teil des ITF Women’s Circuit 2017 und fand vom 15. bis 20. August 2017 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Madison Brengle Achtelfinale
02. JapanJapan Nao Hibino Viertelfinale
03. SlowakeiSlowakei Jana Čepelová Achtelfinale
04. TunesienTunesien Ons Jabeur Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Julia Boserup 1. Runde

06. UkraineUkraine Kateryna Koslowa 1. Runde

07. TschechienTschechien Tereza Martincová 1. Runde

08. MontenegroMontenegro Danka Kovinić Finale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Brengle 6 6  
 UngarnUngarn D. Gálfi 4 1     1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Brengle 7 2 5  
WC  KanadaKanada K. Sebov 7 4 5    ItalienItalien J. Paolini 63 6 7  
 ItalienItalien J. Paolini 65 6 7        ItalienItalien J. Paolini 3 4  
 NiederlandeNiederlande A. Rus 3 2       8  MontenegroMontenegro D. Kovinić 6 6  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady 6 6      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady 1 r
 KanadaKanada B. Andreescu 6 2 4   8  MontenegroMontenegro D. Kovinić 2  
8  MontenegroMontenegro D. Kovinić 2 6 6       8  MontenegroMontenegro D. Kovinić 6 7  
4  TunesienTunesien O. Jabeur 6 6       WC  KanadaKanada C. Zhao 3 64  
Q  SpanienSpanien S. Soler Espinosa 2 1     4  TunesienTunesien O. Jabeur 1 6 6  
Q  BelgienBelgien Y. Bonaventure 7 5 4    RumänienRumänien P. M. Țig 6 2 2  
 RumänienRumänien P. M. Țig 63 7 6       4  TunesienTunesien O. Jabeur 2 2 r
WC  KanadaKanada A. Wozniak 6 4 5       WC  KanadaKanada C. Zhao 6 4  
WC  KanadaKanada C. Zhao 2 6 7     WC  KanadaKanada C. Zhao 0 6 6
 BelgienBelgien Y. Wickmayer 6 6    BelgienBelgien Y. Wickmayer 6 4 4  
6  UkraineUkraine K. Koslowa 3 3       8  MontenegroMontenegro D. Kovinić 7 1 3
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Boserup 3 4        BelgienBelgien M. Sanewska 5 6 6
 ItalienItalien M. Trevisan 6 6      ItalienItalien M. Trevisan 2 6 2  
 AustralienAustralien A. Rodionowa 3 3 r    BelgienBelgien M. Sanewska 6 2 6  
 BelgienBelgien M. Sanewska 6 4        BelgienBelgien M. Sanewska 6 6  
 TschechienTschechien B. Krejčíková 62 6 4       Q  AustralienAustralien P. Hon 4 4  
Q  AustralienAustralien P. Hon 7 3 6     Q  AustralienAustralien P. Hon 6 2 6
PR  SlowenienSlowenien P. Hercog 4 1   3  SlowakeiSlowakei J. Čepelová 4 6 2  
3  SlowakeiSlowakei J. Čepelová 6 6        BelgienBelgien M. Sanewska 6 4 6
7  TschechienTschechien T. Martincová 4 2        KroatienKroatien J. Fett 2 6 2  
 KroatienKroatien J. Fett 6 6      KroatienKroatien J. Fett 4 7 6  
Q  JapanJapan E. Hozumi 64 3    RumänienRumänien M. Buzărnescu 6 5 3  
 RumänienRumänien M. Buzărnescu 7 6        KroatienKroatien J. Fett 4 6 6
PR  SchweizSchweiz S. Vögele 4 7 3       2  JapanJapan N. Hibino 6 1 3  
 Korea SudSüdkorea S.-j. Jang 6 5 6      Korea SudSüdkorea S.-j. Jang 5 4
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Chirico 6 4 1   2  JapanJapan N. Hibino 7 6  
2  JapanJapan N. Hibino 3 6 6  

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. JapanJapan Eri Hozumi
JapanJapan Miyu Katō
Halbfinale
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Anna Smith
1. Runde
03. AustralienAustralien Monique Adamczak
AustralienAustralien Storm Sanders
Viertelfinale
04. AustralienAustralien Jessica Moore
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jocelyn Rae
Sieg

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  JapanJapan E. Hozumi
 JapanJapan M. Katō
6 2 [14]  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Weinhold
 KanadaKanada C. Zhao
3 6 [12]     1  JapanJapan E. Hozumi
 JapanJapan M. Katō
6 6  
 KanadaKanada B. Andreescu
 UngarnUngarn D. Gálfi
7 4 [7]   WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Christian
 KanadaKanada A. Wozniak
0 2  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Christian
 KanadaKanada A. Wozniak
5 6 [10]       1  JapanJapan E. Hozumi
 JapanJapan M. Katō
7 4 [8]  
4  AustralienAustralien J. Moore
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Rae
6 4 [10]       4  AustralienAustralien J. Moore
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Rae
68 6 [10]  
 RumänienRumänien M. Buzărnescu
 WeissrusslandWeißrussland W. Lapko
4 6 [7]     4  AustralienAustralien J. Moore
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Rae
2
 NiederlandeNiederlande A. Rus
 BelgienBelgien M. Sanewska
7 2 [10]    NiederlandeNiederlande A. Rus
 BelgienBelgien M. Sanewska
1 r  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten U. M. Arconada
 KanadaKanada C. Robillard-Millette
5 6 [4]       4  AustralienAustralien J. Moore
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Rae
6 7
 BelgienBelgien Y. Bonaventure
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady
7 4 [9]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Krawczyk
 MexikoMexiko G. Olmos
1 5
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Krawczyk
 MexikoMexiko G. Olmos
5 6 [11]      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Krawczyk
 MexikoMexiko G. Olmos
2 6 [10]  
 GriechenlandGriechenland V. Grammatikopoulou
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich E. Webley-Smith
64 3   3  AustralienAustralien M. Adamczak
 AustralienAustralien S. Sanders
6 2 [7]  
3  AustralienAustralien M. Adamczak
 AustralienAustralien S. Sanders
7 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Krawczyk
 MexikoMexiko G. Olmos
7 7
 MontenegroMontenegro D. Kovinić
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Tatischwili
4 4        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Bektas
 ChileChile A. Guarachi
5 61  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
 SpanienSpanien S. Soler Espinosa
6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
 SpanienSpanien S. Soler Espinosa
3 2
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Bektas
 ChileChile A. Guarachi
4 7 [12]    Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Bektas
 ChileChile A. Guarachi
6 6  
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Smith
6 5 [10]  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]