Olympische Winterspiele 1976/Teilnehmer (Südkorea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Innsbruck1976.jpg
Olympische Ringe

KOR

KOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Südkorea nahm an den Olympischen Winterspielen 1976 im österreichischen Innsbruck mit einer Delegation von drei Athleten, ein Mann und zwei Frauen, teil.

Seit 1948 war es die siebte Teilnahme Südkoreas bei Olympischen Winterspielen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen
  • Lee Nam-sun
    500 m: 25. Platz - 46,33 s
    1000 m: 25. Platz - 1:35,58 min
    1500 m: 25. Platz - 2:26,24 min
    3000 m: 24. Platz - 5:08,34 min
Männer
  • Lee Yeong-ha
    500 m: 22. Platz - 41,08 s
    1000 m: 15. Platz - 1:22,88 min
    1500 m: 18. Platz - 2:05,25 min
    5000 m: 11. Platz - 7:44,21 min

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]