Open de España Madrid 2002

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Open de España Madrid 2002
Datum 18.5.2002 – 25.5.2002
Auflage 7
Navigation 2001 ◄ 2002 ► 2003
WTA Tour
Austragungsort Madrid
SpanienSpanien Spanien
Turniernummer 211
Kategorie WTA Tier III
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 30E/32Q/16D/4Q
Preisgeld 170.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Vorjahressieger (Doppel) SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Monica Seles
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Weissrussland 1995Weißrussland Natallja Swerawa
Turnier-Supervisor Giulia Orlandi
Letzte direkte Annahme DeutschlandDeutschland Bianka Lamade (69)
Stand: 12. Februar 2016

Das Open de España Madrid 2002 war ein Tennis-Sandplatzturnier für Frauen in Madrid. Es war Teil der WTA Tour 2002 und fand vom 18. bis 25. Mai 2002 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Monica Seles Sieg
02. SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario Achtelfinale
03. ThailandThailand Tamarine Tanasugarn 1. Runde
04. SchweizSchweiz Patty Schnyder 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. IsraelIsrael Anna Smaschnowa Viertelfinale

06. KroatienKroatien Iva Majoli 1. Runde

07. JapanJapan Ai Sugiyama 1. Runde

08. ItalienItalien Rita Grande Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Seles 7 6    
   DeutschlandDeutschland B. Lamade 7 3 2        SpanienSpanien M. Marrero 5 2    
   SpanienSpanien M. Marrero 5 6 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Seles 6 6    
   AustralienAustralien A. Molik 6 6         5  IsraelIsrael A. Smaschnowa 3 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 4 3          AustralienAustralien A. Molik 5 2  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Reeves 6 5 3     5  IsraelIsrael A. Smaschnowa 7 6    
5  IsraelIsrael A. Smaschnowa 1 7 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Seles 4 6 6  
4  SchweizSchweiz P. Schnyder 4 4            ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 1 3  
   ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 6          ArgentinienArgentinien P. Suárez 7 6    
   SpanienSpanien C. Torrens Valero 3 7 0     Q  RusslandRussland D. Safina 5 1    
Q  RusslandRussland D. Safina 6 65 6          ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Irvin 2           Q  ArgentinienArgentinien C. Fernández 4 5    
WC  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 1 r          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Irvin 4 6 0
Q  ArgentinienArgentinien C. Fernández 7 7       Q  ArgentinienArgentinien C. Fernández 6 3 6  
7  JapanJapan A. Sugiyama 64 5         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Seles 6 6  
8  ItalienItalien R. Grande 6 1 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 4 2  
   SpanienSpanien Á. Montolio 1 6 1     8  ItalienItalien R. Grande 5 5    
   KanadaKanada V. Webb 4 3          KolumbienKolumbien F. Zuluaga 7 7    
   KolumbienKolumbien F. Zuluaga 6 6            KolumbienKolumbien F. Zuluaga 4 6 7  
   FrankreichFrankreich É. Loit 4 6 6          FrankreichFrankreich É. Loit 6 0 5  
   SpanienSpanien G. León García 6 1 2        FrankreichFrankreich É. Loit 6 6  
   SimbabweSimbabwe C. Black 6 6          SimbabweSimbabwe C. Black 4 4    
3  ThailandThailand T. Tanasugarn 3 3            KolumbienKolumbien F. Zuluaga 4 2  
6  KroatienKroatien I. Majoli 6 1 4          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6    
   SpanienSpanien M. Serna 4 6 6        SpanienSpanien M. Serna 6 6    
   AustralienAustralien N. Pratt 7 6          AustralienAustralien N. Pratt 2 2    
Q  FrankreichFrankreich A. Fusai 5 2            SpanienSpanien M. Serna 3 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 7            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6    
   Paraguay 1990Paraguay R. Neffa-de los Ríos 2 65          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 7  
  2  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario 3 66    
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SimbabweSimbabwe Cara Black
AustralienAustralien Nicole Pratt
Viertelfinale
02. Paraguay 1990Paraguay Rossana Neffa-de los Ríos
SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Finale
03. SudafrikaSüdafrika Nannie de Villiers
ArgentinienArgentinien Laura Montalvo
Viertelfinale
04. AustralienAustralien Alicia Molik
SpanienSpanien Magüi Serna
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien N. Pratt
3 6 6  
   DeutschlandDeutschland B. Lamade
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Reeves
6 4 0     1  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien N. Pratt
       
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Middleton
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Rippner
3 1        ArgentinienArgentinien C. Fernández
 ItalienItalien R. Grande
w. o.    
   ArgentinienArgentinien C. Fernández
 ItalienItalien R. Grande
6 6            ArgentinienArgentinien C. Fernández
 ItalienItalien R. Grande
1 64    
3  SudafrikaSüdafrika N. de Villiers
 ArgentinienArgentinien L. Montalvo
6 2 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Weissrussland 1995Weißrussland N. Swerawa
6 7    
   SudafrikaSüdafrika N. Rencken
 AustralienAustralien S. Stone
2 6 0     3  SudafrikaSüdafrika N. de Villiers
 ArgentinienArgentinien L. Montalvo
2 7 3
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Weissrussland 1995Weißrussland N. Swerawa
6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Weissrussland 1995Weißrussland N. Swerawa
6 5 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 RusslandRussland A. Schidkowa
3 3            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Weissrussland 1995Weißrussland N. Swerawa
6 6  
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6         2  Paraguay 1990Paraguay R. Neffa-de los Ríos
 SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
2 3  
WC  SpanienSpanien G. León García
 SpanienSpanien C. Torrens Valero
3 4          SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6    
   SpanienSpanien M. Ramón Climent
 SpanienSpanien G. Riera
2 3     4  AustralienAustralien A. Molik
 SpanienSpanien M. Serna
3 4    
4  AustralienAustralien A. Molik
 SpanienSpanien M. Serna
6 6            SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
4 3  
Q  ArgentinienArgentinien J. Cravero
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
4 63         2  Paraguay 1990Paraguay R. Neffa-de los Ríos
 SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
6 6    
   IrlandIrland K. Liggan
 IndienIndien M. Malhotra
6 7          IrlandIrland K. Liggan
 IndienIndien M. Malhotra
4 2  
LL  AustralienAustralien J. Belobrajdic
 AustralienAustralien N. Sewell
5 4     2  Paraguay 1990Paraguay R. Neffa-de los Ríos
 SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
6 6    
2  Paraguay 1990Paraguay R. Neffa-de los Ríos
 SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
7 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]