Pontecchio Polesine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pontecchio Polesine
Wappen
Pontecchio Polesine (Italien)
Pontecchio Polesine
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Rovigo (RO)
Lokale Bezeichnung Pontecio
Koordinaten 45° 1′ N, 11° 49′ OKoordinaten: 45° 1′ 0″ N, 11° 49′ 0″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 11,47 km²
Einwohner 2.213 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 193 Einw./km²
Postleitzahl 45030
Vorwahl 0425
ISTAT-Nummer 029038
Volksbezeichnung Pontecchiani
Schutzpatron Andreas
Website Pontecchio Polesine

Pontecchio Polesine ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2213 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Rovigo in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa sechs Kilometer südsüdöstlich von Rovigo.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ortschaft wird 753 nach Girolamo Tiraboschi in einer Schenkung des Klosters von Nonantola als Ponticulum erwähnt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pontecchio Polesine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.