Trecenta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trecenta
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Trecenta (Italien)
Trecenta
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Rovigo (RO)
Koordinaten: 45° 2′ N, 11° 27′ OKoordinaten: 45° 2′ 0″ N, 11° 27′ 0″ O
Höhe: 11 m s.l.m.
Fläche: 35,06 km²
Einwohner: 2.805 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 80 Einw./km²
Postleitzahl: 45027
Vorwahl: 0425
ISTAT-Nummer: 029047
Volksbezeichnung: Trecentani
Schutzpatron: Georg
Website: Trecenta

Trecenta ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2805 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Rovigo in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 23 Kilometer westsüdwestlich von Rovigo am Canalbianco.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trecenta geht auf das antike Anneianum, einer etruskischen Siedlung, als sich hier im Jahre 163 vor Christus eine militärische Einheit niederließ. 263 und 774 wurde Trecenta gebrandschatzt.

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trecenta unterhält seit Juni 2008 eine inneritalienische Partnerschaft mit der Stadt Conversano in der Metropolitanstadt Bari.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Trecenta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.