Scottish League Cup 1958/59

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish League Cup 1958/59
SchottlandSchottlandVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1946/47
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Heart of Midlothian (2. Titel)
Rekordsieger FC East Fife (3 Siege)
Website spfl.co.ukVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Der Scottish League Cup wurde 1958/59 zum 13. Mal ausgespielt. Der schottische Fußball-Ligapokal, der unter den Teilnehmern der Scottish Football League ausgetragen wurde, begann am 9. August 1958 und endete mit dem Finale am 25. Oktober 1958 im Hampden Park von Glasgow. Als Titelverteidiger startete Celtic Glasgow in den Wettbewerb das sich im Vorjahresfinale gegen die Glasgow Rangers im Old Firm durchgesetzt hatte. Im diesjährigen Endspiel traf Heart of Midlothian auf Partick Thistle. Die Hearts erreichten zum zweiten Mal das Endspiel im Ligapokal nach 1955. Die Jags aus Glasgow erreichten nach 1954 und 1957 zum dritten Mal das Finale. Die Hearts gewannen durch einen 5:1 Endspielsieg zum zweiten Mal den Titel. Für die Jags war es bereits die dritte Finalniederlage. In der schottischen Meisterschaft wurden die Hearts als amtierender Meister, hinter den Rangers Zweiter. Partick Thistle wurde Neunter.

Gruppenphase[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Heart of Midlothian 6 5 0 1 16:10 10
2. Glasgow Rangers 6 3 1 2 16:7 07
3. Raith Rovers 6 2 0 4 10:18 04
4. Third Lanark 6 1 1 4 11:18 03
1. Spieltag
Glasgow Rangers 3:0  Heart of Midlothian
Third Lanark 4:2  Raith Rovers
2. Spieltag
Heart of Midlothian 3:0  Third Lanark
Raith Rovers 3:1  Glasgow Rangers
3. Spieltag
Raith Rovers 1:3  Heart of Midlothian
Glasgow Rangers 2:2  Third Lanark
4. Spieltag
Heart of Midlothian 2:1  Glasgow Rangers
Raith Rovers 3:1  Third Lanark
5. Spieltag
Glasgow Rangers 6:0  Raith Rovers
Third Lanark 4:5  Heart of Midlothian
6. Spieltag
Heart of Midlothian 3:1  Raith Rovers
Third Lanark 0:3  Glasgow Rangers

Gruppe 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Celtic Glasgow 6 4 1 1 17:11 9
2. FC Clyde 6 4 0 2 15:11 8
3. FC St. Mirren 6 3 0 3 15:19 6
4. Airdrieonians FC 6 0 1 5 12:18 1
1. Spieltag
Airdrieonians FC 3:4  FC St. Mirren
FC Clyde 1:4  Celtic Glasgow
2. Spieltag
Celtic Glasgow 3:3  Airdrieonians FC
FC St. Mirren 1:2  FC Clyde
3. Spieltag
Airdrieonians FC 2:3  FC Clyde
Celtic Glasgow 3:0  FC St. Mirren
4. Spieltag
Celtic Glasgow 2:0  FC Clyde
FC St. Mirren 3:2  Airdrieonians FC
5. Spieltag
Airdrieonians FC 1:2  Celtic Glasgow
FC Clyde 6:1  FC St. Mirren
6. Spieltag
FC Clyde 3:1  Airdrieonians FC
FC St. Mirren 6:3  Celtic Glasgow

Gruppe 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Partick Thistle 6 4 1 1 17:11 9
2. FC Motherwell 6 3 1 2 13:11 7
3. FC Dundee 6 2 0 4 10:11 4
4. Queen of the South 6 2 0 4 6:13 4
1. Spieltag
FC Dundee 2:3  Partick Thistle
Queen of the South 1:2  FC Motherwell
2. Spieltag
FC Motherwell 1:2  FC Dundee
Partick Thistle 5:1  Queen of the South
3. Spieltag
FC Motherwell 2:5  Partick Thistle
Queen of the South 1:0  FC Dundee
4. Spieltag
FC Motherwell 4:0  Queen of the South
Partick Thistle 3:2  FC Dundee
5. Spieltag
FC Dundee 2:3  FC Motherwell
Queen of the South 3:0  Partick Thistle
6. Spieltag
FC Dundee 2:0  Queen of the South
Partick Thistle 1:1  FC Motherwell

Gruppe 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. FC Kilmarnock 6 4 0 2 12:6 8
2. Hibernian Edinburgh 6 4 0 2 14:10 8
3. FC Aberdeen 6 2 1 3 11:11 5
4. FC Falkirk 6 1 1 4 7:17 3
1. Spieltag
Hibernian Edinburgh 3:2  FC Falkirk
FC Kilmarnock 1:2  FC Aberdeen
2. Spieltag
FC Aberdeen 1:2  Hibernian Edinburgh
'FC Falkirk 1:3  FC Kilmarnock
3. Spieltag
FC Aberdeen 5:1  FC Falkirk
Hibernian Edinburgh 0:3  FC Kilmarnock
4. Spieltag
FC Aberdeen 0:2  FC Kilmarnock
FC Falkirk 0:4  Hibernian Edinburgh
5. Spieltag
Hibernian Edinburgh 4:2  FC Aberdeen
FC Kilmarnock 1:2  FC Falkirk
6. Spieltag
FC Falkirk 1:1  FC Aberdeen
FC Kilmarnock 2:1  Hibernian Edinburgh

Gruppe 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Dunfermline Athletic 6 6 0 0 23:7 12
2. FC East Fife 6 3 0 3 16:12 06
3. Stirling Albion 6 3 0 3 13:18 06
4. Brechin City 6 0 0 6 7:22 00
1. Spieltag
FC East Fife 1:3  Dunfermline Athletic
Stirling Albion 3:2  Brechin City
2. Spieltag
Brechin City 0:3  FC East Fife
Dunfermline Athletic 6:1  Stirling Albion
3. Spieltag
Dunfermline Athletic 4:1  Brechin City
Stirling Albion 1:0  FC East Fife
4. Spieltag
Brechin City 2:5  Stirling Albion
Dunfermline Athletic 5:2  FC East Fife
5. Spieltag
FC East Fife 5:1  Brechin City
Stirling Albion 1:3  Dunfermline Athletic
6. Spieltag
Brechin City 1:2  Dunfermline Athletic
FC East Fife 5:2  Stirling Albion

Gruppe 6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. FC Cowdenbeath 6 5 1 0 15:5 11
2. Greenock Morton 6 2 1 3 12:9 05
3. FC St. Johnstone 6 2 0 4 11:12 04
4. Dundee United 6 2 0 4 11:23 04
1. Spieltag
FC Cowdenbeath 2:1  Greenock Morton
FC St. Johnstone 1:2  Dundee United
2. Spieltag
Dundee United 1:3  FC Cowdenbeath
Greenock Morton 1:3  FC St. Johnstone
3. Spieltag
Dundee United 1:4  Greenock Morton
FC St. Johnstone 1:2  FC Cowdenbeath
4. Spieltag
Dundee United 5:3  FC St. Johnstone
Greenock Morton 0:0  FC Cowdenbeath
5. Spieltag
FC Cowdenbeath 6:1  Dundee United
FC St. Johnstone 2:0  Greenock Morton
6. Spieltag
FC Cowdenbeath 2:1  FC St. Johnstone
Greenock Morton 6:1  Dundee United

Gruppe 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. FC Arbroath 6 5 0 1 20:8 10
2. FC Dumbarton 6 3 1 2 15:12 07
3. FC Queen’s Park 6 2 2 2 12:15 06
4. Alloa Athletic 6 0 1 5 9:21 01
1. Spieltag
FC Arbroath 3:1  Alloa Athletic
FC Dumbarton 3:3  FC Queen’s Park
2. Spieltag
Alloa Athletic 1:3  FC Dumbarton
FC Queen’s Park 2:1  FC Arbroath
3. Spieltag
FC Arbroath 6:3  FC Dumbarton
FC Queen’s Park 5:2  Alloa Athletic
4. Spieltag
Alloa Athletic 2:5  FC Arbroath
FC Queen’s Park 0:3  FC Dumbarton
5. Spieltag
FC Arbroath 4:0  FC Queen’s Park
FC Dumbarton 3:1  Alloa Athletic
6. Spieltag
Alloa Athletic 2:2  FC Queen’s Park
FC Dumbarton 0:1  FC Arbroath

Gruppe 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. Ayr United 6 4 1 1 18:7 9
2. Hamilton Academical 6 4 0 2 12:7 8
3. Forfar Athletic 6 2 2 2 8:10 6
4. FC Montrose 6 0 1 5 7:21 1
1. Spieltag
Hamilton Academical 3:1  Ayr United
FC Montrose 2:2  Forfar Athletic
2. Spieltag
Ayr United 7:1  FC Montrose
Forfar Athletic 1:0  Hamilton Academical
3. Spieltag
Ayr United 4:0  Forfar Athletic
FC Montrose 2:3  Hamilton Academical
4. Spieltag
Ayr United 3:1  Hamilton Academical
Forfar Athletic 4:1  FC Montrose
5. Spieltag
Hamilton Academical 2:0  Forfar Athletic
FC Montrose 1:2  Ayr United
6. Spieltag
Forfar Athletic 1:1  Ayr United
Hamilton Academical 3:0  FC Montrose

Gruppe 9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen zwischen dem 9. und 30. August 1958.

Team Spiele S U N Tore Punkte
1. FC Stranraer 4 4 0 0 12:6 8
2. Berwick Rangers 4 2 1 1 7:6 5
3. FC Stenhousemuir 4 2 0 2 12:5 4
4. Albion Rovers 4 1 1 2 7:11 3
5. FC East Stirlingshire 4 0 0 4 4:14 0
1. Spieltag
FC East Stirlingshire 0:5  FC Stenhousemuir
FC Stranraer 4:1  Albion Rovers
2. Spieltag
Albion Rovers 0:4  FC Stenhousemuir
Berwick Rangers 3:2  FC East Stirlingshire
3. Spieltag
FC East Stirlingshire 1:2  FC Stranraer
FC Stenhousemuir 0:1  Berwick Rangers
4. Spieltag
Albion Rovers 4:1  FC East Stirlingshire
FC Stranraer 2:1  Berwick Rangers
5. Spieltag
Berwick Rangers 2:2  Albion Rovers
FC Stenhousemuir 3:4  FC Stranraer

Supplementary Round[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurde die Extrarunde am 1. und 3. September 1958.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Stranraer 3:5  FC Arbroath 3:4 0:1

Viertelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Hinspiele am 10. September 1958. Die Rückspiele fanden am 16. und 17. September 1958 statt.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Ayr United 2:8  Heart of Midlothian 1:5 1:3
Celtic Glasgow 10:1  FC Cowdenbeath 2:0 8:1
FC Kilmarnock 7:4  Dunfermline Athletic 4:1 3:3
Partick Thistle 3:2  FC Arbroath 2:1 1:1

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Spiele am 1. Oktober 1958.

Ergebnis


Heart of Midlothian 3:0  FC Kilmarnock
Partick Thistle 2:1  Celtic Glasgow

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heart of Midlothian Partick Thistle
Heart of Midlothian
Finale
25. Oktober 1958 in Glasgow (Hampden Park)
Ergebnis: 5:1 (4:0)
Zuschauer: 59.960
Schiedsrichter: Bobby Davidson
Spielbericht
Partick Thistle


Gordon MarshallGeorge Thomson, Dave Mackay (C)Kapitän der Mannschaft, Bobby Kirk, Freddie GliddenJohn Cumming, Johnny Hamilton, Ian CrawfordJimmy Murray, Willie Bauld, Jimmy Wardhaugh
Trainer: Tommy Walker
Tom LedgerwoodJoe Hogan, Frank Donlevy, Jimmy DavidsonDavid Mathers, John McKenzie, Davie McParland, Tommy Ewing, Alex WrightLawrie Thomson, George Smith
Trainer: David Meiklejohn
Tor 1:0 Willie Bauld (5.)
Tor 2:0 Jimmy Murray (10.)
Tor 3:0 Willie Bauld (28.)
Tor 4:0 Jimmy Murray (38.)

Tor 5:1 Johnny Hamilton (60.)




Tor 4:1 George Smith (46.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]