Spino d’Adda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Es fehlt so gut wie alles
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Spino d’Adda
Kein Wappen vorhanden.
Spino d’Adda (Italien)
Spino d’Adda
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Cremona (CR)
Lokale Bezeichnung Spì
Koordinaten 45° 24′ N, 9° 30′ OKoordinaten: 45° 24′ 0″ N, 9° 30′ 0″ O
Höhe 84 m s.l.m.
Fläche 19 km²
Einwohner 6.873 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 362 Einw./km²
Postleitzahl 26016
Vorwahl 0373
ISTAT-Nummer 019102
Website Spino d’Adda

Spino d’Adda ist eine Gemeinde mit 6873 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Cremona in der italienischen Region Lombardei.

Via Martiri della Liberazione im Zentrum

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt 5 km südlich von Rivolta d’Adda 2 Kilometer vom Ostufer des Adda entfernt, des größten Nebenflusses des Po in der Lombardei, an der Strada Statale SS415, 19 km vom Zentrum Mailands entfernt. Nach Crema im Osten sind es 17 km und nach Lodi im Süden etwa 10 km.

Ortsteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gemeindegebiet liegen neben dem Hauptort die Fraktionen (Ortsteile) Erbatico, Fornace, Fracchia-Fracina, Gamello und Resega.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Spino d’Adda – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.
  2. ISTAT - Dettaglio località abitate