Wald (Wiehl)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wald
Stadt Wiehl
Koordinaten: 50° 56′ 35″ N, 7° 30′ 32″ O
Höhe: 245 m ü. NN
Einwohner: 95 (31. Dez. 2004)
Postleitzahl: 51674
Vorwahl: 02262
Wald (Wiehl)
Wald

Lage von Wald in Wiehl

Wald ist eine von 51 Ortschaften der Stadt Wiehl im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt rund 3 km östlich vom Stadtzentrum von Wiehl entfernt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstnennung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1675 in Kirchenbüchern erstmals erwähnt. Nach mündlicher Überlieferung von einer aus Frankreich geflohenen Hugenottenfamilie vor dem Wald angelegtes Gehöft. Stammort der Sippe Wald.

Freizeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinswesen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gemeinnütziger Verein Börnhausen/Wald e.V
  • Waldruhe (Theodor Fliedner Stiftung), Anfänge 1907, heute Dorf mit Tagesstruktur (Arbeitstherapie und Therapeutischer Trainingsbereich) und ambulant Betreutes Wohnen für psychisch behinderte Menschen

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Dresbach, Fritz Licht:Börnhausen und seine Nachbarorte – die Geschichte des Bechtales. Burgen – Dörfer und Gehöfte an einer uralten Höhen- und Fernstraße. Gronenberg, Wiehl-Bomig 2004, ISBN 3-88265-251-9.