Gailbergsattel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gailbergsattel
Passhöhe

Passhöhe

Himmelsrichtung Nord Süd
Passhöhe 981 m ü. A.
Bundesland Kärnten
Talorte Oberdrauburg Kötschach-Mauthen
Ausbau Plöckenpass Straße (B110)
Karte
Gailbergsattel (Österreich)
Gailbergsattel
x
Koordinaten 46° 43′ 0″ N, 12° 58′ 0″ O46.71666666666712.966666666667981Koordinaten: 46° 43′ 0″ N, 12° 58′ 0″ O

k

Der Gailbergsattel ist ein 981 m ü. A.[1] hoher Gebirgspass in Kärnten, der die beiden Orte Oberdrauburg im Norden und Kötschach-Mauthen im Süden miteinander verbindet. Er trennt die Reißkofelgruppe von den Lienzer Dolomiten. Erschlossen ist er durch die B110 (Plöckenpass Straße).

Quellen[Bearbeiten]

  1. BEV: Österreichische Karte 1:50.000