Staller Sattel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staller Sattel (Passo Stalle)
Ampelregelung am Grenzübergang auf dem Staller Sattel, Blick nach Westen ins Antholzer Tal (Italien)

Ampelregelung am Grenzübergang auf dem Staller Sattel, Blick nach Westen ins Antholzer Tal (Italien)

Himmelsrichtung West Ost
Passhöhe 2052 m ü. A.
Antholzer Tal (Südtirol, Italien) Defereggental (Osttirol, Österreich)
Wasserscheide Antholzer BachRienzEisackEtsch SchwarzachIselDrauDonau
Talorte Rasen-Antholz Sankt Jakob in Defereggen
Ausbau Einspurige Passstraße, Einbahnregelung (Strada Provinciale 44) Defereggentalstraße (L25)
Erbaut 14. September 1974 (Fertigstellung als befahrbare, grenzüberschreitende Passstraße)
Wintersperre Ende Oktober bis Mitte Mai
Gebirge Rieserfernergruppe / Villgratner Berge
Besonderheiten Stündliche Einbahnregelung
(nur Westseite)
Profil
Ø-Steigung 4,7 % (1045 m / 22,4 km) 4,9 % (663 m / 13,4 km)
Max. Steigung 10 % 10 %
Karte
Staller Sattel (Südtirol)
Staller Sattel
x
Koordinaten 46° 53′ 16″ N, 12° 11′ 58″ O46.88777777777812.1994444444442052Koordinaten: 46° 53′ 16″ N, 12° 11′ 58″ O

Der Staller Sattel (italienisch Passo Stalle) ist ein Gebirgspass in den Ostalpen. Er verbindet das Defereggental (Osttirol) mit dem Antholzer Tal (Südtirol) und scheidet die Rieserfernergruppe von den Villgratner Bergen. Die Passhöhe liegt auf 2052 m Höhe an der Grenze zwischen Österreich und Italien.

Der Pass ist nur von Mitte Mai bis Ende Oktober in der Zeit von 5.30 bis 22.15 Uhr geöffnet. Auf italienischer Seite bestehen aufgrund der geringen Straßenbreite eine Einbahnregelung sowie ein Verkehrsverbot für Wohnwagen und Busse. Die Fahrt vom Obersee (Österreich) in Richtung Italien ist jeweils von der 0. bis zur 15. Minute, die Fahrt vom Antholzer See (Italien) in Richtung Österreich von der 30. bis zur 45. Minute der Stunde möglich. Eine entsprechende Ampelregelung besteht.

Die für Juli 2007 seitens der Südtiroler Regierung geplante Einführung einer Straßenmaut ist auf unbestimmte Zeit verschoben worden, da sich die zuständigen Provinzen nicht auf deren Höhe einigen konnten.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Staller Sattel – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien