Lago

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die italienische Gemeinde Lago, für andere Bedeutungen siehe Lago (Begriffsklärung).
Lago
Kein Wappen vorhanden.
Lago (Italien)
Lago
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Cosenza (CS)
Koordinaten: 39° 10′ N, 16° 9′ O39.16666666666716.15429Koordinaten: 39° 10′ 0″ N, 16° 9′ 0″ O
Höhe: 429 m s.l.m.
Fläche: 49 km²
Einwohner: 2.645 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 54 Einw./km²
Postleitzahl: 87035
Vorwahl: 0982
ISTAT-Nummer: 078062
Volksbezeichnung: Laghitani
Schutzpatron: S. Nicola

Lago ist eine Gemeinde in der Provinz Cosenza in Kalabrien mit 2645 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Die Gemeinde liegt 32 km südlich von Cosenza.

Die Nachbargemeinden sind Aiello Calabro, Belmonte Calabro, Domanico, Grimaldi, Mendicino, San Pietro in Amantea und Amantea. Die Ortsteile sind Aria di Lupi, Cafosa, Chiorio, Fontanella, Greci, Margi, Palomandro, Paragieri, Piscopie, Ponticelli, Laghitello, Rovettari, Sangineto, Scavolio, Terrati, Vasci, Versaggi und Zaccanelle.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.