Liste der Flüsse in Rheinland-Pfalz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Flüsse in Rheinland-Pfalz fließen zumindest teilweise innerhalb des Landes Rheinland-Pfalz. Alle münden direkt oder indirekt in den Rhein und gehören damit zu dessen Einzugsgebiet. Die Liste enthält nur Fließgewässer mit einer Gesamtlänge ab 10 Kilometern, die ganz oder teilweise in Rheinland-Pfalz fließen.

Die Seen in Rheinland-Pfalz sind in einer eigenen Liste zusammengefasst.

Systematik[Bearbeiten]

Um nicht nur eine Aufzählung, sondern eine möglichst realistische Darstellung der Gewässerhierarchie zu erreichen, folgt die Aufzählung folgender Systematik:

Gewässername [Länge (davon in Rheinland-Pfalz), Einzugsgebiet (davon in Rheinland-Pfalz), links/rechts]
  • Länge in Kilometer
  • Einzugsgebiet in km²
  • links/rechts: Linker oder rechter Zufluss des übergeordneten Gewässers

Alle Nebenflüsse sind flussabwärts, von der Quelle in Richtung Mündung, in Bezug auf den jeweiligen Hauptfluss geordnet. Die Nebenflüsse sind gemäß ihrer Ordnung im Flusssystem eingerückt:

  • 1. Ordnung (Fluss mündet in den Rhein)
    • 2. Ordnung (Fluss mündet in einen Fluss, der in den Rhein mündet)
      • 3. Ordnung: analog, siehe oben

Kursiv sind alle Flüsse aufgeführt, deren Flusslauf nicht gänzlich auf Rheinland-Pfalz-Gebiet liegt.

Einzugsgebiet des Rheins in Rheinland-Pfalz[Bearbeiten]

Quelle der Sieg im Rothaargebirge
Zusammenfluss von Rhein (vorn, von links nach rechts) und Mosel am Deutschen Eck in Koblenz
Moselschleife bei Pünderich
Mündung der Lahn in den Rhein in Niederlahnstein
Triftwehr der Lauter (Wieslauter) im Pfälzerwald

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flüsse in Rheinland-Pfalz – Sammlung von Bildern