Olympische Geschichte der gemischten Mannschaften

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
8 5 4

Die Bildung gemischter Mannschaften war in den Anfangsjahren der Olympischen Spiele der Neuzeit möglich. Von 1896 bis 1904 gab es mehrere Teams, die aus Sportlern verschiedener Nationen bestanden.

Medaillen[Bearbeiten]

Insgesamt wurden von gemischten Mannschaften 17 Medaillen gewonnen.

Teilnehmer[Bearbeiten]

1896 Athen[Bearbeiten]

1896 konnten Sportler verschiedener Nationen in einer Sportart antreten.

Herrendoppel
John Pius Boland (GBR) und Friedrich Adolf Traun (GER) - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
Edwin Flack (AUS) und George S. Robertson (GBR) - Bronze medal-2008OB.svg Bronzemedaille

1900 Paris[Bearbeiten]

In sieben Sportarten wurden gemischte Teams aufgeboten.

5000-Meter-Mannschaftsrennen
Charles Bennett, John Rimmer, Sidney Robinson und Alfred Tysoe (GBR) sowie Stan Rowley (AUS) - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
Foxhunters Hurlingham
John Beresford, Denis St. George Daly, Alfred Rawlinson (GBR) und Foxhall Parker Keene und Frank MacKey (USA) - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
BLO Polo Club Rugby
Walter Buckmaster, Frederick Freake, Jean de Madre (GBR) und Walter McCreery (USA) -Silver medal-2008OB.svg Silbermedaille
Bagatelle Polo Club de Paris
Robert Fournier-Sarlovèze, Maurice Raoul-Duval und Édouard Alphonse James de Rothschild (FRA) und Frederick Agnew Gill (GBR) -Bronze medal-2008OB.svg Bronzemedaille
Zweier mit Steuermann
Francois Brandt, Roelof Klein (NED) sowie ein unbekannter ca. 7 Jahre alter französischer Junge - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
2 bis 3 Tonnen
E. William Exshaw (GBR) und Frédéric Blanchy und Jacques Le Lavaseur (FRA) - 2 x Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
Edgar Aabye, Eugen Schmidt, Charles Winckler (DEN) und August Nilsson, Gustaf Söderström und Karl Staaf (SWE) - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille
Herrendoppel
Basil Spalding de Garmendia (USA) und Max Décugis (FRA) - Silver medal-2008OB.svg Silbermedaille
Charles Sands (USA) und Archibald Warden (GBR) - im Viertelfinale ausgeschieden
Mixed
Hélène Prévost (FRA) und Harold Mahoney (GBR) - Silver medal-2008OB.svg Silbermedaille
Laurence Doherty (GBR) und Marion Jones (USA) - Bronze medal-2008OB.svg Bronzemedaille
Archibald Warden (GBR) und Hedwiga Rosenbaumová (BOH) - Bronze medal-2008OB.svg Bronzemedaille

1904 St. Louis[Bearbeiten]

In zwei Sportarten wurden gemischte Teams gebildet.

  • Leichtathletik
4-Meilen-Mannschaftslauf
Lacey Hearn, Sidney Hatch, James Lightbody, Frank Verner (USA) und Albert Corey (FRA) - Silver medal-2008OB.svg Silbermedaille
  • Fechten
Florett Mannschaft
Manuel Díaz und Ramón Fonst (CUB) und Albertson Van Zo Post (USA) - Gold medal-2008OB.svg Goldmedaille