Olympische Geschichte Costa Ricas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

CRC

CRC
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1 2

Das Comité Olimpico de Costa Rica ist das Nationale Olympische Komitee von Costa Rica. Es wurde 1953 gegründet und 1954 vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannt.

Bisher nahmen die Sportler Costa Ricas an 14 Sommer- und sechs Winterspielen teil. Insgesamt traten 150 Sportler, davon 24 Frauen, an. Das olympische Debüt fand 1936 statt. Seit 1964 wurden zu allen folgenden Sommerspielen Athleten entsandt.

Alle vier Medaillen wurden von Schwimmerinnen einer Familie gewonnen. 1988 gewann Silvia Poll die erste Medaille des Landes, als sie über 200 Meter Freistil Silber gewann. Ihre Schwester Claudia Poll wurde 1996 erste und bislang einzige Olympiasiegerin Costa Ricas, als sie über die gleiche Strecke zum Sieg schwamm.

Jüngstes Mannschaftsmitglied war 1976 die Schwimmerin María París, die im Alter von 15 Jahren antrat. Der Sportschütze Rodrigo Ruiz war 1980 mit 50 Jahren der älteste Teilnehmer.

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten]

Sommerspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
1936 Berlin Bernardo de la Guardia 1 1 0 1
1964 Tokio 2 2 0 1
1968 Mexiko-Stadt Rodolfo Castillo 18 17 1 6
1972 München Hugo Chamberlain 3 3 0 3
1976 Montreal María París 5 4 1 4
1980 Moskau María París 29 28 1 5
1984 Los Angeles Mariano Lara 28 27 1 5
1988 Seoul Sigrid Niehaus 16 9 7 6 1 1
1992 Barcelona Alvaro Guardia 16 11 5 6
1996 Atlanta Henry Núñez 11 6 5 6 1 1
2000 Sydney Karina Fernández 7 5 2 5 2 2
2004 Athen David Fernández 20 17 3 6
2008 Peking Allan Segura 8 6 2 4
2012 London Gabriela Traña 11 8 3 6

Winterspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
1980 Lake Placid Arturo Kinch 1 1 0 1
1984 Sarajewo 3 3 0 3
1988 Calgary Arturo Kinch 2 2 0 2
1992 Albertville 4 4 0 1
2002 Salt Lake City 1 1 0 1
2006 Turin Arthur James Barton 1 1 0 1

Liste der Medaillengewinner[Bearbeiten]

Medaille Name Spiele Sportart Disziplin
Silber Silvia Poll 1988 Seoul Schwimmen 200 Meter Freistil
Gold Claudia Poll 1996 Atlanta Schwimmen 200 Meter Freistil
Bronze Claudia Poll 2000 Sidney Schwimmen 200 Meter Freistil
Bronze Claudia Poll 2000 Sidney Schwimmen 400 Meter Freistil

Weblink[Bearbeiten]

  • Costa Rica in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)
  • Costa Rica auf Olympic.org - The Official website of the Olympic movement (englisch)