Olympische Sommerspiele 1912/Schwimmen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schwimmen bei den
V. Olympischen Sommerspielen
Olympische Ringe
Schwimmen
Informationen
Teilnehmer: 120 Athleten
Datum: 6. Juli-15. Juli
Austragungsort: SchwedenSchweden Djurgårdsbrunnsviken
Wettkampfort: Stockholm
Entscheidungen: 9
London 1908 Antwerpen 1920
Olympische Sommerspiele 1912
(Medaillenspiegel Schwimmen)
Platz Mannschaft Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Total
01 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Deutsches Reich 2 3 2 7
02 AustralasienAustralasien Australasien 2 2 2 6
03 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 1 1 4
04 Kanada 1868Kanada Kanada 2 2
05 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Großbritannien 1 2 3 6
06 SchwedenSchweden Schweden 1 1
07 Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Österreich 1 1

Bei den V. Olympischen Sommerspielen 1912 in Stockholm wurden im Schwimmen neun Wettbewerbe ausgetragen, davon sieben für Männer und zwei für Frauen (die erstmals startberechtigt waren).

Männer[Bearbeiten]

100 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten USA Duke Kahanamoku 1:03,4
2 AustralasienAustralasien ANZ Cecil Healy 1:04,6
3 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten USA Kenneth Huszagh 1:05,6


400 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Kanada 1868Kanada CAN George Hodgson 5:24,4
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR John Hatfield 5:28,8
3 AustralasienAustralasien ANZ Harold Hardwick 5:31,2


1500 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Kanada 1868Kanada CAN George Hodgson 22:00,0
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR John Hatfield 22:39,0
3 AustralasienAustralasien ANZ Harold Hardwick 23:15,4


100 m Rücken[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten USA Harry Hebner 1:21,2
2 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Otto Fahr 1:22,4
3 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Paul Kellner 1:24,0


200 m Brust[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Walter Bathe 3:01,8
2 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Wilhelm Lützow 3:05,0
3 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Kurt Malisch 3:08,0


400 m Brust[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Walter Bathe 6:29,6
2 SchwedenSchweden SWE Thor Henning 6:35,6
3 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR Percy Courtman 6:36,4


4 x 200 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 AustralasienAustralasien ANZ Cecil Healy, Malcolm Champion, Leslie Boardman, Harold Hardwick 10:11,6
2 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten USA Kenneth Huszagh, Harry Hebner, Perry McGillivray, Duke Kahanamoku 10:20,2
3 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR William Foster, Thomas Battersby, John Hatfield, Henry Taylor 10:28,2


Frauen[Bearbeiten]

100 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 AustralasienAustralasien ANZ Fanny Durack 1:22,2
2 AustralasienAustralasien ANZ Wilhelmina Wylie 1:25,4
3 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR Jennie Fletcher 1:27,0


4 x 100 m Freistil[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit (min)
1 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR Isabella Moore, Jennie Fletcher, Annie Speirs, Irene Steer 5:52,8
2 Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich GER Waltraud Dressel, Louise Otto, Hermine Stindt, Grete Rosenberg 6:04,6
3 Osterreich KaisertumKaisertum Österreich AUT Margarete Adler, Klara Milch, Josephine Sticker, Bertha Zahourek 6:17,0