Pro D2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pro D2
Logo Top 14
Aktuelle Saison Saison 2013/14
Sportart Rugby Union
Verband Fédération Française de Rugby
Ligagründung 2000
Mannschaften 16
Land/Länder FrankreichFrankreich Frankreich
Titelträger Lyon Olympique Universitaire
Website www.lnr.fr
Top 14

Pro D2 ist die zweithöchste Spielklasse der Männer im französischen Rugby Union. Diese zweite Stufe für Profimannschaften wurde 2000 eingeführt und steht unterhalb der Top 14. Sie wird im Auftrag des französischen Sportministeriums und der Fédération Française de Rugby von der Ligue Nationale de Rugby organisiert.

Es sind 16 Mannschaften beteiligt. Die beste Mannschaft steigt direkt auf, der zweite Aufsteiger wird in einem Play-off unter den Mannschaften auf den Plätzen 2 bis 5 ermittelt (zwei Halbfinals, ein Finale). Die zwei schlechtesten Mannschaften steigen in die oberste Amateurliga Fédérale 1 ab.

Mannschaften[Bearbeiten]

Die folgenden 16 Mannschaften spielen in der Saison 2013/14 in der Pro D2:

Ende der Saison 2012/13 stiegen US Oyonnax und CA Brive in die Top 14 auf. Der Pays d’Aix RC und der RC Massy Essonne mussten in die Fédérale 1 absteigen.

Meister Pro D2[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]