Valmorea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Valmorea
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Valmorea (Italien)
Valmorea
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Como (CO)
Koordinaten: 45° 49′ N, 8° 56′ O45.8166666666678.9333333333333400Koordinaten: 45° 49′ 0″ N, 8° 56′ 0″ O
Höhe: 400 m s.l.m.
Fläche: 3,18 km²
Einwohner: 2.676 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 842 Einw./km²
Postleitzahl: 22070
Vorwahl: 031
ISTAT-Nummer: 013232
Website: Valborea

Das italienische Dorf Valmorea (Comune di Valmorea) befindet sich in der Provinz Como (Provincia di Como), die zur Region Lombardei (Lombardia) gehört.

Die Gemeinde hat 2676 Einwohner (Stand 31. Dezember 2012) und dehnt sich über eine Fläche von 3,25 km² aus. Dies entspricht einer Bevölkerungsdichte von 838,21 Einwohner/km².

Valmorea befindet sich auf einer Höhe von 408 m.

Die Ortsteile der Gemeinde sind Dosso, Filanda und Malpaga.

Die Nachbarorte sind Albiolo, Bizzarone, Cagno, Rodero und Uggiate-Trevano.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.