1250

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert |
| 1220er | 1230er | 1240er | 1250er | 1260er | 1270er | 1280er |
◄◄ | | 1246 | 1247 | 1248 | 1249 | 1250 | 1251 | 1252 | 1253 | 1254 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1250
Nach Giovanni Villani wurde Friedrich II. von seinem Sohn Manfred mit einem Kissen erstickt; II Villani illustrato: Firenze e l'Italia medievale nelle 253 immagini del ms. Chigiano L VIII 296 della Biblioteca Vaticana, a cura di Chiara Frugoni, Città del Vaticano 2005, S. 136.
Mit dem Tod Friedrichs II.
beginnt das Interregnum im Heiligen Römischen Reich.
Der heilige Ludwig vor al-Mansura, Miniatur aus Le livre des faits de Monseigneur Saint Louis, 15. Jahrhundert. (Paris, Bibliothèque nationale de France)
Mit der Gefangennahme des französischen Königs Ludwig IX. scheitert der sechste Kreuzzug.
1250 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 698/699 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1242/43
Buddhistische Zeitrechnung 1793/94 (südlicher Buddhismus); 1792/93 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 65. (66.) Zyklus

Jahr des Metall-Hundes 庚戌 (am Beginn des Jahres Erde-Hahn 己酉)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 612/613 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 628/629
Islamischer Kalender 647/648 (Jahreswechsel 4./5. April)
Jüdischer Kalender 5010/11 (28./29. August)
Koptischer Kalender 966/967
Malayalam-Kalender 425/426
Seleukidische Ära Babylon: 1560/61 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1561/62 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1288
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1306/07 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreuzzüge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robert von Artois fällt in der Schlacht von al-Mansura
Die Mameluken ermorden Sultan Turan Schah, rechts daneben der gefangene heilige Ludwig, frz. Miniatur, 14. Jahrhundert

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Friedrich II.

Dänemark[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fresko mit der Darstellung der Ermordung von Erik Plovpenning in der St.-Bendts-Kirche
  • Erik IV., König von Dänemark, gelingt es im Krieg gegen seinen Bruder Abel, große Teile von dessen Herzogtum Schleswig zu erobern. Dieser bittet ihn daraufhin zu Versöhnungsgesprächen in seine Residenzstadt Schleswig.
  • 10. August: Auf dem Weg nach Schleswig lässt Abel seinen Bruder Erik IV. bei Missunde ermorden und seine Leiche in der Schlei versenken.
  • 1. November: Abel besteigt den dänischen Thron, nachdem er 24 Ritter gefunden hat, die auf dem Thing in Viborg seine Unschuld an der Ermordung seines Bruders beschwören.

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa um 1250
  • um 1250: Paris hat etwa 150.000 Einwohner.

Urkundliche Ersterwähnungen und Stadtrechte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • um 1250: Seeleute im Mittelmeerraum entwickeln die Windrose mit einer besonderen Gradeinteilung für die Kompassnadel.

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren um 1250[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sarkophag Friedrichs II. in der Kathedrale von Palermo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1250 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien